Laptops, Tablets, Convertibles 11.574 Themen, 53.505 Beiträge

Download per WLan auf HP Probook 470 G4 viel zu langsam

atair101 / 36 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

hab mir genanntes NB zugelegt, der Download im Internet dauert aber per Wlan extrem lange, im Lan werden 1,2 MB/s erreicht, im Wlan sinkt die Rate nach wenigen Sekunden auf 70-150 KB/s.

Hab eine neue Wlankarte eingebaut, der Treiber ist der aktuellste - gleiches Problem.

Komischerweise geht es mit dem Internet Download Manager, den ich testweise installiert habe, rauf auf 700-1000KB/s. Aber der nützt mir z.B. nichts bei Bankingsoftware. Dort bekomme ich beim Synchronisieren über Wlan die Meldung "TCP-Verbindung kann nicht hergestellt werden". (TCP ist eingeschaltet, Inetseiten kann ich problemlos öffnen). Mit Lankabel funktioniert das Banking allerdings. 

Mit einem anderen NB funktioniert das Wlan problemlos.

Der Support empfiehlt eine Win-10-Home Neuinstallation. Das Gerät ist keine 2 Wochen alt.

Hat jemand eine Idee?

MfG

atair

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Download per WLan auf HP Probook 470 G4 viel zu langsam“

Optionen

https://www.youtube.com/watch?v=IywMOWmqfbA

https://support.hp.com/de-de/document/c02912186

Mit dem HP SoftPaq Download Manager flashed man da das neueste Bios und installiert den neuesten WLAN Treiber und Software.

Das Bios flashen darfst du natürlich in keinem Fall unterbrechen, sonst macht die Kiste danach überhaupt nix mehr!

Die Kiste muß dabei definitiv am Stromnetz hängen und danach läft und speichert man im Bios die Defaults.

Außerdem installiert man diesen Intel Chipsatz-Treiber 10.1.1.42 (2nd – 7th Generation Core Processors/9 + 100 Series Chipset (EXE)):

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/mainboards/intel-chipsatz-treiber/

Janz allgemein gibts Probs mit dem vorinstallierten Windows immer wieder (nicht nur bei HP!) und Windows per Recovery neu installieren =  Rücksetzung auf die Werkseinstellungen behebt die Probs normalerweise und ist leicht und schnell erledigt:

https://support.hp.com/de-de/document/c04777958

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v IywMOWmqfbA https://support.hp.com/de-de/document/c02912186 Mit dem HP SoftPaq Download ...“

Optionen

Vielen Dank für die Informationen, ich habe das System neu aufgesetzt, jetzt funktioniert der Download schneller, ca. 60-80% der LAN-Geschwindigkeit, damit kann ich leben. Mit dem IDM geht es noch nen Tick flotter. Interessanterweise war die Geschwindigkeit per Wlan vor der Installation von Kaspersky nahe 100%.

Die Meldung beim Banking "TCP-Verbindung kann nicht hergestellt werden" erscheint nur, wenn ich über den Repeater arbeite, bei direkter Verbindung zum Router per Wlan funktioniert es tadellos. das Problem wäre also auch gelöst.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Vielen Dank für die Informationen, ich habe das System neu aufgesetzt, jetzt funktioniert der Download schneller, ca. ...“

Optionen

Kaspersky würde Ich aus vielen Gründen definitiv in die Tonne treten und den Windows Virenscanner nutzen!

- Provides improved security of UEFI code and variables in an Intel system. HP strongly recommends transitioning promptly to this updated BIOS version which supersedes all previous releases.

https://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/hp-probook-470-g4-notebook-pc/10477368

Da du ja auf Sicherheit achtest sollte da definitiv das Bios 01.13 Rev.A drauf, das ist da der Meltdown + Spectre Micocode Patch:

https://support.hp.com/sg-en/document/c05869091

https://www.cve.mitre.org/cgi-bin/cvename.cgi?name=2017-5715

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Meltdown-und-Spectre-im-Ueberblick-Grundlagen-Auswirkungen-und-Praxistipps-3944915.html

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Kaspersky würde Ich aus vielen Gründen definitiv in die Tonne treten und den Windows Virenscanner nutzen! - Provides ...“

Optionen

Danke für die Hinweise. Die BIOS-Version 01.13 hatte ich von HP bereits bekommen. Wenn ich das richtig verstehe, gibt es momentan kein ordentlichen Patch, um die Performance-Einbußen beim Download und anderen Unzulänglichkeiten zu kompensieren. Laut Treibercheck habe ich die aktuellsten Treiberversionen auf dem Rechner. Mit anderen Worten, entweder damit leben oder Rücktritt vom Kauf !?

