Laptops, Tablets, Convertibles 11.654 Themen, 54.518 Beiträge

Bin selbst auf der Suche nach einem günstigen Einfach-Notebook für Urlaub u.ä. . Einen fest verbauten Akku halte ich ...

winnigorny1 / 17 Antworten / Baumansicht Nickles
https://geizhals.de/medion-akoya-e2293-30024936-a1864835.html

Bin selbst auf der Suche nach einem günstigen Einfach-Notebook (für Urlaub u.ä.). Einen fest verbauten Akku halte ich jedoch für problematisch. Ist der im Eimer, kann man das Notebook doch müllen?

Außerdem wäre meiner Frau (Blindschleiche, extreme Kurzsichtigkeit) der Bildschirm zu klein. - Die braucht glatte 17" um klarzukommen. - Hast du für solche Bedürfnisse einen Tipp? Es geht nur um Surfen und ein bißchen Textverarbeitung........

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 winnigorny1

„Bin selbst auf der Suche nach einem günstigen Einfach-Notebook für Urlaub u.ä. . Einen fest verbauten Akku halte ich ...“

Optionen
Einen fest verbauten Akku halte ich jedoch für problematisch.

Bei Neugeräten gibt es praktisch nichts anderes mehr.
(Schon gar nicht bei sehr kleinen Convertibles.)

Der S-Modus ist jedoch das größere Problem bei dem genannten Gerät.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mawe2

„Bei Neugeräten gibt es praktisch nichts anderes mehr. Schon gar nicht bei sehr kleinen Convertibles. Der S-Modus ist ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 Alpha13

„https://support.microsoft.com/de-de/help/4456067/windows-10-switch-out-of-s-mode ...“

Optionen

Funktioniert nicht.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Bin selbst auf der Suche nach einem günstigen Einfach-Notebook für Urlaub u.ä. . Einen fest verbauten Akku halte ich ...“

Optionen

https://geizhals.de/lenovo-v340-17iwl-iron-grey-81rg001mge-a2136044.html

Die Frage nach nicht fest verbauten Akkus stellt sich bei NBs schon seit einigen Jahren nicht mehr wirklich und sowas von definitiv bei 17"!

https://geizhals.de/?cat=nb&xf=16496_ohne+fest+verbauten+Akku%7E2379_17

17" mit leicht entfernbaren Akku gibts definitiv nur noch bei einigen teueren Zockerkisten und sauteueren Workstations!

Gebraucht ist da in 17" und billig definitiv nicht zu empfehlen...

Der Akku läßt sich nicht nur beim V340-17IWL mit einigem Aufwand schon tauschen:

https://download.lenovo.com/consumer/mobiles_pub/v340-17iwl_hmm_201904.pdf

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://geizhals.de/lenovo-v340-17iwl-iron-grey-81rg001mge-a2136044.html Die Frage nach nicht fest verbauten Akkus stellt ...“

Optionen
Die Frage nach nicht fest verbauten Akkus stellt sich bei NBs schon seit einigen Jahren nicht mehr wirklich und sowas von definitiv bei 17"!

Danke für die Infos. Das ist in meinen Augen gruselig. Alle reden von Nachhaltigkeit und Umweltschutz und hier wird bei Millionen- wenn nicht bei Milliardenprodukten ein Akku fest verbaut und wenn den das Zeitliche segnet, kann man das Ganze als Elektroschrott müllen.... Unglaublich. Schöne neue Welt.

Hab da zwar noch nach langer Suche ne sog. Zockerkiste für 629 € gefunden, mit ner Geforce 940 - aber jetzt kommts. Das Ding hat nur 2 GB RAM.....

