Archiv MP3-Player, iPod 660 Themen, 3.003 Beiträge

iPod Nano 4. Generation - iTunes hängt

philaac007 / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen,

ich besitze noch einen iPod Nano der 4. Generation. Das Gerät ansich funktioniert noch einwandfrei und spielt auch die momentan gespeicherte Musik ab, die ich jedoch schon vor einer gefühlten Ewigkeit aufgespielt habe.

Nun wollte ich heute noch einmal neue Musik aufspielen und stellte das folgende Problem fest: Wenn ich meinen iPod am PC anschließe und dann iTunes starten will, passiert nichts, bis ich wieder den USB-Stecker ziehe - dann startet iTunes erst.

Habe ich iTunes bereits geöffnet und schließe dann den iPod an, reagiert iTunes nicht mehr, bis ich den USB-Stecker ziehe.

Den "Hardware-Reset" mit der "Menü"- und "Okay"-Taster habe ich bereits durchgeführt und das Apple-Zeichen erscheint dann nach einer Weile.

Installiert ist die letzte Version 12 mit frischen Updates. Mein PC läuft mit Windows 10 64bit.

Ich hoffe, dass mir jemand von euch helfen kann, das Problem zu lösen, da ich es schade fände, wenn ich das Gerät nicht mehr weiterverwenden könnte.

Vielen Dank vorab.

Viele Grüße

Sebastian

giana0212 philaac007

„iPod Nano 4. Generation - iTunes hängt“

Optionen

Hi,

ein spezieller Fehler ist unbekannt. Daher allgemeine Tipps: Ist das Kabel in Ordnung, sind die Buchsen alle frei von Schmutz? Erstmal eine andere USB-Buchse testen (hinten am Rechner)? Hast Du einen anderen Rechner, wo Du das testen kannst?

Schmutz, Staub und Fussel in Buchsen sind oft gesehene Fehler, wichtig ist außerdem, dass das Kabel keine mechanische Beschädigung hat. Auf dem Rechner selber könnte vielleicht eine andere Software dazwischenfunken, deshalb mal woanders ausprobieren. (1-Klick-Wartungsprogramme, Virenscanner, Druckertreiber, ADB-Treiber oder andere exotische Software)