bei Antwort benachrichtigen
tornado11 atair101

„Danke für die Hinweise. Die BIOS-Version 01.13 hatte ich von HP bereits bekommen. Wenn ich das richtig verstehe, gibt es ...“

Optionen

Ich würde es mal mit dem Edimax 7811UN versuchen. Der Stick kostet

gerade mal 10 € und ist so winzig (Nano-Format), dass er dauerhaft am

Notebook verbleiben kann. Er macht spielend 50 MBit/s. Falls auf der

mitgelieferten CD nicht vorhanden hier die neuesten Treiber für Windows 10:

http://www.edimax-de.eu/edimax/mw/cufiles/files/download/Driver_Utility/EW-7811Un_Windows_driver_v1.0.1.4.zip

https://www.ebay.de/itm/EDIMAX-WLAN-USB-NANO-STICK-EW-7811UN-Wireless-Adapter-150-Mbit-s-802-11b-g-n/361371163935?epid=140886346&hash=item5423665d1f:g:LXYAAOSwHnFV2GQx

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tornado11

„Ich würde es mal mit dem Edimax 7811UN versuchen. Der Stick kostet gerade mal 10 € und ist so winzig Nano-Format , dass ...“

Optionen

Absolut dummes Zeug bei ner neuen Kiste mit sehr guter Intel AC 7265 (a/b/g/h/n/ac) WLAN Karte mit 2 Antennen!

bei Antwort benachrichtigen
tornado11 Alpha13

„Absolut dummes Zeug bei ner neuen Kiste mit sehr guter Intel AC 7265 a/b/g/h/n/ac WLAN Karte mit 2 Antennen!“

Optionen

Ich hatte den gleichen Fall bei einem Bekannten mit einem 450 G3.

Nach ca. 1-2 Min. sank die Downloadgeschwindigkeit rasant ab.

Der Austausch der WLAN-Karte Intel AC 3165 brachte nichts. Mit dem

Edimax ist er jetzt zufrieden.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Danke für die Hinweise. Die BIOS-Version 01.13 hatte ich von HP bereits bekommen. Wenn ich das richtig verstehe, gibt es ...“

Optionen

Ich würde da definitiv zuerst einmal den Müll von Kaspersky richtig und komplett deinstallieren!

"Laut Treibercheck"

Welchen meinst du da genau?

https://downloadcenter.intel.com/de/download/27309/Wireless-Intel-PROSet-Wireless-Software-und-entsprechenden-Treibern-f-r-Windows-10?product=83635

Dieser neueste WLAN Treiber ist da auch noch ne Option und natürlich sollte man den Router auch mal kurz stromlos machen..

Übrigens gibts für die Kohle definitiv keine bessere 17" Kiste!

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Ich würde da definitiv zuerst einmal den Müll von Kaspersky richtig und komplett deinstallieren! Laut Treibercheck ...“

Optionen

Den neuesten Treibe für die AC3168 habe ich gerade installiert. nach Neustart und stromlosem Router wird im Gerätemanager allerdings immer noch die alte Treibernummer angezeigt. Download immer noch sehr langsam. Werde es wohl mit dem Edimax versuchen. Welches Alternative zu Kaspersky gibt es denn?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Den neuesten Treibe für die AC3168 habe ich gerade installiert. nach Neustart und stromlosem Router wird im Gerätemanager ...“

Optionen

1. Janz allgemein ist die AC 3168 quasi Müll gegen die AC 7265 oder AC 8265:

https://support.hp.com/us-en/product/hp-probook-470-g4-notebook-pc/10477368/document/c05272274#AbT6

"Die Recherche im Internet ergibt, dass das Modul für 2x2-Streams ausgelegt ist, dafür auch mit je zwei Empfangs- und Sendeantennen ausgestattet ist und damit also zwei simultan übertragene Datenströme empfangen kann."

https://www.pcwelt.de/ratgeber/Das_schnelle_WLAN__Alle_Geraete_mit_11ac-Marktuebersicht-8017259.html

https://ark.intel.com/de/products/94854/Intel-Dual-Band-Wireless-AC-3168

https://www.intel.de/content/www/de/de/products/wireless/wireless-products/dual-band-wireless-ac-7265.html

https://ark.intel.com/de/products/94150/Intel-Dual-Band-Wireless-AC-8265

Das 470 G4 nimmt man absolut immer mit AC 7265 oder AC 8265!

https://support.hp.com/nz-en/document/c05686347#AbT9

https://geizhals.de/hp-probook-470-g4-y8b62ea-abd-a1514878.html

https://geizhals.de/hp-probook-470-g4-y8b64ea-abd-a1514895.html

Alternativ und besser (weil mit erheblich schnellerer CPU) das neue 470 G5 mit AC 8265:

https://support.hp.com/nz-en/document/c05686347#AbT9

Wo du da das 470 G4 mit AC 3168 überhaupt herbekommen hast und welches Modell das ist frage Ich mich da schon, normalerweise sind in Deutschland fast alle Modelle des 470 G4 = z.B. Y8B64EA mit ner AC 7265 oder AC 8265 ausgestattet...