Also werden wir dann doch wohl erstmal den ollen Läppi weiter treten, bis er den Geist aufgibt. - Die Daten werden ohnehin auf ner externen HDD abgelegt und Images regelmäßig erstellt. Also werden wir den jetzt auf Win10 umfrickeln, auch wenn der Abschied von win7 schwerfällt. - Aber die Kiste hat wenigstens 8 GB RAM und ist dann damit doch ganz gut für Win10prof gerüstet.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 winnigorny1

„Danke für die Infos. Das ist in meinen Augen gruselig. Alle reden von Nachhaltigkeit und Umweltschutz und hier wird bei ...“

Optionen

https://geizhals.de/acer-aspire-e5-772g-510q-nx-mv9eg-014-a1305295.html?hloc=at&hloc=de

Lesen bildet ungemein und nur die Grafikkarte hat da 2GB VRAM, die Kiste (alle Kisten mit GeForce 940M) hat natürlich immer mindestens 4GB RAM "neu"!

Sollte man dir wirklich nicht mehr erzählen müßen.

Außerdem ist die Kiste natürlich mindestens 3 Jahre alt und eher älter...

https://www.notebookcheck.com/Intel-Core-i5-5200U-Notebook-Prozessor.127304.0.html

Ne Kiste mit der CPU ist in aller Regel rund 4 Jahre alt und NBs werden in aller Regel nur jenau ein Jahr gebaut und eher kürzer als länger und die da verbaute CPU ist ein eindeutiges Indiz für das Alter.

https://www.notebookcheck.com/Test-HP-ProBook-470-G3-Core-i7-6500U-Radeon-R7-M340-Notebook.154442.0.html

Ein gebrauchtes ProBook 470 G3 (ohne diskrete Grafikkarte) wäre da ne Option, da muß man aber erstmal ein vernünftiges finden...

Mit den Akkus bei NBs ist es so wie es ist und das wird sich auch fast absolut sicher nicht mehr ändern.

Alle anderen haben da von Apple gelernt und bevor der Laden sich da nicht ändert (ändern muß) machen es die anderen auch nicht!

Bei Apple ist es übrigens schon sehr sehr schwer überhaupt an den Akku ran zu kommen und der ist zusätzlich auch noch verklebt, beides gibts AFAIK bei keinem Konkurrenten!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „https://geizhals.de/acer-aspire-e5-772g-510q-nx-mv9eg-014-a1305295.html?hloc at hloc de Lesen bildet ungemein und nur die ...“

Optionen

Ist übrigens bei Handys absolut identisch.

bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 Alpha13

„https://geizhals.de/acer-aspire-e5-772g-510q-nx-mv9eg-014-a1305295.html?hloc at hloc de Lesen bildet ungemein und nur die ...“

Optionen
Lesen bildet ungemein und nur die Grafikkarte hat da 2GB VRAM, die Kiste (alle Kisten mit GeForce 940M) hat natürlich immer mindestens 4GB RAM "neu"! Sollte man dir wirklich nicht mehr erzählen müßen. Außerdem ist die Kiste natürlich mindestens 3 Jahre alt und eher älter...

War mir schon klar. Aber meine Frau braucht sowas halt nur für mal nen Brief mit LibreOfficeWriter zu schreiben, zum Surfen und Mailen.... Und ich zusätzlich, wenn wir im Urlaub sind, um meine geschäftlichen Mails einzusehen und gegebenenfalls zu beantworten. Und dafür wäre es in der Leistung schon fast überdimensioniert... Mit 4 GB RAM und ner dezidierten GraKa mit 2MB langts doch eigentlich für Windows 10. - Keiner will damit datteln.

Ihr derzeitiger Läppi ist ein alter Lenovo G70. Mit Windows 10. Glaube 4 bis 5 Jahre alt... Hat auch vier Gigabyte RAM und keine GraKa. Dafür einen Solo-Akku, der nur 2 x im Jahr im Urlaub zum Einsatz kommt und ansonsten voll geladen und vernünftig gelagert wird..... Meine Frau betreibt die Kiste sonst stationär im Netzbetrieb. - Ist ne Platzfrage in dem kleinen Zimmer, das mal, als sie noch nicht pensioniert war, ihr Arbeitszimmer war.

