Archiv MP3-Player, iPod 660 Themen, 3.003 Beiträge

DRM

djcoolman / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich verstehe die DRM Geschichte irgendwie nicht. Habe ein paar Fragen und würde mich freuen wenn Ihr mir soviele wie möglich beantworten könntet. Ist DRM nur ein Schutz der über die Dateien gelegt wird? Werden die Dateien durch DRM komplett verschlüsselt? Wenn ich Dateien aus dem Internet downloade, sind die Dateien nach dem Download noch immer DRM geschützt? Will mir einen neuen MP3 Player kaufen und am liebsten einen ohne internen Speicher, sondern mit SD Cardslot. Habe aber gehört. dass ich keine DRM geschütze Dateien auf die Karten bringen kann. Aber wieso geht das nicht? Hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke im Voraus. Gruß, DJCoolman

Mario32 djcoolman

„DRM“

Optionen

jein
jein
ja
falsch gehört, das geht durchaus. Mußt die Karte als tragbares Musikabspielgerät im Windowsmediaplayer initialisieren wenn du DRMte musik damit syncronisieren willst.

djcoolman Mario32

„jein jein ja falsch gehört, das geht durchaus. Mußt die Karte als tragbares...“

Optionen

danke für die antwort.
allerdings kann ich nicht nachvollziehen warum ich nicht einfach eine datei auf die karte kopieren kann. meine festplatte muss ich doch auch nicht als abspielgerät initialisieren. eine speicherkarte ist doch eine externe festplatte. also egal welche datei, auf die karte kopieren sollte doch kein problem sein.
das abspielen ist das problem, oder?
keine software auf der karte, also keine drm dateien abspielbar. das könnte ich verstehen.

gruß,
djcoolman

Mario32 djcoolman

„danke für die antwort. allerdings kann ich nicht nachvollziehen warum ich nicht...“

Optionen
allerdings kann ich nicht nachvollziehen warum ich nicht einfach eine datei auf die karte kopieren kann.

Du kannst doch ruhig "einfach" eine Datei auf die Karte kopieren! Ist dann halt nur ein normales Backup deines "DRM-Mülls"
Und das du anders als wie du in deinem Ausgangspost vermutest eben doch auch drmmusik auf der speicherkarte nutzbar abspeichern(=synchronisieren im WMP) kannst, habe ich dir in der ersten Antwort ja schon geschrieben.
Deine Information das du gekaufte Musik in einem von dir ins Auge gefaßten Gerät ohne festeingebautem Speicher nicht abspielen kannst ist also FALSCH!! (Vorausgesetzt das Gerät unterstützt diesen DRM-Müll; siehe weiter unten!)


meine festplatte muss ich doch auch nicht als abspielgerät initialisieren.

deine Eingebaute Festplatte ist ja bereits bei der Installation des WMP und dem runterladen von DRMten Müll "als Gerät mit dem Recht die Musik zu nutzen" eingerichtet worden!
Wenn du DRM-"müll" jetzt einfach so auf einen anderen Datenträger NUTZBAR(!) kopieren könntest (egal ob andere Festplatte,Speicherkarte oder auf entfernte Speicherplätze übers Netz) wäre das blödsinnige DRMsystem ja von vornerein völlig sinnfrei gewesen!!

"also egal welche datei, auf die karte kopieren sollte doch kein problem sein.
das abspielen ist das problem, oder?"


Im Prinzip schon! Eine DRMteDatei die du dir auf deinem Rechner "gekauft" hast, ist Bittechnisch betrachtet natürlich nach dem normalen "Kopieren als Datei" wie jede andere auf einen anderen Datenträger noch identisch. Aber ohne die Lizenzdatei die die Schlüssel zum Umgang mit dieser "DRMMusik" darstellt, halt nur nichtzugebrauchender "MScodierter Bitsalat".
Auf jedem Datenträger befinden sich die Schlüsseldateien ("Lizenzen") die die Abspielsoftware für die DRM datei beim zugriff auf die Datei ausliest und dann entscheidet die Software was du mit dieser DRMdatei machen darfst (anhören/brennen/kopieren usw usf)

Also muß dein Tragbares Musikabspielgerät in dem du die Speicherkarte mit dem DRM-Müll hören willst zum einen dazu in der Lage sein DRM-Müll WMAs abzuspielen ("geeignet für protected wma" oder ähnliches sollte in der Beschreibung des Gerätes stehen) und auf der Karte muß sich die zum jeweiligen Stück gehörende Lizenzinformation befinden.
Und diese Lizenzinformation wird halt vom Windows Media Player mit auf die Karte geschreiben wenn du ihm sagst das diese Speicherkarte entsprechend als "mobiles Abspielgerät" eingerichtet werden soll.

Sonst ist es halt nur ein Backup Medium wie jedes andere auch für die Datei die sich nach dem Kauf auf deiner Festplatte befindet. Ohne die gekaufte Lizenz aber nicht zu gebrauchen. Deshalb gibt es ja auch die Option im WMP die Lizenzdatei für deinen Rechner zu sichern.
Machst du also Backups durch normales Kopieren deiner gekauften Musik auf Speicherkarte/Festplatte/CD und machst dann deinen Rechner platt ohne die Lizenzdatei vorher zu sichern, kannst du deine gekaufte DRMmusik nach einem Neuaufsetzten des Rechners und zurückspielen der Backupdateien nicht mehr gebrauchen!!
Du kannst die Musik also auch nicht einfach weiterverkaufen an andere wie du es mit einer CD machen könntest wenn sie dir nicht mehr gefällt. Du bist immer von der Lizenzdatei abhängig die dir dieser DRM-Müll auf deinem System eingerichtet hat!

Und deine Lizenz ist halt speziell für diesen einen Rechner mit dieser Hardwareausstattung und in dieser Windowsinstallation generiert worden und nicht einfach so wo anders zu nutzen.


Also Kauft man eben KEINE DRM-Müll Scheiße online wo man keine Rechte bekommt wie beim Kauf eines Richtigen Physischen "Datenträgers mit Musik Drauf (=CD/LP usw.)"

keine software auf der karte, also keine drm dateien abspielbar. das könnte ich verstehen.

Ich sehe, wir haben uns verstanden! ;-)
Jetzt müssen nur noch DU und alle anderen die immer noch der Industrie den Gefallen tun eben doch diesen Blödsinn zu kaufen den vorherigen Fett markierten Absatz beachten und alles wird wieder gut!

[Diese Nachricht wurde nachträglich bearbeitet.]
djcoolman Mario32

„allerdings kann ich nicht nachvollziehen warum ich nicht einfach eine datei auf...“

Optionen

oha, vielen dank. das war ausführlich.
hast mir sehr geholfen und es baut mich sehr auf, dass du den hass auf drm,
den ich langsam aufbaue, schon hast.

also, tausend dank

Mario32 djcoolman

„oha, vielen dank. das war ausführlich. hast mir sehr geholfen und es baut mich...“

Optionen
(...)dass du den hass auf drm(...)



Sorry, aber "Hass" ist ein Gefühl, das das genaue Gegenteil von "Liebe" darstellt und sich von daher nur einstellt wenn "Liebe" nicht mehr vorhanden ist.

Da ich aber DRM noch nie geliebt habe ...

;-)


EOD ;-)