2. https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=5201

reicht da sowas von dicke und macht keinen Ärger, im Gegensatz zu den anderen Virenscannern!

Und Kaspersky ist beim Ärger machen sowas von weit vorn...

3. Einen vernünftigen AC Router hast du da schon?

Welchen?

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„1. Janz allgemein ist die AC 3168 quasi Müll gegen die AC 7265 oder AC 8265: ...“

Optionen

Das NB stammt von Notebooksbilliger. HP schickt mir nun ne Winodws-CD mit Treiber-CD zur Neuinstallation, weil sie hardwareseitig nen Fehler ausschließen. Ich hatte das System gestern recovert, ohne Erfolg. Ich weiß nicht, ob eine Neuinstallation von CD da was bringen soll.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Das NB stammt von Notebooksbilliger. HP schickt mir nun ne Winodws-CD mit Treiber-CD zur Neuinstallation, weil sie ...“

Optionen

Lesen und Fragen beantworten ist ausverkauft???

Modell des 470 G4?

Den Müll von Kaspersky bekommt man natürlich definitiv nicht so einfach deinstalliert!!!

https://support.kaspersky.com/de/common/service/1464

und selbst dann...

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Lesen und Fragen beantworten ist ausverkauft??? Modell des 470 G4? Den Müll von Kaspersky bekommt man natürlich definitiv ...“

Optionen

Genau, hab nach Umtausch gefragt, Modell leider vergriffen...

Hab jetzt folgendes gemacht:

Kaspersky deinstalliert, Downloadtests wie folgt: 

über AC 3168  -  schlecht, mit Internet Download Manager - na ja

über USB Wlan - dito

Anschließend Bitdefender installiert, und was soll ich sagen, seitdem läuft der Download über die AC 3168 problemlos, mit vollem Speed. Ich verstehe zwar nicht ganz, warum, aber egal. 

Hab vorhin die AC 8265 bestellt, den Kauf kann ich wohl jetzt stornieren.

Nochmals vielen Dank an alle mit euren Tipps und Hinweisen!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Genau, hab nach Umtausch gefragt, Modell leider vergriffen... Hab jetzt folgendes gemacht: Kaspersky deinstalliert, ...“

Optionen

https://www.computerwoche.de/a/was-bringt-eine-gigabit-wlan-infrastruktur,2549503

https://www.nickles.de/forum/netzwerke-lan-wlan/2018/vdsl-telekom-mit-fritz-box-7490-laptop-laeuft-im-wlan-nicht-mt-max-verfuegbarkeit-539221303.html

https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-7490/

Die AC 8265 (7265) ist da immer mindestens doppelt so schnell, wenn man VDSL hat...

Und die genaue Bezeichnung = die Modellnummer des gekauften 470 G4 hast du immer noch nicht angegeben und das ist schon starker Tobak!

Allgemein ist die gesamte Geschichte schon sehr komisch und Ich würde da absolut immer ein 470 mit AC 8265 (7265) nehmen!

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„https://www.computerwoche.de/a/was-bringt-eine-gigabit-wlan-infrastruktur,2549503 ...“

Optionen

Komisch insofern, als das es nun wohl an Kaspersky gelegen hat, was mich insofern enttäuscht, da ich das schon wenigstens 15 Jahre laufen habe.

Modelnr. hatte ich vergessen, sorry:

HP ProBook 470 G4 Z2Z72ES

bei Antwort benachrichtigen
atair101

Nachtrag zu: „Komisch insofern, als das es nun wohl an Kaspersky gelegen hat, was mich insofern enttäuscht, da ich das schon wenigstens ...“

Optionen

Ergänzung: Mir war bloß aufgefallen, das bei Kaspersky ein Eintrag im Gerätemanager unter Netzwerke zu sehen war, bei Bitdefender nun nicht...

Schönes WE.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Komisch insofern, als das es nun wohl an Kaspersky gelegen hat, was mich insofern enttäuscht, da ich das schon wenigstens ...“

Optionen

Intel® Dual Band Wireless-AC 7265 (2x2):

https://www.notebooksbilliger.de/hp+probook+470+g4+z2z72es

Normalerweise stimmen die Angaben von Notebooksbilliger und Ich würde da auf gleichwertigen Ersatz bestehen!