Alle anderen haben da von Apple gelernt und bevor der Laden sich da nicht ändert (ändern muß) machen es die anderen auch nicht!

Trauirige Entwicklung, wie ich meine.... Nachhaltigkeit ist was anderes.....

Ansonsten denke ich werden wir den Läppi mit der Win7-Lizenz auf Win10 upgraden (wenn das jetzt noch möglich ist) und das Ding totreiten. Wobei die Frage ist, ob das überhaupt möglich ist, denn da war ursprünglich Win10 drauf und ich habedmals, weil meine Frau damit Krämpfe kriegte, das Ding auf Win7 umgefrickelt.......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso winnigorny1

„War mir schon klar. Aber meine Frau braucht sowas halt nur für mal nen Brief mit LibreOfficeWriter zu schreiben, zum ...“

Optionen
Ansonsten denke ich werden wir den Läppi mit der Win7-Lizenz auf Win10 upgraden (wenn das jetzt noch möglich ist) und das Ding totreiten. Wobei die Frage ist, ob das überhaupt möglich ist, denn da war ursprünglich Win10 drauf und ich habedmals, weil meine Frau damit Krämpfe kriegte, das Ding auf Win7 umgefrickelt.......


Warum soll das nicht (mehr) gehen?

Selbst die letzten W10-Installationen als Upgrade eines W7-Keys funktionierten bislang (das letzte Mal so vor einem Vierteljahr).

Wenn das Zehner schon drauf war, dürfte sich eine neuerliche Installation ohnehin das Zeugs aus dem UEFI holen.

Investieren würde ich da trotzdem noch in zusätzliche 4GB RAM und eine SSD, wenn die nicht schon drin ist.

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 fakiauso

„Warum soll das nicht mehr gehen? Selbst die letzten W10-Installationen als Upgrade eines W7-Keys funktionierten bislang ...“

Optionen
Wenn das Zehner schon drauf war, dürfte sich eine neuerliche Installation ohnehin das Zeugs aus dem UEFI holen.

Das klingt gut.

Investieren würde ich da trotzdem noch in zusätzliche 4GB RAM und eine SSD, wenn die nicht schon drin ist.

Das klingt sehr sinnvoll. - Und schon habe ich ein Weihnachtsgeschenk für meine Holde...

Die Frage, ob das noch möglich ist, kam mir, weil ich fürchte, dass MS das möglichst schnell - und vielleicht noch kurz vor Supportende unterbindet. - Denn immerhin besteht dann ein Zwang zum Umstieg und MS könnte prima abkassieren......

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 winnigorny1

„Das klingt gut. Das klingt sehr sinnvoll. - Und schon habe ich ein Weihnachtsgeschenk für meine Holde... Die Frage, ob ...“

Optionen
und MS könnte prima abkassieren......

Nicht, solange sie den illegalen Vertrieb der 3-EUR-ProductKeys weiterhin dulden...

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 mawe2

„Nicht, solange sie den illegalen Vertrieb der 3-EUR-ProductKeys weiterhin dulden...“

Optionen
Nicht, solange sie den illegalen Vertrieb der 3-EUR-ProductKeys weiterhin dulden...

Ich denke aber, das wird spätestens mit dem Ablauf des Win7-Supports der Fall sein...

Aber egal; auf dem Läppi war ursprünglich eh Win10 drauf, die Registrierung liegt also im UEFI und die Win10 Installation sollte auf jeden Fall problemlos möglich sein.

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 winnigorny1

„Ich denke aber, das wird spätestens mit dem Ablauf des Win7-Supports der Fall sein... Aber egal auf dem Läppi war ...“

Optionen
Ich denke aber, das wird spätestens mit dem Ablauf des Win7-Supports der Fall sein...

Warum gerade dann? Und nicht schon in den letzten Jahren?

Aber egal; auf dem Läppi war ursprünglich eh Win10 drauf, die Registrierung liegt also im UEFI und die Win10 Installation sollte auf jeden Fall problemlos möglich sein.

Das denke ich auch.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso winnigorny1

„Das klingt gut. Das klingt sehr sinnvoll. - Und schon habe ich ein Weihnachtsgeschenk für meine Holde... Die Frage, ob ...“

Optionen
Die Frage, ob das noch möglich ist, kam mir, weil ich fürchte, dass MS das möglichst schnell - und vielleicht noch kurz vor Supportende unterbindet. - Denn immerhin besteht dann ein Zwang zum Umstieg und MS könnte prima abkassieren......


Nö - die wollen W10 um jeden Preis und da das auf dem Book schon vorinstalliert war, würde ich mir darüber keinen Kopf machen.

Und es gibt ja immer noch Linux. Geht auf den Lenovos meist auch spitzenmässig, selbst auf den Consumerteilen - chrchrchr...

...selber wurde gerade mein olles T400 mit Displayproblemen (der Klassiker der Panelansteuerung mit zunehmenden Streifen beim Verstellen des Displays) mittels preiswertem Kit und Tauschpanel auf LED umgebaut. Dann noch ein fixes Upgrade auf Debian Buster und die aktuellste Version von Moneyplex 20 wegen des Umstiegs auf PSD2 und läuft und läuft und läuft...

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
EffEff winnigorny1

„Bin selbst auf der Suche nach einem günstigen Einfach-Notebook für Urlaub u.ä. . Einen fest verbauten Akku halte ich ...“

Optionen

Hi,

bin selber auch kurzsichtig, aber mit ner Brille funktioniert das gut... vllt ein Ansatz...

Habe mir für'n Urlaub und Arbeitseinsätze ein gebrauchtes Samsung NV 130 mit 2GB Ram und ner 120 GB SSD zugelegt... lag so bei 60 Euronen. Ein schlankes Linux (Xubuntu) drauf und das reicht locker für Mail und Office. Sitze damit grade in der Aspire-Lounge im Flughafen Manchester und tippe das hier. Sollte jetzt auch nicht der absolute Tip sein, aber für solche Fälle reicht das. Muss nicht immer Windows sein, auch in Bezug aufs Thema Nachhaltigkeit. Und jetzt dürft ihr auf mich eindreschen... Zwinkernd

Gruß

Frank

"Twitter ist eine typische Erscheinung der Generation ADS & SMS. Für einen Brief zu faul, für einen kompletten Satz zu dumm und für korrekte Grammatik zu cool." - gefunden auf german-bash.org
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 EffEff

„Hi, bin selber auch kurzsichtig, aber mit ner Brille funktioniert das gut... vllt ein Ansatz... Habe mir für n Urlaub und ...“

Optionen

Wer sollte auf dich eindreschen.... Nur Blödmänner. Aber meine Frau braucht schon 17". - Der fehlt nur noch eine halbe Dioptren, dann darf sie nicht mehr Auto fahren. - Sie ist schon extrem kurzsichtig.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
calypso at work EffEff

„Hi, bin selber auch kurzsichtig, aber mit ner Brille funktioniert das gut... vllt ein Ansatz... Habe mir für n Urlaub und ...“

Optionen
Und jetzt dürft ihr auf mich eindreschen...

Mach ich doch gerne,

Wenn Du zufrieden bist, ist doch alles OK.

OT

Morgen kommen die Teile für mein neues Gerät. Und nein, Ratschläge von dem alfa etc. habe ich nicht angefordert.

Das Teil kommt mit 512 GB RAM.

Brauche ich nur für Mail etc.

Hallo alpha13! Ich warte auf Deine kompetenten Kommentare. 

Tip: Ich möchte nicht beleidigt werden.

bei Antwort benachrichtigen