Laptops, Tablets, Convertibles 11.699 Themen, 54.924 Beiträge

Lenovo ideapad d330-10igm fährt nicht hoch

kesart / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

Ich habe den Ausschaltknopf an der Seite des Bildschirms verwendet, um mein Ideapad auszuschalten.

Er ging aus, aber der Leuchtknopf leuchtet noch und ich kann das Pad nicht wieder hochfahren, es tut sich gar nicht, die Bildschirm bleibt schwarz

Weiß jemand, was ich tun kann, um es wieder hochzufahren?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 kesart

„Lenovo ideapad d330-10igm fährt nicht hoch“

Optionen

Das Netzteil anschließen.

Den "Ausschaltknopf" länger als 3 Sekunden drücken, bis der "Leuchtknopf" aufhört zu leuchten.

Wenn die Kiste dann nach erneutem drücken des Schalters nix am Bildschirm anzeigt ist was putt.

Hast du noch Garantie?

https://support.lenovo.com/us/en/solutions/ht508977

Den Akku etliche Stunden entfernen ist da sonst ne Option, macht man natürlich nur wenn keine Garantie mehr besteht.

https://nickles.de/forum/mobile-computer-tablets-und-notebooks/2019/laptop-ca-25cm-bis-300-euro-539255529.html

Da du die Kiste noch nicht lange hast, hast du neben Garantie beim Hersteller auch die gesetzliche Gewährleistung vom Händler und genau die würde Ich da aus vielen Gründen einfordern.

bei Antwort benachrichtigen
kesart Alpha13

„Das Netzteil anschließen. Den Ausschaltknopf länger als 3 Sekunden drücken, bis der Leuchtknopf aufhört zu leuchten. ...“

Optionen
Da du die Kiste noch nicht lange hast, hast du neben Garantie beim Hersteller auch die gesetzliche Gewährleistung vom Händler und genau die würde Ich da aus vielen Gründen einfordern.

Danke Alp....

Ich habe online die Bedienungsanleitung angeschaut. Da steht dass die Akku vielleicht nicht genügend Saft hat um hoch zufahren.

So ich habe es zum Aufladen angeschlossen, aber es tut sich nicht. Morgen bringe es wieder zum MediMax, schau mal was sie sagen, ich habe es am 01.10. 2019 gekauft.

bei Antwort benachrichtigen
kesart

Nachtrag zu: „Danke Alp.... Ich habe online die Bedienungsanleitung angeschaut. Da steht dass die Akku vielleicht nicht genügend Saft ...“

Optionen

Verschlossen

Da du die Kiste noch nicht lange hast, hast du neben Garantie beim Hersteller auch die gesetzliche Gewährleistung vom Händler und genau die würde Ich da aus vielen Gründen einfordern.

Danke Alp....

Ich habe online die Bedienungsanleitung angeschaut. Da steht dass die Akku vielleicht nicht genügend Saft hat um hoch zufahren.

So ich habe es zum Aufladen angeschlossen, aber es tut sich nicht. Morgen bringe es wieder zum MediMax, schau mal was sie sagen, ich habe es am 01.10. 2019 gekauft.

update:

ES WAR DIE AKKU; ES IST GRADE ANGEGANGEN! Verschlossen PHEW!

Nochmals Danke

bei Antwort benachrichtigen