Wie viel hast du bezahlt?

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Intel Dual Band Wireless-AC 7265 2x2 : https://www.notebooksbilliger.de/hp probook 470 g4 z2z72es Normalerweise stimmen die ...“

Optionen

899,-

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„899,-“

Optionen

https://geizhals.de/hp-probook-470-g4-y8b64ea-abd-a1514895.html

Auf die Kiste würde Ich da als Austausch bestehen, da ist absolut immer ne AC 7265 (2x2) verbaut und Windows 10 Pro ist auch noch drauf...

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Intel Dual Band Wireless-AC 7265 2x2 : https://www.notebooksbilliger.de/hp probook 470 g4 z2z72es Normalerweise stimmen die ...“

Optionen

Du hast Recht. Der den ich ausgebaut habe, war ein 3168er, HP hat mir im Austausch den gleichen geschickt, ohne dass ich gesagt habe, was für einer drin war. Sie wussten also, welcher verbaut ist. Notebooksbilliger hat tatsächlich den höherwertigen 7265er angeboten. Leider ist das auf der Rechnung nicht vermerkt.

Aber wir reden da von einem Preisunterschied von vielleicht 10-12 Euro, da würde ich nicht gleich von Betrug sprechen wollen, doch unlauter ist das allemal.

Erst einmal bin ich froh, dass er funktioniert, meine Leitung erreicht z.Zt. eh bloß 1,2 Mbit/s. und ich will das Thema eigentlich abhaken. Vielleicht schreibe ich dem Distributer eine ungehaltene Mail und gut ist.

Nochmals schönes WE.

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„1. Janz allgemein ist die AC 3168 quasi Müll gegen die AC 7265 oder AC 8265: ...“

Optionen

Fritzbox 7490

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„https://www.youtube.com/watch?v IywMOWmqfbA https://support.hp.com/de-de/document/c02912186 Mit dem HP SoftPaq Download ...“

Optionen

Ich hab da noch ne Ergänzungsfrage: Nach Biosflash gestern habe ich die Defaults im Bios heute gespeichert. Nun geht der Download wieder gegen Null. Soll ich nochmal flashen, ohne Default im Anschluss?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Ich hab da noch ne Ergänzungsfrage: Nach Biosflash gestern habe ich die Defaults im Bios heute gespeichert. Nun geht der ...“

Optionen

Das eine hat mit dem anderen normalerweise absolut nix zu tun, außer z.B. Kaspersky funkt dazwischen...

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Das eine hat mit dem anderen normalerweise absolut nix zu tun, außer z.B. Kaspersky funkt dazwischen...“

Optionen

Kann ich es denn riskieren, testweise das Kaspersky vollständig zu installieren, um dann zur Probe eine Datei von einer Internetseite wie z.B Starmoney ohne Schutz herunterzuladen?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 atair101

„Kann ich es denn riskieren, testweise das Kaspersky vollständig zu installieren, um dann zur Probe eine Datei von einer ...“

Optionen

Kaspersky ist für die Tonne und bringt definitiv keine Sicherheit, sondern nur Ärger!!!

Glaubs oder nicht und das ist von mir das letzte zum Thema Kaspersky!

Hast du da noch andere schrottige "Sicherheits" Software wie ne Firewall... installiert?

bei Antwort benachrichtigen
atair101 Alpha13

„Kaspersky ist für die Tonne und bringt definitiv keine Sicherheit, sondern nur Ärger!!! Glaubs oder nicht und das ist von ...“

Optionen

Nee, da ist nur der Windows Defender aktiv

bei Antwort benachrichtigen
atair101

Nachtrag zu: „Nee, da ist nur der Windows Defender aktiv“

Optionen

Hab jetzt folgendes gemacht:

Kaspersky deinstalliert, Downloadtests wie folgt: 

über AC 3168  -  schlecht, mit Internet Download Manager - na ja

über USB Wlan - dito

Anschließend Bitdefender installiert, und was soll ich sagen, seitdem läuft der Download über die AC 3168 problemlos, mit vollem Speed. Ich verstehe zwar nicht ganz, warum, aber egal. 

Hab vorhin die AC 8265 bestellt, den Kauf kann ich wohl jetzt stornieren.

Nochmals vielen Dank an alle mit euren Tipps und Hinweisen!

bei Antwort benachrichtigen
atair101

Nachtrag zu: „Hab jetzt folgendes gemacht: Kaspersky deinstalliert, Downloadtests wie folgt: über AC 3168 - schlecht, mit Internet ...“

Optionen

Ergänzung: Mir war bloß aufgefallen, das bei Kaspersky ein Eintrag im Gerätemanager unter Netzwerke zu sehen war, bei Bitdefender nun nicht...

Schönes WE.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso atair101

„Hab jetzt folgendes gemacht: Kaspersky deinstalliert, Downloadtests wie folgt: über AC 3168 - schlecht, mit Internet ...“

Optionen
Kaspersky deinstalliert, Downloadtests wie folgt: 


Hast Du da sicher alles deinstalliert per Removal Tool oder nur über die normale Deinstallationsroutine?

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
atair101 fakiauso

„Hast Du da sicher alles deinstalliert per Removal Tool oder nur über die normale Deinstallationsroutine?“

Optionen

Über das Removal-Tool.

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso atair101

„Über das Removal-Tool.“

Optionen
Über das Removal-Tool.
Mir war bloß aufgefallen, das bei Kaspersky ein Eintrag im Gerätemanager unter Netzwerke zu sehen war, bei Bitdefender nun nicht...


Dann gehe ich in meinem laienhaften Verständnis davon aus, dass Kaspersky einen virtuellen Adapter eingerichtet hat und dieser die Ursache des lahmenden WLAN war. Wahrscheinlich als VPN über Secure Connection.

Warum das beim Deinstallieren nicht rückgängig gemacht wurde, bleibt ein Fragezeichen. Andererseits ist es einmal mehr ein Detail, dass man kommerziellen AV nicht hinterher heulen muss, sondern im zweifel einfach bei der hauseigenen Version von MS in Form der MSE oder des Defenders bleibt.

Bitdefender hat das dann anscheinend irgendwie gerade gebogen, denn das hier war dabei sicher beeinflusst durch KAV, ggf. noch im Zusammenspiel mit einem der Updates von Windows 10 selbst:

https://support.kaspersky.com/de/13623

https://support.kaspersky.com/de/12378

http://winfuture.de/news,95349.html

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
atair101 fakiauso

„Dann gehe ich in meinem laienhaften Verständnis davon aus, dass Kaspersky einen virtuellen Adapter eingerichtet hat und ...“

Optionen

Danke für die Hintergrundinfos.

bei Antwort benachrichtigen
atair101 fakiauso

„Dann gehe ich in meinem laienhaften Verständnis davon aus, dass Kaspersky einen virtuellen Adapter eingerichtet hat und ...“

Optionen

Habe probehalber mal nen USB-WLAN-Stick an meinem stationären Rechner installiert, 1,5 Jahre, I7, Win 10, keine interne WLankarte, Kasp IS von Anfang an drauf. Beim Download keine Probleme, volle Leistung. Das verstehe wer will...

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso atair101

„Habe probehalber mal nen USB-WLAN-Stick an meinem stationären Rechner installiert, 1,5 Jahre, I7, Win 10, keine interne ...“

Optionen
Kasp IS von Anfang an drauf. Beim Download keine Probleme, volle Leistung. Das verstehe wer will...


Secure Connection aktiv oder nicht und/oder auch als Gerät im Gerätemanager vorhanden?

Kann ja auch sein, dass sich da hardwareseitig etwas mit dem VPN um die Ressourcen gestritten hat und deswegen das Gezicke war.

Ich rate aber jetzt nicht dazu, KAV wieder auf die andere Kiste zu werfen, wenn´s löpt - dann löpt´s;-)

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen
atair101 fakiauso

„Secure Connection aktiv oder nicht und/oder auch als Gerät im Gerätemanager vorhanden? Kann ja auch sein, dass sich da ...“

Optionen

Ja, als Netzwerkadapter Kaspersky Security Data Escort Adapter, doch ich denke auch wenn ed looft dann looft ed :-)

bei Antwort benachrichtigen
fakiauso atair101

„Ja, als Netzwerkadapter Kaspersky Security Data Escort Adapter, doch ich denke auch wenn ed looft dann looft ed :-“

Optionen

Das ist halt das Fiese, dass man von einem System nie auf ein anderes schliessen kann.

Warum das jetzt auf dem PC klappt und dem Läppi nicht? Das kann an einem weiteren Konfigurationstool von HP liegen, einer fehlerhaften Einstellung in Kaspersky und dessen "Treiber" uswusf.

Auf alle Fälle kann man sich da die Geschichte mit dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen im Hinterkopf behalten. Das klappt öfter, als man denkt.

Wenn die Welt gerettet wurde, wird es durch Frauen geschehen sein...
bei Antwort benachrichtigen