Multimedia 2.563 Themen, 14.344 Beiträge

AVI aud DVD brennen ohne convert?!

Fabian1992 / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe ein paar Filme im AVI Format die ich gerne auf DVD brennen möchte. Bei der ersten hat es auch einwandfrei funktioniert ohne zu konvertieren zu müssen, hat sich auch im DVD Player abspielen lassen, doch bei den anderen Filmen lassen sie sich nicht abspielen.
Jetzt habe ich geleßen dass man die AVI Datei eigl. erst convertieren MUSS ins "DVD Format" wie beschrieben wird.
Aber warum hat es bei einem Film einwandfrei geklappt?

Gruß Fabian

bei Antwort benachrichtigen
Fieser Friese Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Moin Fabian,

evtl. liegen die auf deinem Player nicht funktionierenden AVI-Files im H264-Format vor. Das können nicht unbedingt alle Player verarbeiten. Um herauszufinden, in welchen Format die AVI-Datei vorliegt, kann ich dir GSpot empfehlen.

Gruß

Friese

bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Hi,
avi ist ja nur ein Container, es kommt drauf an, welcher Codec in dem avi steckt. Da müsste man dann, wissen, welche Codecs dein DVD-Player abspielen kann. Viele können DivX und Xvid, ich hab zB aber einen, der nur Xvid kann, aber kein DivX.
Wenn der Film dann einen Codec hat, den dein DVD-Player nicht abspielen kann, dann must ins passende Format konvertieren.
Ich hatte aber auch schon das Problem, dass der DVD-Player zwar das Bild konnte, aber der Ton dann nicht abgespielt werden konnte.
Deswegen brenn ich erst immer zum Testen einen ca. 2-minütigen Ausschnitt aus nem Film auf ne wiederbeschreibbare CD oder DVD.

bei Antwort benachrichtigen
compubiene Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Die Nachfrage nach Konvertierung avi zu DVD ist verblüffend groß. Dabei ist jede Konvertierung schlecht. Man könnte meinen, die Leute hätten keinen PC um Filme anzuschauen. Obwohl ich seit 5 Jahren sehr viel mit Filmen mache, habe ich eine Konvertierung avi zu VideoDVD noch nie gebraucht.

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 compubiene

„Die Nachfrage nach Konvertierung avi zu DVD ist verblüffend groß. Dabei ist...“

Optionen
Man könnte meinen, die Leute hätten keinen PC um Filme anzuschauen.

Setz dich mal mit der Familie vor einen PC, um Filme anzuschauen.....

Ich bin zwar nicht der Fernseh- oder Filmfreak, aber irgendwie kann ich mir vorstellen, dass es bequemer ist, vom Sofa aus Filme am Fernsehbildschirm zu schauen.

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
compubiene gelöscht_84526

„ Setz dich mal mit der Familie vor einen PC, um Filme anzuschauen..... Ich bin...“

Optionen

Da Details über den Einzelfall hier nicht bekannt sind, kann man nur vom typischen bzw. häufigsten Fall reden: Daß eben KEINE Gross-Familie sondern nur 1-2 Personen den Film anschauen, was prächtig von Monitoren aus geht, die ja auch immer größer werden. Und daß der Film eben kein abendfüllender Spielfilm ist, denn ein solcher Download wäre illegal. Weiterhin ist eine DVD zur Aufbewahrung eines selbstgebrannten Films ein denkbar unsicherer Ort.
Daher ist am vernünftigsten, man beläßt avi als avi und sammelt diese auf einer USB-Festplatte - so behält man die Originalqualität. Auch wegen der oft enormen Konvertierungszeit und der oft stattfindenden Verzerrungen, Verschlechterungen, Filevergrößerungen usw.
Grund meiner Äußerung war, daß vermutlich viele Leute denken, sie MÜSSEN konvertieren, wenn sie ein Videofile auf DVD haben wollen. Das ist natürlich falsch. Mir ist aber auch klar, daß manche sich nur wohl fühlen, wenn sie den halben Tag herumkonvertieren.

bei Antwort benachrichtigen
Ten_Eniunlsl gelöscht_84526

„ Setz dich mal mit der Familie vor einen PC, um Filme anzuschauen..... Ich bin...“

Optionen

Hi
mach ich immer so
Der Pc hängt am 32" Fernseher alles kein problem man kann dan mit der funkt tastatur und maus auch direkt Kino.to oder ähnliches nutzen von der Coutch aus oder die 1,5 TB Festplatte durch klicken.

