Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.435 Themen, 80.069 Beiträge

Tiberianische Sonne nur im Singelmodus

Kathie / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Folgendes Problem => Auf unserer letzten Computer-Session wollten wir Command and Conquer III zu viert spielen.
Leider stürzte es nach kurzer Zeit immer wieder ab. Unsere Netzwerkkarten kommen von Realtek (10 Mbit) und sind mit Koaxial-Kabel verbunden. Andere Spiele laufen und auch CaC lief schon mal stabil zu viert. Ich denke das der Absturz nur bei sehr großen Datenmengen auftritt und durch Instabilitäten (Koaxial-Kabel). Jetzt die Frage,
bringt es mir was einen Hub zu kaufen? Das Netzwerk ist dann zwar nicht schneller aber doch wesentlich stabiler, oder? Oder könnt ihr mir vieleicht andere alternativen sagen, wo die Ursachen für die Abstürze liegen.
Danke schon mal im Vorraus. (Kathie)

Antwort:
auch für dich: spiel quake :-)
p.s. leider laufen die wenigsten echtzeit strategie spiele
im netzwerk stabil.
bei total annihilation hilft es über tcp/ip statt ipx zu spiele.
leider ist das so ohne weiteres mit c&c nicht möglich (zumindest c&c 2)
CU
(XThi)

bei Antwort benachrichtigen
XThi Kathie

„Tiberianische Sonne nur im Singelmodus“

Optionen

auch für dich: spiel quake :-)
p.s. leider laufen die wenigsten echtzeit strategie spiele
im netzwerk stabil.
bei total annihilation hilft es über tcp/ip statt ipx zu spiele.
leider ist das so ohne weiteres mit c&c nicht möglich (zumindest c&c 2)
CU
(XThi)

bei Antwort benachrichtigen