Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.443 Themen, 80.213 Beiträge

Via DFÜ-Netzwerk von Modem über Telefon auf ISDN ?

michael / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Der Fall: Rechner 1: Win95, analoges Modem, Rechner 2: Win95, Teles ISDN Karte. Vorhaben: Zugriff Rechner 1 auf Rechner 2 über Telefonleitung. Oder auch andersrum. Wie geht das?
(Michael)

Antwort:
Du hast keine Chance,
dies Funktioniert zur Zeit noch nicht. Die IsdN karten können nur unzureichend ein analoges Modem emulierien.
Bei den teureren Isdn Karten könnte die Emulation funktionieren. Da mußt du aber auch Glück haben.
Ansonsten können sie sowieso nicht mehr als 14,4 übertragen.DAs Modem kann erst recht nicht ein Modem Emulieren.
Tschüss Matze
(Matze )

Antwort:
Tschuldigung Druckfehler
Du hast keine Chance,
dies funktioniert zur Zeit noch nicht. Die ISDN karten können nur unzureichend ein analoges Modem
emulierien.
Bei den teureren Isdn Karten könnte die Emulation funktionieren. Da mußt du aber auch Glück
haben.
Ansonsten können sie sowieso nicht mehr als 14,4 übertragen.Das Modem kann erst recht nicht eine
ISDN Karte Emulieren.
Tschüss Matze
(Matze )

Antwort:
Hi !
Das ist überhaupt kein Problem. Auf beiden Rechnern DFÜ Server installieren. Jedoch ein DfÜ Server auf einer Seite reicht.(W95--> auf Plus CD, Win 98 unter Software zu finden.)
Mit einer AVM Fritzcard erreicht man Übertragungsraten von 19.200, V.32bis. (Einstellung auf analoges Modem)
Ciao
Manfred
(Manfred Alt)

bei Antwort benachrichtigen
Matze michael

„Via DFÜ-Netzwerk von Modem über Telefon auf ISDN ?“

Optionen

Du hast keine Chance,
dies Funktioniert zur Zeit noch nicht. Die IsdN karten können nur unzureichend ein analoges Modem emulierien.
Bei den teureren Isdn Karten könnte die Emulation funktionieren. Da mußt du aber auch Glück haben.
Ansonsten können sie sowieso nicht mehr als 14,4 übertragen.DAs Modem kann erst recht nicht ein Modem Emulieren.
Tschüss Matze
(Matze )

bei Antwort benachrichtigen
Matze

Nachtrag zu: „Via DFÜ-Netzwerk von Modem über Telefon auf ISDN ?“

Optionen

Tschuldigung Druckfehler
Du hast keine Chance,
dies funktioniert zur Zeit noch nicht. Die ISDN karten können nur unzureichend ein analoges Modem
emulierien.
Bei den teureren Isdn Karten könnte die Emulation funktionieren. Da mußt du aber auch Glück
haben.
Ansonsten können sie sowieso nicht mehr als 14,4 übertragen.Das Modem kann erst recht nicht eine
ISDN Karte Emulieren.
Tschüss Matze
(Matze )

bei Antwort benachrichtigen
Manfred Alt Matze

„Via DFÜ-Netzwerk von Modem über Telefon auf ISDN ?“

Optionen

Hi !
Das ist überhaupt kein Problem. Auf beiden Rechnern DFÜ Server installieren. Jedoch ein DfÜ Server auf einer Seite reicht.(W95--> auf Plus CD, Win 98 unter Software zu finden.)
Mit einer AVM Fritzcard erreicht man Übertragungsraten von 19.200, V.32bis. (Einstellung auf analoges Modem)
Ciao
Manfred
(Manfred Alt)

bei Antwort benachrichtigen