Und vom Strom verbrauch ist des auch net so wild ich hab jetzt n Intel Atom d510 dran der Verbraucht etwa 30 Watt.
Aber vor allem eine sache die mir bei DVD BlueRay Playern aufn sack geht ist somit aus der welt.
Des ganze Formate WirrWarr.
Dieses Format kann man nicht abspielen weil der player zu alt ist hier geht bloß bild kein ton etc.
Beim Pc macht man n Update oder n anderen player drauf und die sache ist erledigt.

Sers

Ten

bei Antwort benachrichtigen
Horzt Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

hi,
also wenn du die avi's einfach als Daten-DVD brennst, dann sollte es abspielbar sein. Je nach dvd-player kann der eine mehr formate wiedergeben, als ein anderer. eine avi-datei kann mit verschiedenen codec's (divx, xvid, ... ) erstellt sein, daher kann dein player nicht alle.
obwohl ich seit der erfindung von vcd, svcd,... viel mit filmen mache, hab ich mir noch nie einen "spielfilm" am pc angeschaut.

Wenn bei mir ein avi auf dem player nicht geht, dann convertiere ich die datei einfach in dvd. die umrechnungs-verluste sind eigentlich zu vernachlässigen, bei schnellen bildern/schwenks ist man mit dem vob-format einer erstellten dvd dann teilweise sogar besser bedient als mit dem ursprungs-avi, welches manchmal zu ruckeln beginnt. das ist alles abhängig vom dvd-player.

heut brenn ich den ganzen sch... nichtmehr, heut wird's auf die multimedia-platte kopiert, welche direkt am TV angestöpselt ist.

mfG
horzt


bei Antwort benachrichtigen
Fabian1992

Nachtrag zu: „AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Also die verschiedenen AVI Dateien (Filme) haben verschiedene Codec´s.
Manche spielt der DVD Player ab (z.B. divX), andere nicht. Bleibt mir da nichts anderes als zu konvertieren? Weil das dauert ja die ganze Filmlänge, also z.B. 1:30 h.
Habs mit der Daten DVD versucht, geht genausowenig.
Hab die Codec´s der AVI´s mit GSpot ausleßen lassen.

Gruß Fabian

bei Antwort benachrichtigen
macy Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Schön, und was stand da? Wenn du mit einem Converterprogramm eine DVD drauss machst, muss es gehen!

bei Antwort benachrichtigen
Fabian1992 macy

„Schön, und was stand da? Wenn du mit einem Converterprogramm eine DVD drauss...“

Optionen

Ja genau, aber meine eigentliche Frage war ja ob ich es auch irgendwie ohne convertieren hinbekomme?!
aber anscheinend ist das nicht möglich, trotzdem danke an alle :)

Gruß Fabian

bei Antwort benachrichtigen
Flaumchen Fabian1992

„AVI aud DVD brennen ohne convert?!“

Optionen

Hallo! Ich mache es mit 1StepDVDCopy! das ist kein Konverter!=)

bei Antwort benachrichtigen
Nürnberger Flaumchen

„Hallo! Ich mache es mit 1StepDVDCopy! das ist kein Konverter! “

Optionen

Die Frage ist vom Juli 2010 und daher wohl längst erledigt.
Im Übrigen ist Dein Vorschlag keine Lösung.
Dieses 1Step DVD Copy kostet 60 Eu, aber die gebotene Leistung ist höchstens 9 Euro wert.
Es nimmt lediglich ein gewähltes avi-file und kopiert es als avi auf DVD, macht also eine Daten-DVD, was jedes kostenlose Brennprogramm auch kann.
Und die Probleme sind dann wieder die alten: Daß einfache und ältere TV-Player diverse avi´s nicht abspielen können.

bei Antwort benachrichtigen