Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.413 Themen, 79.781 Beiträge

WIN98 und Netzwerk

Ronny Ronn / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo !
Ich will zwei WIN98-PCs mit Netzwerkkarten verbinden, aber es ergibt sich folgendes Problem:
Ein Rechner kann beide PCs sehen und ist in der Netzwerkumgebung, und der andere sieht nur sich, aber nicht in der Netzwerkumgebung sondern in der WORKGROUP (Name meiner Arbeitsgruppe)? Habe TCP/IP (feste Adressen)und IPX installiert, auch Netbeui probiert, überall dasselbe Prob. !
Gibt es Coaxial-Kabel, die nur in eine Richtung funktionieren (denn:wenn sich der Rechner, der als langsamerer bootet (Nummer1) anmeldet (gleich am Anfang von WIN98), erscheint er in der Netzwerkumgebung des schon laufenden Rechners (Nummer2) ! Der kann Nummer1 sehen, meldet aber, dass der Rechner nicht im Netzwerk aktiv ist ! Nummer2 (der langsamere !) sieht sich nach der Computersuche nur in Ort "WORKGROUP" (meine Arbeitsgruppe unter der beide Rechner aktiv sind ), aber nicht in der Netzwerkumgebung ! Umgekehrt ist das natürlich genauso > der langsamere (oder später gebootete) sieht sich in der "WORKGROUP", und der schnellere hat beide in der Netzwerkumgebung, bekommt aber trotz Datei-und Druckerfreigabe keinen Zugriff !
?
Bitte um Hilfe !
Dank im voraus
RR


(Ronny Ronn)

Antwort:
Sorry, falls es 2mal hier steht !!!
RR
(Ronny Ronn)

Antwort:
geh mal auf start-suchen-computer und suche nach dem zweiten
rechner. wenn der gefunden wird, dann kannst du damit arbeiten,
als ob er nie gefehlt hätte...
(morgan)

Antwort:
Hi morgan !
Mache ich ja die ganze Zeit, aber der eine sieht beide Rechner in der Netzwerkumgebung, kann aber auf den fremden nicht zugreifen (Fehlermeldung: Zugriff verweigert !) und der andere sieht sich, aber nur in der Arbeitsgruppe ! Nicht in der Netzwerkumgebung !
Trotzdem danke !
RR
(Ronny Ronn)

Antwort:
Sind auf beiden Computern Ordner freigeben bzw. die Datei und Druckfreigabe installiert?! Wenn nicht hol dies schleunigst nach und wenn ja weiß ich leider im Augeblick auch nicht weiter! Sorry!
(Stefan)

Antwort:
hi....kann es sein, daß du keine netzwerkfreigabe für den einen rechner aktiviert hast?????
also....beide rechner datei & druckerfreigabe aktivieren.....
bei zwei rechnern am besten über netbui als netzwerkprotokoll(brauchst keine einstellungen)
dann natürlich uber rechte maustaste noch laufwerke oder drucker freigeben!!!!!!!!!!!!!
müßte dann funktionieren
p.s. all das kannste über rechte maustaste netzwerk / eigenschaften einstellen
(Axxel)

Antwort:
Hi !
Hatte dieselben Probleme, mit netzwerkumgebung und workgroup.
Mein chip ist ein Rtl-8029.
Einzige Lösung: Ein neuer Teiber, und zwar muss der heissen:
32bit IO Mode PCI Ethernet Adapter.
Damit klappte es bei mir auf Anhieb.
Kein anderer Teiber funktionierte sonst...
Chiao, Umberto.
(Umberto)

bei Antwort benachrichtigen
stefan Ronny Ronn

„WIN98 und Netzwerk“

Optionen

Sind auf beiden Computern Ordner freigeben bzw. die Datei und Druckfreigabe installiert?! Wenn nicht hol dies schleunigst nach und wenn ja weiß ich leider im Augeblick auch nicht weiter! Sorry!
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
axxel Ronny Ronn

„WIN98 und Netzwerk“

Optionen

hi....kann es sein, daß du keine netzwerkfreigabe für den einen rechner aktiviert hast?????
also....beide rechner datei & druckerfreigabe aktivieren.....
bei zwei rechnern am besten über netbui als netzwerkprotokoll(brauchst keine einstellungen)
dann natürlich uber rechte maustaste noch laufwerke oder drucker freigeben!!!!!!!!!!!!!
müßte dann funktionieren
p.s. all das kannste über rechte maustaste netzwerk / eigenschaften einstellen
(Axxel)

bei Antwort benachrichtigen
umberto Ronny Ronn

„WIN98 und Netzwerk“

Optionen

Hi !
Hatte dieselben Probleme, mit netzwerkumgebung und workgroup.
Mein chip ist ein Rtl-8029.
Einzige Lösung: Ein neuer Teiber, und zwar muss der heissen:
32bit IO Mode PCI Ethernet Adapter.
Damit klappte es bei mir auf Anhieb.
Kein anderer Teiber funktionierte sonst...
Chiao, Umberto.
(Umberto)

bei Antwort benachrichtigen