Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.140 Themen, 122.020 Beiträge

PC aufrüsten Gigabyte GA-78LMT-USB3

altflieger / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,

ich möchte das oben genannte Board mit 16GB Ram aufrüsten, hab diese hier gefunden.

Wenn noch jemand Verbesserungs Vorschläge hat dann her damit.

Edit: Betriebssystem Win 7 -64 bit

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 altflieger

„PC aufrüsten Gigabyte GA-78LMT-USB3“

Optionen

Was machst du mit der Kiste genau?

CPU?

Hast du ne SSD in der Kiste?

Wie viel RAM hast du installiert?

Hast du da ne diskrete Grafikkarte gesteckt (welche?) oder nutzt du die sehr lahme AMD Radeon HD 3000 onboard Grafikkarte?

https://de.wikipedia.org/wiki/AMD-700-Serie#Northbridges

https://www.gigabyte.com/Motherboard/GA-78LMT-USB3-rev-60#sp

Der AMD 760G Chipsatz auf dem Board ist weit über 10 Jahre alt und Ich würde da nie mehr als 8GB RAM stecken.

Zudem bringt mehr RAM immer nur was, wenn er auch genutzt wird!

Bei W7 und normalen Anwendungen werden normalerweiser bei weitem nicht mal 8GB RAM wirklich genutzt, normalerweise sinds 3 bis max. 6GB und das sieht man im Taskmanager.

Ne SSD (auf der W7 installiert wurde) gibt da immer sowas von mehr Speed gegenüber jeder HDD (natürlich auch einem sinnfreien Speicherupgrade) und ist da immer der ultimative Upgrade!

bei Antwort benachrichtigen
altflieger Alpha13

„Was machst du mit der Kiste genau? CPU? Hast du ne SSD in der Kiste? Wie viel RAM hast du installiert? Hast du da ne ...“

Optionen

Hallo,

Das ist der Spiele Pc von meinem Bengel, und ANNO 1800 hat schon eine Mindestanforderung von  8GB. Zurzeit sind 4x 2GB von Corsair CMD4GX3M2B1600C8 verbaut.

Graka ist eine GTX 960 2gb (war mal deine Empfehlung)

CPU: AMD FX 6300  6x 3,50 GHz

1X 1Tb SSD EVO, wo alle Spiele und das Betriebssystem drauf sind.

Dazu noch ne 2 Tb HDD datengrab.

Danke

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 altflieger

„Hallo, Das ist der Spiele Pc von meinem Bengel, und ANNO 1800 hat schon eine Mindestanforderung von 8GB. Zurzeit sind 4x ...“

Optionen

https://www.gamestar.de/artikel/anno-1800-systemvoraussetzungen,3342525.html

https://cpu.userbenchmark.com/Compare/AMD-FX-6350-Six-Core-vs-AMD-FX-6300/m713vs1555

Da hapert es schon an der CPU und mehr RAM bringt da genau nix und in die wirklich alte Plattform investiert man keinen müden € mehr.

Wenn man da schneller will ist ein neues Mainboard, CPU und DDR4 RAM mindestens fällig.

Da Kohle in 16GB DDR3 RAM zu investieren ist die Kohle aus dem Fenster werfen.

https://www.computerbase.de/forum/threads/der-ideale-gaming-pc-spiele-pc-selbst-zusammenstellen.215394/#text-build600

nimmt man da.

Übrigens kannst du die Hardwareanforderungen von ANNO 1800 definitiv nicht richtig gelesen haben.

bei Antwort benachrichtigen
altflieger Alpha13

„https://www.gamestar.de/artikel/anno-1800-systemvoraussetzungen,3342525.html ...“

Optionen

Hallo Alpha13,

Übrigens kannst du die Hardwareanforderungen von ANNO 1800 definitiv nicht richtig gelesen haben.

hab ich auch nicht, das war die Aussage von Sohnemann.

Ist aber auch egal, die Kiste ist einfach zu schwach auf der Brust.

Da muss der Bengel wohl mal sein Portemonnaie aufmachen. Geburtstag ist ja auch bald.

Er hat auch schon über Shadow Pc nachgedacht, ich weiß nur nicht was ich davon halten soll.

Danke für deine Bemühungen

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 altflieger

„Hallo Alpha13, hab ich auch nicht, das war die Aussage von Sohnemann. Ist aber auch egal, die Kiste ist einfach zu schwach ...“

Optionen

Vom Cloud Gaming halte Ich überhaupt nix und habe darüber auch nur schlechtes gehört...

Zudem braucht man da mindestens ne 50 Mbit Leitung und zwar janz allein fürs Zocken und die monatlichen Kosten sind nicht ohne, würde Ich definitiv nicht machen.

bei Antwort benachrichtigen