Heimnetzwerke - WIFI, LAN, Router und Co 16.385 Themen, 79.388 Beiträge

HP Deskjet 400 als Netzwerkdrucker im Microsoft Netzwerk (Drucke

Magic / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ist das möglich, hab bis jetzt keinen Erfolg gehabt. Es kamen nur Inkombatibilitätsmeldungen!
Danke im voraus! (Magic )

Antwort:
Gute !
1)Auf allen Rechner das Protokolle Netbeui von Miccrosoft Installieren.
2)Protokolle wie TCP/IP und IPX Löschen dann auf dem 3.11 Rechner den Drucker Installieren und nach der Installation Drucker Freigeben(steht in der Hilfe von Win 3.11 wenn Du Probleme mit der Freigabe des Druckers haben solltest)und die Datei- und Druckerfreigabe Aktiviren.
3)Verkablung :Ich Denke mir Du hast eine Koax-Verkablung (Bustopologie) achte darauf das die Kabel am Anfang und am Ende Terminiert sind.
4)Druckereinrichtung unter Win98:Neuen Drucker Einrichten, Netzwerkdrucker, Durchsuchen,(win3.11 Rechner müßte zu sehen sein)
HP 400 Auswählen und loslegen.
Überprüfe nochmals Deine Netzwerkkarten auf Interrupt und Adresen, es müßte bei den Karten eine Setup Software dabeisein mit der Du unter Dos Konflikte aufspüren kannst.Wenn es sich um eine ISA-Karte handelt
kann es unter WIN 3.11 schnell Passieren das der Konflikt gar nicht Angezeit wird(weil kein Richtiges Plug&Play).Wenn Du Deinen Win98 Rechner über eine vorhandene Win95 Installation Installiert hast kommt es häufig vor das die Protokolle nicht Sauber Eingerichtet werden, in diesem Fall entfernst Du alle Einträge im Register/Netzwerk
und Installierst alles nochmal neu.
Viel Glück!!
Ciao LUH
(LUH)

bei Antwort benachrichtigen
Luh Magic

„HP Deskjet 400 als Netzwerkdrucker im Microsoft Netzwerk (Drucke“

Optionen

Gute !
1)Auf allen Rechner das Protokolle Netbeui von Miccrosoft Installieren.
2)Protokolle wie TCP/IP und IPX Löschen dann auf dem 3.11 Rechner den Drucker Installieren und nach der Installation Drucker Freigeben(steht in der Hilfe von Win 3.11 wenn Du Probleme mit der Freigabe des Druckers haben solltest)und die Datei- und Druckerfreigabe Aktiviren.
3)Verkablung :Ich Denke mir Du hast eine Koax-Verkablung (Bustopologie) achte darauf das die Kabel am Anfang und am Ende Terminiert sind.
4)Druckereinrichtung unter Win98:Neuen Drucker Einrichten, Netzwerkdrucker, Durchsuchen,(win3.11 Rechner müßte zu sehen sein)
HP 400 Auswählen und loslegen.
Überprüfe nochmals Deine Netzwerkkarten auf Interrupt und Adresen, es müßte bei den Karten eine Setup Software dabeisein mit der Du unter Dos Konflikte aufspüren kannst.Wenn es sich um eine ISA-Karte handelt
kann es unter WIN 3.11 schnell Passieren das der Konflikt gar nicht Angezeit wird(weil kein Richtiges Plug&Play).Wenn Du Deinen Win98 Rechner über eine vorhandene Win95 Installation Installiert hast kommt es häufig vor das die Protokolle nicht Sauber Eingerichtet werden, in diesem Fall entfernst Du alle Einträge im Register/Netzwerk
und Installierst alles nochmal neu.
Viel Glück!!
Ciao LUH
(LUH)

bei Antwort benachrichtigen