Laptops, Tablets, Convertibles 11.750 Themen, 55.437 Beiträge

Einstellung des Notebook Akkus von 80 auf 100%

Christian157 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo liebe Nickels-Gemeinde, 

folgendes "Problem", ich würde gerne bei meinem Toshiba Laptop die Aufladung die von Werk aus auf 80% begrenzt ist auf 100% erhöhen. Leider ist es nicht so einfach wie z.B. bei Samsung, wo es den Battery Life Extender gibt. 
Daher frag ich euch, ob einer jemand den gleichen Laptop hat bzw. weiß wo ich diese Einstellung vornehmen kann um, die Aufladung auf 100% hoch zuschrauben. 

Natürlich weiß ich, dass dies für Lithium Ionen Akkus nicht das beste ist, jedoch brauch ich die nächsten Tage mal die 100 %. 

Daten meines Laptops wie folgt:

  • Windows 8.1 
  • AMD E1-6010 Accelerated Prozessor
  • 39,6 cm (15,6-Zoll) , Toshiba TruBrite® HD TFT Hochhelligkeits-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 16:9 Seitenverhältnis
  • Festplatte 500 GB
  • matt schwarz strukturiert, schwarze Tastatur
  • 4 (1x) GB, DDR3L RAM (1.600 MHz)
  • AMD E1-6010 Accelerated Prozessor mit AMD Radeon™ R2 Graphics
  • max. Akkulaufzeit : bis zu 5 Std.45 Min (Mobile Mark™ 2012)

Viele Dank

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Christian157

„Einstellung des Notebook Akkus von 80 auf 100%“

Optionen

Bei 80% Ladung lebt der Akku erheblich länger und sowas hat definitiv keine absolute Billigkiste wie deine und auch janz allgemein nur noch sehr wenige NBs!

http://www.nirsoft.net/utils/battery_information_view.html

zeigt dir die aktuelle Kapazität des Akkus an und die dürfte da halt nur noch bei 80% der orginalen Kapazität liegen und das schimpft sich Verschleiß und da kann man machen nix.

Da hilft definitiv nur ein neuer Akku...

http://www.ebay.de/gds/Wie-kann-ich-meinen-Notebook-Akku-neu-kalibrieren-/10000000178692380/g.html

Nur kalibrieren könnte da noch ein bißchen bringen.

bei Antwort benachrichtigen
Christian157 Alpha13

„Bei 80 Ladung lebt der Akku erheblich länger und sowas hat definitiv keine absolute Billigkiste wie deine und auch janz ...“

Optionen

Hallo Alpha 13,

danke für Deine Rückantwort.

Vielleicht mal kurz eine Erklärung bezüglich Deiner Einschätzung "absolute Billigkiste".

Wir waren letzte Woche im Urlaub. Für die Heimreise wollte mein Sohn DVD´s am Laptop schauen und hat mich deshalb gefragt, ob er sich bei Nickles in meinen Account einloggen kann um eine Frage zu stellen. Für ihn war das halt wichtig. Über die "Billigkiste" war er nicht sehr erfreut. Man hätte auch ganz normal antworten können ohne gleich de­s­pek­tier­lich zu werden. Nicht jeder Auszubildende ganz sich ein "High-End-Notebook" leisten. Zumindest ist das bei uns so. Sollte das bei Dir anders sein, dann herzlichen Glückwunsch!

Gruß Christian

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 Christian157

„Hallo Alpha 13, danke für Deine Rückantwort. Vielleicht mal kurz eine Erklärung bezüglich Deiner Einschätzung absolute ...“

Optionen

https://geizhals.eu/?phist=1194733

Wenn das keine absolute Billgkiste ist, was soll dann eine sein???

Und auf die Idee zu kommen so ne Kiste hätte das 80% Laden Feature und das wäre kein "normaler" Verschleiß ist schon mehr als nur verwegen...

https://geizhals.eu/hp-probook-455-g3-p4p61ea-abd-a1350184.html

http://store.hp.com/GermanyStore/Merch/Offer.aspx?p=b-hp-cashback-aktionen

Für unter 400€ real mit 50€ Cashback von HP gibts übrigens schon was qualitativ gutes...

bei Antwort benachrichtigen
Christian157 Alpha13

„https://geizhals.eu/?phist 1194733 Wenn das keine absolute Billgkiste ist, was soll dann eine sein??? Und auf die Idee zu ...“

Optionen

Ich bin ja normalerweise ein friedliebender Mensch. Aber jetzt paß mal auf Du Klugscheißer.

Hast Du nicht kapiert was ich Dir geantwortet habe? Offensichtlich nicht. Man kann nur das ausgeben was zur Verfügung steht (ohne sich schon in jungen Jahren zu verschulden!) Kapito?

Und wenn es dabei nur für eine "Billigkiste" reicht, dann es ist halt mal so. Für den Hausgebrauch eines Azubi  hat es die letzten zwei Jahre gereicht.

Für was ist so ein Forum? Damit ich Fragen stellen kann, wenn ich mich nicht auskenne, oder? Wenn ich aber gewußt hätte, daß mein Sohn an so einen Arsch mit seinen  neunmalklugen "Ratschlägen" (bzw. x-Links) gerate, hätte ich nie eine Frage zugelassen.

Ich war bisher begeisteter Fan von Nickles und dessen Experten. Sorry, aber so ein Vogel wie Du einer bist ist mir aber noch nie untergekommen. Und ich hoffe das wird auch das erste und letztemal gewesen sein. So einer wie Du gehört normalerweise gesperrt.

So und nun ist gut. Hab mich heute schon genug über andere diverse Vollpfosten geärgert!

Verbreite Deine Weisheiten an andere Forenteilnehmer-die werden begeistert sein!

Gruß Christian

bei Antwort benachrichtigen