Laptops, Tablets, Convertibles 11.759 Themen, 55.539 Beiträge

Alter Compaq-Laptop bootet langsam

Caro2000 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

hatte mein o.g. altes Lap mal meinen Bruder geliehen zwecks paar Office-Anwendungen .

Hab es gestern wieder bekommen und seit dem spinnt es mehr wie vorher , .... beim einschalten dauert es etwas zu lange bis er mit booten anfängt oder der bootet garnicht , dann aber beim 2. Versuch . ,  das hatte er bis dato noch nie gemacht .

nun wurde es im Bios auf Standard/Grundeinstellung zurückgesetzt , kann es daran liegen , das er so mies bootet nun ?

HP Compaq 615

150 GB HDD

2 GB RAM

WIN 7  / 32

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Caro2000

„Alter Compaq-Laptop bootet langsam“

Optionen

"nun wurde es im Bios auf Standard/Grundeinstellung zurückgesetzt , kann es daran liegen , das er so mies bootet nun ?"

Nein!

https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/swdetails/compaq-615-notebook-pc/3958411/swItemId/ob-102324-1

Das neueste Bios würde Ich da flashen.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso Caro2000

„Alter Compaq-Laptop bootet langsam“

Optionen

Vielleicht hat sich auch nur der Modus des Festplattencontrollers von AHCI auf IDE/kompatibel verstellt oder umgekehrt.

Vielleicht ist der Festplatte auch der Transport nicht bekommen oder das Book wurde bei den derzeitigen Temperaturen nicht ausreichend akklimatisiert und jetzt nacht da ein Defekt. Bei der Platte kündigt sich das ggf. mittels häufiger Dateisystemprüfungen an...

Vielleicht wurden da auch mehr als ein paar Office-Anwendungen bedient und Du hast einen Virus eingefangen.

Lässt sich so absolut jetzt nicht sagen, aber ein Backup wäre jetzt für mich auf jeden Fall angesagt. Lieber eine Sicherung mit Viren als ggf. kein nutzbares OS mehr und noch die Seriennummer von Windows versiebt...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend Caro2000

„Alter Compaq-Laptop bootet langsam“

Optionen

Das sehe ich auch so wie @fakiauso. Checke mal die SMART Werte der Festplatte (Herstellertool, crystaldiskinfo, gsmartcontrol, etc.). Evtl. hat die im Laufe der Jahre einige defekte Blöcke angesammelt.

Grüße ff 

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen