Laptops, Tablets, Convertibles 11.687 Themen, 54.815 Beiträge

Kaufberatung Notebook (analog Prad.de) gibt's das?

lessismoreIT / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute, möchte meinen Jungen (17. J.) beim Kauf seines ersten Notebooks unterstützen. Er möchte gerne den Flugsimulator X Plane 11 haben (kommt im Jan. auf den Markt). Dafür braucht man unbedingt die GTX 970, sagt er. D. h. man wäre etwa hier: 
Asus G752VT-GC046D - Core i7-6700HQ 2.60GHz (GTX970/DOS)

für etwa 1300 € ohne sonst was dabei ... Nun habe ich zuletzt dank eurer Hilfe bei Prad.de eine Kaufberatung für Monitore gefunden, da mir echt geholfen hat.
Frage: Gibt's das auch für Notebooks - oder ist das was ganz anderes?  Ich fürchte, es ist anders - aber so wäre es einfacher ...
Und noch eines: Wenn es unbedingt dei GTX 970 sein soll, was für einen Prozessor sollte die Maschine dann etwa haben (damit der i7 oder der i5 nicht "bremsen")?
Wenn ihr mir kurzfristig einen Hinweis geben könntet - wäre super !!

Gruß Lessismore

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 lessismoreIT

„Kaufberatung Notebook (analog Prad.de) gibt's das?“

Optionen

Hi,

ich würde mich gleich nach einer GTX1060 umsehen, das ist die neue Generation Grafikkarten. Besonders bei der Effizienz sind die besser, verbrauchen also weniger Strom, der Akku hält länger, die Kühlung hat weniger zu tun. Ein i7 ist immer besser, mehr ist mehr. Ein i5 tut es auch, wichtig ist hier, dass man ein großes Modell wählt, also mit 4 Kernen.

Hier ein Beispiel:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gt62vr+6rd16h11+xmas+bundle

Die gibt es mit oder ohne Windows, unterschiedlichen SSDs, verschieden großer Arbeitsspeicher, unterschiedlich große Monitore - achte also auf die Feinheiten.

Dein Vorschlag hat zB zu wenig Grafikspeicher, zu wenig Ram und ist (vielleicht absichtlich) ohne Betriebssystem.

Hier nochmal als 17-Zöller ohne Betriebssystem:

https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+ge72vr+6rf16h11+apache+gaming+notebook

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT giana0212

„Hi, ich würde mich gleich nach einer GTX1060 umsehen, das ist die neue Generation Grafikkarten. Besonders bei der ...“

Optionen

Hallo giana, vielen Dank für deine rasche Antwort. Hab' ja von dem Kollegen noch konkretere Infos zu den Systemanforderungen für X Plane 11 gekriegt ... und gesehen, dass man noch eine Etage höher einsteigen sollte (also GTX1060 bzw. 1070).'
Wahrscheinlich ist es für unsere Situation doch schlauer, für zu Hause in einen GamingTower zu investieren. Für die Ausbildung ab Aug. 17 kann mein Junge sich dann selbst ein "normales" Notebook besorgen.
Nun bin ich mir unschlüssig, wo ich diesen Tower kaufen soll ... es ist mir halt (noch) wichtig einen "echten" Ansprechpartner zu haben - falls es Ärger gibt. Doch bei Mediamarkt & Co. hab' ich oft den Eindruck, die wissen noch weniger als ich... Gibt es für Towergeräte auch so etwas wie Notebookcheck.de? Äh, übrigens ich bin im Raum zwischen Darmstadt u. Aschaffenburg zu Hause - und vielen Dank für eure Hilfe :)     lessismore

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Kaufberatung Notebook (analog Prad.de) gibt's das?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„http://www.x-plane.com/2016/11/x-plane-11-system-requirements-announced/ ...“

Optionen

Hallo alpha, danke für die Links - bin nun schon weiter. Denke allerdings mittlerweile, dass es mehr bringt, für zu Hause einen Tower zu besorgen (und dann später ein "normales" Notebook für die Schule).
Frage: Gibt es für Towergeräte auch etwas wie Notebookcheck.de (hab' leider nix in der Art gefunden)?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 lessismoreIT

„Hallo alpha, danke für die Links - bin nun schon weiter. Denke allerdings mittlerweile, dass es mehr bringt, für zu Hause ...“

Optionen

http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html

gibts und in der Notebookcheck CPU Liste sind natürlich auch Desktop CPUs drin.

Speziell für PCs gibts da nix, außer z.B. dem:

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394#text-build1000

Das läßt man sich z.B. hier zusammen bauen:

https://www.alternate.de/PC/PC-Konfigurator

Ich würde da definitiv und aus vielen guten Gründen keine Komplettkiste kaufen!

Übrigens ist da ein Tower PC zum zocken und ein Business NB für die Schule schon die mit Abstand beste Option.

https://www.netzwelt.de/forum/threads/notebook-consumer-vs-business-notebooks-oder-plastikschrott-vs-qualitaet.172851/

HP ProBooks gibts schon ziemlich preisgünstig und die sind Ihr Geld absolut wert.

http://www8.hp.com/h20195/v2/GetPDF.aspx/4AA6-0823EEW.pdf

http://geizhals.de/hp-probook-440-g3-x0p34es-abd-a1462573.html

bei Antwort benachrichtigen
lessismoreIT Alpha13

„http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html gibts und in der Notebookcheck CPU Liste sind natürlich ...“

Optionen

Hallo alpha - hab nochmals vielen Dank für die Infos und die Links.
Is schon verrückt um wieviele Ecken man driftet, bis man bzw. wir doch zu einer vernünftigen Lösung kommt... Wir haben uns nun doch für eine Komplettlösung (bitte nicht aufregen ;) ) entschieden. D. h. wir haben bei HP einen OMEN (Deskop-PC) gefunden, der den Anforderung für X Plane 11 exakt entspricht (und auch sonst mehr oder weniger gelobt wird). Selbst die Einrichtung hab' ich hinbekommen (nach kleineren Startschwierigkeiten) ... denn noch viel Spaß beim Lösen weiterer Probleme

bei Antwort benachrichtigen