Laptops, Tablets, Convertibles 11.828 Themen, 56.656 Beiträge

TomtTec Tabelt ATF3417 Brick?

bender6 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Zusammen,

ich hab günstig ein TomTec Tablet ATF3417 ersteigert. Dieses hat den Fehler, dass es beim Start bei dem Hersteller-Logo stehen bleibt.

Habe schon einen Reset probiert. Leider ohne Erfolg. Beim Start auch schon die Tastenkombi Lautstärketaste nach oben, Home Button + Powerknopf versucht. Keine Reaktion.

Was kann ich noch versuchen.

Danke

bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken bender6 „TomtTec Tabelt ATF3417 Brick?“
Optionen
...günstig ein TomTec Tablet ATF3417 ersteigert...

Von "günstig ersteigert" kann dann wohl im Ergebnis keine Rede sein. 
War denn einwandfreie Funktion zugesichert?

bei Antwort benachrichtigen
bender6 schuerhaken „Von günstig ersteigert kann dann wohl im Ergebnis keine ...“
Optionen

War in der Beschreibung gestanden, dass nach einem Softwareupdate das Tablet mit dem Hersteller-Logo stehen bleibt. Dachte ich bekomme das wieder hin.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 bender6 „War in der Beschreibung gestanden, dass nach einem ...“
Optionen

Das da nur ne neue Firmware (und auch absolut nicht immer) hilft, sollte schon klar wie Kloßbrühe sein!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 bender6 „TomtTec Tabelt ATF3417 Brick?“
Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 bender6 „TomtTec Tabelt ATF3417 Brick?“
Optionen

Hi!

Bevor ich mir ein Lonovo Tablet als Comic-Reader zugelegt habe, hatte ich es mit einem I.Onik TP9.7-1200QC-Retina probiert. Da wurde ein Android-Update nageboten, dass ich nach Kauf eingespielt habe. Danach blieb das Teil auch mit dem Bootlogo hängen und nix ging mehr. Ich hatte bei Saturn gekauft und dann das Teil zurückgebracht, wo ich problemlos mein Geld zurück bekommen habe.

Eine schnelle Suche ergab, dass in vielen anderen Foren, von vergleichbaren Problemen mit deinem Tablet berichtet wird:

http://forum.chip.de/ipad-tablets-ebook-reader/tomtec-atf3417-bleibt-beim-starten-hersteller-logo-stehen-1827159.html

http://www.tabletclub.de/tablet-pc-hilfe-support-problemen/3482-hilfe-tomtec-atf3417-bleibt-beim-booten-hersteller-logo-stehen.html

http://www.android-hilfe.de/canox-pv701-wondermedia-8650-forum/664255-tomtec-atf3417-bleibt-bei-hersteller-logo-stehen.html

http://www.gutefrage.net/frage/mein-tomtec-tablet-bleibt-beim-hersteller-logo-stehen

Hier wird etwas beschrieben, wie es offenbar nach einem Firmwareupdate hängen blieb:

http://www.techknow.me/forum/index.php?topic=5964.0

Wenn ich das so alles überfliege, müsste man wohl die original Firmware neu flashen, die es aber nicht mehr gibt. Es wird eine alternative Firmware erwähnt, die der User im englischen Forum, dann wohl doch noch erfolgreich neu geflasht hat.

Mir wäre das zu viel Aufwand.

Bis dann
Andreas

Hier steht was ueber mein altes Hard- und Softwaregedoens.
bei Antwort benachrichtigen