Multimedia 2.528 Themen, 13.932 Beiträge

Bluetoothübertragung

hans146 / 23 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Gemeinde!  Gibt es unter euch Erfahrungsträger, die mir einen Bluetooth-Verstärker (zur Nutzung einer Soundbar) für den Wohnungsbereich empfehlen können?

MfG, hans

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 hans146

„Bluetoothübertragung“

Optionen

Hi!

Ich kann nicht direkt helfen, weil ich Bluetooth aktuell nicht im Einsatz habe. Da das Thema mich aber interessiert, melde ich mich trotzdem.

Mir ist nicht ganz klar, was da genau gesucht wird. Was ist mit Bluetooth-Verstärker gemeint?

OK, es ist eine Soundbar vorhanden. Die haben ja oft einen Bluetooth-Empfänger eingebaut. Da könnte man direkt ein Smartphone ankoppeln. Ebefalls ist ein Audio-Verstärker eingebaut.

Wenn die Soundbar keinen eingebauten Empfänger hat, würde man einen externen benötigen. das läuft bei mir unter "Audio Bluethooth-Adapter/Empfänger".

Bei "Bluetooth-Verstärker" denke ich an einen AV-Receiver/Verstärker mit eingebautem Bluetooth-Empfänger (primär zum ankoppeln von Smartphones). Bei einer Soundbar mit eingebautem Audio-Verstärker wäre aber ein zusätzlicher AV-Receiver/Verstärker überflüssig.

Oder hat die Soundbar keinen eingebauten Verstärker und wird etwas in dieser Art (nennt sich tatsächlich "Bluetooth-Verstärker) benötigt?
https://www.amazon.de/ELEGIANT-Bluetooth-Verst%C3%A4rker-Amplifier-Aluminiumk%C3%B6rper/dp/B01LY7RYQO

Bis dann
Andreas

Kein Popcorn! "Mist!" (Zitat Bernd das Brot) Wieso ist kein Popcorn mehr da? Immer wenn es spannend wird! Menno!
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hans146

„Bluetoothübertragung“

Optionen

Ich habe viel Bluetooth im Einsatz, verstehe aber nicht ganz was du suchst!

Deine Soundbar kann Bluetooth, gut!

Welches Gerät soll das Signal an die Soundbar über Bluetooth senden?

Es gibt Transmitter die in der Regel für sowas eingesetzt werden, wenn das zu sendende Gerät kein Bluetooth besitzt.

Sowas z. B.:

https://www.amazon.de/EKSA-Bluetooth-Reichweite-Transmitter-Audiokabel/dp/B07FSFLX9T/ref=sr_1_13?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Bluetooth&qid=1552463682&s=gateway&sr=8-13

Dann gibt es Kleinverstärker mit Bluetooth (Link von Andreas), an die man Boxen anschließen kann, die aber auch das Signal über ein Audiokabel von einem Gerät benötigen.

In der Regel den Kopfhörerausgang des Gerätes, Amazon Echo usw.

Der aktuelle Standard für Bluetooth ist 5.0. Das sollte ein neues Gerät deiner Wahl können, die Geräte sind abwärtskompatibel zu 4.0 usw.!

Probleme gibt es, wenn du einen TV-Ton übertragen willst. eine 100%tige Synchronisation mit Bild und Ton gibt es so gut wie nicht im Bluetoothbereich. Hier arbeitet man dann mit optischen Kabel oder im WiFi-Bereich, Kabel direkt (HDMI) usw.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hans146

„Bluetoothübertragung“

Optionen

Hallo Hans,

Deine Soundbar (Empfänger) hat Bluetooth, welches Gerät (Sender) möchtest Du benutzen.
Entweder hat dieses Gerät auch Bluetooth, oder man müsste es über eine Nachrüstung Bluetooth fähig machen.

Verstärker, im Sinne von Erweiterung des Sende/Empfangsbereiches gibt es so nicht. Die Sendeleistung ist i.d.R. auf ca. 10Meter begrenzt. (Das ist auch gut so)

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hans146 hatterchen1

„Hallo Hans, Deine Soundbar Empfänger hat Bluetooth, welches Gerät Sender möchtest Du benutzen. Entweder hat dieses ...“

Optionen

Hallo treue Helfer, hallo Gemeinde!

Vielen Dank für Eure Hilfsbereitschaft, doch nach meinem Verständnis muss es - wie bei einem WLan-Verstärker - auch ein Bluetooth-Verstärker geben, denn der Empfang von einem Ende meiner Wohnung bis zum anderen Ende überschreitet wahrscheinlich die 10 m Grenze!

Meine "Bude" ist auch noch sehr verwinkelt, da ein paar Wände dazwischen stehen. Der "Nahempfang", egal von welchem Gerät übertragen, klappt hervorragend!

Meine Soundbar-Gerät ist ein "Teufel Bamster".

MfG, hans.

