Laptops, Tablets, Convertibles 11.742 Themen, 55.353 Beiträge

Tastatur+Maus spinnen, Systemuhr geht nach

Silmarillion1 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Trotz mehrfacher Neuinstallation habe ich in den letzten Monaten vermehrt die im Betreff genannten Probleme: Zum einen geht meine Systemuhr pro Tag ca. 3 Minuten nach - mein Latop ist jetzt etwas über 2 Jahre alt, kann das da an der Mainboard-Batterie liegen? Ich hab noch einen alten Laptop, bei dem gab es da nie Probleme. Oder ist das doch ein Softwareproplem?
Zum anderen spinnen ab und an mal meine Eingabegeräte: Beim Klick auf eine Datei auf dem Desktop, Explorer etc. werden alle Dateien bis zu der angeklickten markiert, beim (Links-)Klicken auf ein Quicklaunch-Icon werden dessen Eigenschaften aufgerufen, die Tastatur geht größtenteils nicht mehr, zumindest die Buchstaben - Backspace z.B. geht. Manchmal "beruhigt" sich das wieder von selbst, aber meist ist ein Neustart nötig, um das Problem zu beheben.
Kann mir jemand weiterhelfen? Bin sonst nicht ganz blöd in Sachen PC, aber das hier macht mich etwas ratlos...

Kurz zum System:
Fujitsu-Siemens Amilo 7400 M, 1,6 GHz, 512 MB, 40 GB, WinXP Home SP2 mit allen Updates, Virenscanner EZ-Antivirus, Kerio Personal Firewall.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Silmarillion1

„Tastatur+Maus spinnen, Systemuhr geht nach“

Optionen

Bevor man jetzt sucht, würde ich erst einmal die Boardbatterie tauschen.....

luttyy

bei Antwort benachrichtigen
weka1 luttyy

„Bevor man jetzt sucht, würde ich erst einmal die Boardbatterie tauschen........“

Optionen

Man sollte bedenken,daß die Bordbatterie nur für die Stromversorgung des C-mos-Systemzeituhr Energie liefert,wenn der Rechner aus ist.

MfG-weka1

Auch mein Rechner kommt aus China !
bei Antwort benachrichtigen