Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.385 Themen, 79.388 Beiträge

Netzwerk läuft,aber beim Spielen nach einigen Minuten Probleme

kalle / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Haben Ringnetzwerk mit 3x AMD K6-2,alle die gleiche Realtek Karte.Net-Meeting klappt,Ping Test auch.Beim Spielen (RECOIL;Q2;HALFLIFE;)jedoch fliegen in unregelmäßigen Abständen Mitspieler einfach raus.Vielleicht kennt jemand dieses Problem und kann mir einen Tip geben? (kalle )

Antwort:
Hi Kalle!
Fährst du Win98? Hab die gleichen Probleme wie du, dauernd fliegen Spieler raus. War unter Win95 viel weniger problematisch, hab aber leider auch keine Lösung. Sobald du was rausfindest, schick mir doch bitte be Mail. Danke.
Ciao, Thomas.
(Thomas)

Antwort:
Mach ich. Kalle
(kalle )

Antwort:
Ich habe das selbe Problem auch mit anderen Spielen. Aber nur bei mehr als 2 Mitspielern. Der Rechner der als Host dient hat diese Probleme aber nur sehr selten. Es kann meiner Meinung nach nicht an der Hardware liegen, da das Problem des Rausfliegens immer ein anderer Rechner hat.
Für Lösungsvorschläge bin auch ich dankbar.
(Joy-Rider )

Antwort:
Wird an Win98 liegen. Habe das selbe Problem gehabt bei drei Rechnern im Netz. Dabei waren zwei 95er u. ein 98er. Wir haben den 98er durch einen 95er ersetzt und alles lief prima.
(Micha )

Antwort:
Ich hatte auch das Problem, übrigens auch beim Backup (Peer-to-Peer, TCP/IP, Windows 98,
2 Realtek-Karten von SVEC). Habe mir direkt von Realtek (http://www.realtek.com.tw/cn/driver/8029-driver.htm)
neue Treiber heruntergeladen (Win98.exe, Version 3.53). Seitdem keine Probleme mehr.
Gruß,
Klaus
(Klaus Riemenschneider)

Antwort:
Erstmal Danke an alle die geschrieben haben.
Ich habe auch niegelnagelneue Treiber installiert und nach Anleitung
PC intern("Die Tuningluege")die Paketgrösse für´s TCP/IP Protokoll erhöht.Jetzt funktioniert´s,zumindest für alle PCI-Karten reibungslos.
Kalle
(kalle danke+meine lösung )

Antwort:
Wie hast du den neuen Treiber installiert. Wenn ich Windows 98 auffordere den neuen Treiber zu installieren fehlt eine Datei.
(Joy-Rider )

Antwort:
Hallo Kalle
Ich kämpfe immer noch mit dem Problem. Welche PC Intern meinst du. Und wo hast du welche Packetgrösse eingestellt.
Ein Freund von mir sagte das man einen Hub einsetzen sollte. Hast du damit Erfahrung.
(Joy-Rider )

Antwort:
Im Geräte-Manager unter "Treiber aktualisieren", dann das Verzeichnis angeben, in dem sich die Dateien nach Extraktion von Win98.exe befinden. Es handelt sich um die Dateien netrtp.inf, pcind.dos, pciodi.com, pciodi.ins und rtl8029.sys - alle im Unterverzeichnis Win98. Es kann sein, daß Du bei der Installation noch die Windows98-Installations-CD einlegen mußt. Welche Datei fehlt denn bei Deiner Installation?
Gruß, Klaus
(Klaus)

Antwort:
Ich habe die gleichen Dateien, aber trotzdem hat Windows gemekert. In der Systemsteuerung wird auch immer noch das alte Treiberdatum angezeigt. Der Herrsteller ist auch immer noch Microsoft. Ich probiere es morgen auf einem anderen Rechner noch einmal aus und melde mich dann noch einmal.
THX
(Joy-Rider )

Antwort:
Hab die Nummer leider momentan verliehen.Ich schreib nochmal wenn ich sie wieder habe.Ersteinmal soviel:Das Titelthema war:"Die Tuninglüge".Es war eine der letzten 3 Nummern.Zum Thema Hub:Manche spielen mit 8(!)oder mehr Leuten ohne Hub absturzfrei.Es kann also nicht zwingend erforderlich sein.Bis Bald
Kalle
(kalle )

bei Antwort benachrichtigen
thomas kalle

„Netzwerk läuft,aber beim Spielen nach einigen Minuten Probleme“

Optionen

Hi Kalle!
Fährst du Win98? Hab die gleichen Probleme wie du, dauernd fliegen Spieler raus. War unter Win95 viel weniger problematisch, hab aber leider auch keine Lösung. Sobald du was rausfindest, schick mir doch bitte be Mail. Danke.
Ciao, Thomas.
(Thomas)

bei Antwort benachrichtigen
kalle thomas

„Netzwerk läuft,aber beim Spielen nach einigen Minuten Probleme“

Optionen

Mach ich. Kalle
(kalle )

bei Antwort benachrichtigen
Joy-Rider kalle

„Netzwerk läuft,aber beim Spielen nach einigen Minuten Probleme“

Optionen

Ich habe das selbe Problem auch mit anderen Spielen. Aber nur bei mehr als 2 Mitspielern. Der Rechner der als Host dient hat diese Probleme aber nur sehr selten. Es kann meiner Meinung nach nicht an der Hardware liegen, da das Problem des Rausfliegens immer ein anderer Rechner hat.
Für Lösungsvorschläge bin auch ich dankbar.
(Joy-Rider )

bei Antwort benachrichtigen