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hans146

„Hallo treue Helfer, hallo Gemeinde! Vielen Dank für Eure Hilfsbereitschaft, doch nach meinem Verständnis muss es - wie ...“

Optionen

Die Idee hatte ich auch mal!

Fast unbezahlbar..

https://praxistipps.chip.de/bluetooth-wie-kann-man-die-reichweite-erhoehen_3682

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Die Idee hatte ich auch mal! Fast unbezahlbar.. ...“

Optionen

Bluetooth wurde auch nur für die Nahkommunikation entwickelt und in der Leistung beschränkt.

Typisches Anwendungsgebiet ist z. B. Handy in der Tasche, Blauzeh im Ohr, also ganz kabellos.

@Hans146
Das tut mir jetzt etwas leid für Dich, aber jede Auskunft kann immer nur so präzise sein wie die Frage davor.  Wie hätte die Frage lauten können?

Z.B. Ich möchte in meiner großen, etwas verwinkelten Wohnung Musik, möglichst kabellos,
von einem Bluetooth fähigen Receiver auf eine Bluetooth fähige Soundbar übertragen, geht das und womit?

Spätestens nach der 2. Zwischenwand verliere ich bei mir die Verbindung.

Abhilfe:

Alle Musik die von Interesse ist auf ein Smartphone oder Tablet speichern, dann hat man seine Musik immer in der Nähe und dem Genuss steht nicht im Wege.

Ja, ich weiß, ist jetzt etwas Klugscheißerei, aber ...Zwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hans146 luttyy

„Die Idee hatte ich auch mal! Fast unbezahlbar.. ...“

Optionen

Hallo luttyy, hallo Gemeinde! Dein Hinweis war sehr gut, dafür danke ich Dir und damit hat sich auch meine Anfrage erledigt! Ich habe weiter gesucht und das hier noch gefunden!

https://www.itwissen.info/Bluetooth-Standard-Bluetooth-standard.html

Euch allen nochmals vielen Dank, hans.

Das schrieb ein Opa mit Pc Interesse-wer sonst-nur der!
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hans146

„Hallo luttyy, hallo Gemeinde! Dein Hinweis war sehr gut, dafür danke ich Dir und damit hat sich auch meine Anfrage ...“

Optionen

Ja, alles nicht so einfach ;-)

Inzwischen habe ich meine teure Soundbar an einem Echo-Dot angeschlossen, der Echo läuft in der Gruppe, darauf von Prime den ganzen Tag Musik und somit ist im ganzen Haus die Musik gleichmäßig verteilt..Lachend

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ja, alles nicht so einfach - Inzwischen habe ich meine teure Soundbar an einem Echo-Dot angeschlossen, der Echo läuft in ...“

Optionen
darauf von Prime den ganzen Tag Musik und somit ist im ganzen Haus die Musik gleichmäßig verteilt..

Ich würde bekloppt dabei...Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 hans146

„Hallo luttyy, hallo Gemeinde! Dein Hinweis war sehr gut, dafür danke ich Dir und damit hat sich auch meine Anfrage ...“

Optionen

Hallo,

bevor falsche Erwartungen bezüglich des Bluetootrh 5 Standarts geschürt werden:

"Fazit zu Bluetooth 5: neue Möglichkeiten zur Vernetzung der Umwelt

  • Die ersten Geräte mit Bluetooth 5 sollen Ende 2016 oder Anfang 2017 auf den Markt kommen.
  • Die neue Spezifikation soll höhere Übertragungsgeschwindigkeiten, Reichweiten und neue Übertragungsverfahren ermöglichen.
  • Die Neuerungen sind an den Anforderungen der Gerätevernetzung und dem Internet der Dinge orientiert.
  • Für die Übertragung von Audiodaten zur Musikwiedergabe ist die neue Spezifikation nicht geeignet.
  • Mit Bluetooth Broadcasting entstehen neue Möglichkeiten zur Navigation in Gebäuden."

Auszug: Kontakt: blog@teufel.de

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Hallo, bevor falsche Erwartungen bezüglich des Bluetootrh 5 Standarts geschürt werden: Fazit zu Bluetooth 5: neue ...“

Optionen

Ist noch aus den Anfängen von Bluetooth 5!

Das ändert sich rapide und ist bald keine Thema mehr, was die Audioübertragung betrifft..

https://www.mactechnews.de/news/article/Bluetooth-5-0-Welche-Vorteile-der-Funkstandard-fuer-Apple-Geraete-bringt-170001.html

Das Problem hierbei ist, dass Empfänger und Sender den Standard beherrschen müssen und das bedeutet in der Regel eine Neuanschaffung der Geräte!

Na, das würde mir einfallen..

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 luttyy

„Ist noch aus den Anfängen von Bluetooth 5! Das ändert sich rapide und ist bald keine Thema mehr, was die ...“

Optionen
ist bald keine Thema mehr,

Momentan schon noch, denn es bedarf ja immer eines Senders und eines Empfängers und die Geräte dafür sind auch noch nicht auf dem Markt.

Es mag ja für die Äppel-Jünger verlockend sein, sich damit irgendwann auszustatten, aber für die Kosten kann man sich dann sicher auch einen Florian Silbereisen mieten.Lachend

Einfach mal die Füße auf dem Boden lassen.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
luttyy hatterchen1

„Momentan schon noch, denn es bedarf ja immer eines Senders und eines Empfängers und die Geräte dafür sind auch noch ...“

Optionen
Empfängers und die Geräte dafür sind auch noch nicht auf dem Markt.

Natürlich gibt es die Geräte schon!

Meine Lenovo-Watch hat schon den 5.0-Standard...

Die saubere Audio-Übertagung ist nur einen Frage der Zeit!

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 luttyy

„Natürlich gibt es die Geräte schon! Meine Lenovo-Watch hat schon den 5.0-Standard... Die saubere Audio-Übertagung ist ...“

Optionen
Meine Lenovo-Watch hat schon den 5.0-Standard...

Hat mein Galaxy auch, und?
Selbst meine Teufel Cinebar One hat nur BT4. Spielt aber auch keine Geige, denn ich bin immer da, wo die Musik spielt.Lachend

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hatterchen1

„Hat mein Galaxy auch, und? Selbst meine Teufel Cinebar One hat nur BT4. Spielt aber auch keine Geige, denn ich bin immer ...“

Optionen

Teufel kenne ich selbst nicht, ich habe nur Nubert! Zunge raus

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 luttyy

„Teufel kenne ich selbst nicht, ich habe nur Nubert!“

Optionen
ich habe nur Nubert!

Und, haben die Bluetooth? Oder nuckeln die noch am Draht?Lachend

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hatterchen1

„Und, haben die Bluetooth? Oder nuckeln die noch am Draht?“

Optionen

Ja ja, ich weiß...

Aber speziell für dich ein kleines Beispiel:

https://www.nubert.de/nupro-a-200-bluetooth-set/p1900/?category=243

Bis denn...

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 luttyy

„Ja ja, ich weiß... Aber speziell für dich ein kleines Beispiel: ...“

Optionen

Natürlich..., aber das Startposting sprach nicht von Heavy Metall. 

"Einfach die Lautsprecher und den Adapter ans Stromnetz anschließen, den Adapter per optischem Digitalkabel an die nuPro-Masterbox stöpseln, Quellgerät und blueLino verbinden („pairen“) – schon ist das System spielbereit."

Man kann sich natürlich auch einen Knopf an die Backe nähen und den fetten Lautsprecher daran aufhängen, dann weiß man auch wie schwer Musik ist.

Wenn Du solche Lautsprecher besitzt, frage ich mich, wie so Du Dein Haus mit Echo-Dots zustopfst.

Guts Nächtle...

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hatterchen1

„Natürlich..., aber das Startposting sprach nicht von Heavy Metall. Einfach die Lautsprecher und den Adapter ans Stromnetz ...“

Optionen

Ich habe nicht behauptet, dass ich diese Form von Nubert-Lautsprecher habe!

Ich habe nur auf dein Drahtgenuckle geantwortet.

Nebenbei laufen Echos in der Gruppe nicht mit Bluetooth!

Soviel zur Technik und Sachlichkeit in Fachthreads ist eh' nicht deine Stärke, aber macht ja nix...

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 luttyy

„Ich habe nicht behauptet, dass ich diese Form von Nubert-Lautsprecher habe! Ich habe nur auf dein Drahtgenuckle ...“

Optionen
Ich habe nur auf dein Drahtgenuckle geantwortet.
Soviel zur Technik und Sachlichkeit in Fachthreads ist eh' nicht deine Stärke, aber macht ja nix...

Hättest Du einmal die Postings des TS gelesen, statt hier nur zu schwadronieren Du "Fachthreadbewahrer"  würdest Du dich sicher nicht nicht so weit mit deinen Nuberts aus dem Fenster gehängt haben und ich hätte mir den Seitenhieb mit "Drahtgenuckele" gespart.

Deine Stärke ist eben nicht das Lesen, sondern das auf die Kacke klopfen...


Meine Soundbar-Gerät ist ein "Teufel Bamster".

MfG, hans.

Aber ich wünsche Dir trotzdem einen schönen Abend.

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
luttyy hatterchen1

„Hättest Du einmal die Postings des TS gelesen, statt hier nur zu schwadronieren Du Fachthreadbewahrer würdest Du dich ...“

Optionen

Deine Sprache ist einfach nur "Ordinär"...

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
hatterchen1 luttyy

„Deine Sprache ist einfach nur Ordinär ...“

Optionen
Deine Sprache ist einfach nur "Ordinär"...

Ich bin eben ein Junge aus dem Volk, der so redet, dass ihn jeder (also auch Du) versteht.

Und ja, ich mag Dich auch...Lachend

Dieser Beitrag wurde für Antworten geschlossen
Vijak hans146

„Bluetoothübertragung“

Optionen

Wie ging es weiter?

bei Antwort benachrichtigen