Archiv Monitore und Displays 1.459 Themen, 9.652 Beiträge

Led Backlight Technologie bei TFT Monitoren?

Beeper / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi zusammen
Mein geliebter bald 14 jähriger Röhrenmonitor gibt bald den Geist auf.
Also Grund sich Gedanken zu machen einen 19' TFT Flachbildschirm anzulegen. Vor einiger Zeit wurde mal über die LED Backlight Technologie berichtet welche die Fluoreszenzröhre für die Hintergrundbeleuchtung ersetzen soll und ähnlich reale Farbwerte wie Röhrenmonitore liefern soll. Da ich häufig mit Bildern arbeite ist mir das wichtig. Nun finde ich über LED Backlight gar keine Hinweise bei neuen Geräten. Kennt jemand die Gründe? Gibt es da schon was anderes? Wer weiss mehr darüber?

Gruss
Beeper

nemesis² Beeper

„Led Backlight Technologie bei TFT Monitoren?“

Optionen

Über Backlight-TFTs habe ich auch mal etwas gelesen, kurz gesagt war das so:

- supertolle Farben (100 % Farbraum) => ideal Bildbearbeitung/DTP im Profibereich
- 130 W Leistungsaufnahme (Stromfresser, Kühlung nicht ganz unproblematisch) bei irgend etwas über 20"
- Preis so bei 3000 Euro

Ich glaube kaum, daß sich - besonders am Preis - soooo viel getan haben wird, zumal der Markt dafür so eher gering sein dürfte.

Bei normalen TFTs sollen PVA (gibt auch S-PVA) Panels bessere Farben als die einfachen TN-Panels haben. Vielleicht findest du hier eher etwas Akzeptables.
Bein einigen Monitoren (TFT) kann man die Farben auch kalibrieren (Software) - macht sicher Arbeit, könnte bei deinem Zweck aber sinnvoll sein.

http://tomshardware.thgweb.de/2005/11/17/erster_flachbildschirm_mit_led_backlight/index.html

http://tomshardware.preissuchmaschine.de/product_359512.html

Scheint schon deutlich billiger zu sein.