Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.414 Themen, 79.783 Beiträge

Probleme mit TCP/IP, aber nur in einer Richtung

Anonymer Poster / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe zwei Rechner mit Netzwerkkarten (Realtek 8139A) bestückt.
Verbunden sind beide mit einem Crossoverkabel. Mit dem IPX/SPX Protokoll läuft alles einwandfrei. Jetzt das Problem: Beim TCP/IP
Protokoll läuft die Übertragung in einer Richtung normal, in der anderen Richtung wahnsinnig langsam ( 100 kb in ca. 1 Min).
Habe mir schon den Wolf gesucht und keinen Fehler gefunden.
Habe sämtliche optionen im Protokoll probiert, MTU Werte ausprobiert
usw.
Wer hat eine Idee? (Anonymer Poster)

Antwort:
HAb genau das gleiche Problem. Was mir hilft ist das NETBUI als Standard zuinstallieren und TCP/IP+TPX ohne Bindung zu MicrosoftNetzwerk+Dateifreigabe. Hab aber dadurch das Problem, dass nach Standby das Netzwerk nicht meht funktioniert, sowie das bekannt Shutdownproblem.
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Anonymer Poster

„Probleme mit TCP/IP, aber nur in einer Richtung“

Optionen

HAb genau das gleiche Problem. Was mir hilft ist das NETBUI als Standard zuinstallieren und TCP/IP+TPX ohne Bindung zu MicrosoftNetzwerk+Dateifreigabe. Hab aber dadurch das Problem, dass nach Standby das Netzwerk nicht meht funktioniert, sowie das bekannt Shutdownproblem.
((Anonym))

bei Antwort benachrichtigen