Laptops, Tablets, Convertibles 11.628 Themen, 54.227 Beiträge

Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht

Sovebämse / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen

Für eine Schule suche ich ein Transportcase (Hardcase) für ein einzelnes iPad. Im besten Fall soll es Stürze oder ein Drauftreten darin überleben. Auch wasserdicht oder wasserabweisend soll es sein. Hat da jemand grad einen heissen Tipp?

Gruss und Dank
Thomas

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Sovebämse

„Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Sovebämse luttyy

„Sowas?: https://www.amazon.de/Urban-Armor-Gear-Schutzh C3 BClle-US-Milit C3 A4rstandard/dp/B07HSH7Z96/ref sr_1_2?ie UTF8 ...“

Optionen

Hallo Lutty

Nein, es soll nur zum Transport dienen und das Tablet vollständig verschlossen halten, also eine Art Mini-Köfferchen, jedenfalls etwas mit einer "Hartschale". Das von dir vorgeschlagene Case scheint mir offen zu sein, bzw. der Bildschirm ist ungeschützt, wenn er zum Beispiel auf eine scharfe Kante runterfällt. Auch ist das wohl nicht wasserdicht. Ein "normales" Case, auch um das Tablet aufzustellen, haben wir schon.

Gruss
Thomas

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Sovebämse

„Hallo Lutty Nein, es soll nur zum Transport dienen und das Tablet vollständig verschlossen halten, also eine Art ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Sovebämse

„Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht“

Optionen
Stürze oder ein Drauftreten darin überleben

Man könnte den Gören erklären, wie man mit solchen Werten umzugehen hat.

Hat bei meinen funktioniert.

Bei deren Nachwuchs auch.

Machste kaputt, kriegste nichts neues. Thema durch.

Oder aber, man stellt derartige Technik ohne Rücksprache mit den Eltern nicht zur Verfügung.

bei Antwort benachrichtigen
Sovebämse calypso at work

„Man könnte den Gören erklären, wie man mit solchen Werten umzugehen hat. Hat bei meinen funktioniert. Bei deren ...“

Optionen

Ja, ich weiss. Das war auch die Befürchtung der Schulleitung, wir machen einen Pilotversuch. Das iPad soll für fremdsprachige Schüler sein, die kein eigenes Gerät zuhause besitzen und Deutsch lernen müssen. Es ist halt so, wenn sie das Ding in den Rucksack nehmen... da kann auf dem Heimweg alles mögliche passieren, ausserdem kann man das Ding stehlen. Und ihnen zu sagen, "machste kaputt, kriegste nichts neues", ist unfair den anderen gegenüber, die das dann auch benötigen würden.

Naja, jedenfalls versuchen wir unser Bestes, um Schäden zu vermeiden. Eine Rücksprache mit den Eltern gibt es bestimmt (Nutzungsvereinbarung unterschreiben). Aber die Erfahrung zeigt, dass, wenn es hart auf hart kommt, die Schule niemals vor Gericht gehen würde aus Kosten- und Zeitgründen. Würden Eltern oder die Versicherung sich weigern etwas zu bezahlen, würde die Schule auf den Kosten wohl sitzen bleiben, selbst Verträge nützen da nichts. Da haben wir auch schon einiges erlebt. Sogar Lehrpersonen, welche gekündigt haben, haben Ware mitlaufen lassen, dies sogar zugegeben und dann einfach nicht mehr retourniert. Auch hier der Kommentar der Schule: Aufwand zu gross, müssen wir abschreiben (immerhin 400 Euro).

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Sovebämse

„Ja, ich weiss. Das war auch die Befürchtung der Schulleitung, wir machen einen Pilotversuch. Das iPad soll für ...“

Optionen
Das iPad soll für fremdsprachige Schüler sein

Oh, ein preiswerter Chinaböller reicht nicht?

Oder sind die dann beleidigt?

bei Antwort benachrichtigen
calypso at work Sovebämse

„Ja, ich weiss. Das war auch die Befürchtung der Schulleitung, wir machen einen Pilotversuch. Das iPad soll für ...“

Optionen
Würden Eltern oder die Versicherung sich weigern etwas zu bezahlen, würde die Schule auf den Kosten wohl sitzen bleiben, selbst Verträge nützen da nichts.

Genial.

Naja, jedenfalls versuchen wir unser Bestes, um Schäden zu vermeiden.

Lächerlich.

bei Antwort benachrichtigen
Sovebämse calypso at work

„Genial. Lächerlich.“

Optionen

Jup, das ist so in der Schule. Alles lächerlich, weil niemand sich traut, mal zu harten Massnahmen zu greifen, lieber klein beigeben. Jedenfalls wenn es um 400 Euro geht. Zudem müsste dann der arme Schüler die Schule wohl wechseln nach einem üblen Rechtsstreit.

Selbstverständlich wird mit > 90% aller Eltern in einem solchen Fall kein Problem entstehen, aber eben, wenn doch, dann ...

bei Antwort benachrichtigen
schnaffke Sovebämse

„Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht“

Optionen

Um mal wieder auf die Ausgangsfrage zurückzukommen:

Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht

Die Antworten von Luttyy waren doch schon zielführend. Unter anderem diese Empfehlung:

https://www.amazon.de/Xcase-Hardcase-wasserdichter-Tablets-Outdoor/dp/B00R1LZ6NC/ref=sr_1_14?ie=UTF8&qid=1553561572&sr=8-14&keywords=hardcase+tablet

Das sollte hier doch nicht in eine Wertediskussion ausarten. Darüber könnte man natürlich trefflich streiten, aber dann vielleicht an andere Stelle, denn das hilft dem Threadstarter hier im Moment nicht weiter.

Nur mal so ganz praktisch gedacht.....

Gruß Schnaffke

bei Antwort benachrichtigen
Sovebämse schnaffke

„Um mal wieder auf die Ausgangsfrage zurückzukommen: Die Antworten von Luttyy waren doch schon zielführend. Unter anderem ...“

Optionen

Hallo und danke

Ja, sowas in der Richtung, nur ist das schon etwas gross. Es sollte nicht viel grösser als das Tablet selbst sein und auch nicht so "klobig". Also so dass man es vielleicht in den Rucksack verstauen kann.

Ich hab etwas gefunden, aber irgendwie scheint das nur eine "Verarsche" zu sein oder eine Werbung für etwas, was es noch nicht gibt. Jedenfalls ist weder Artikelnr. noch Preis oder Kaufmöglichkeit vorhanden und heute ist auch der Zugang zur Webseite nicht möglich, aber so sollte es etwa aussehen

https://s17.directupload.net/images/190326/y6j98ycj.png

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Sovebämse

„Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht“

Optionen
"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
T.KL. Sovebämse

„Sehr robustes Transportcase für iPad gesucht“

Optionen

Hallo Sovebämse,

ich habe ein iPad-mini und von Anbeginn an dieses Teil:

https://www.twelvesouth.com/products/bookbook-for-ipad?variant=9173852520505

Hat (aus meiner Sicht) alle die von dir geforderten Eigenschaften, bis auf "wasserrdicht" (in eine Pfütze z.B. würde ich es nicht schmeißen wollen...).

Is' jetzt nicht gerade billig, aber gut.

Gruß T.KL.

bei Antwort benachrichtigen