Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.141 Themen, 122.078 Beiträge

Zu wenig S-ATA Anschlüsse am Mainboard

daemon2 / 20 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein mainboard mit 4 S-Ata (rotes Flachkabel) Anschlüssen, die alle benutzt sind. Nun will ich eine weitere Festplatte zur Datensicherung einbauen und habe keinen weiteren Anschluß mehr frei. Hat wer eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 daemon2

„Zu wenig S-ATA Anschlüsse am Mainboard“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 gelöscht_84526

„Kauf dir sowas: http://www.ebay.de/itm/PCI-Schnittstellenkarte-Controller-4-Port-4x-SATA-/380750904184?hash ...“

Optionen

Was genau ist das, bzw. wo baue ich das ein???

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 daemon2

„Was genau ist das, bzw. wo baue ich das ein???“

Optionen

Die Karte steckst Du in einen PCI-Steckplatz auf Dein Mainboard. Die Karte erweitert Deinen Rechner um 4 weitere Sata-Ports.

Alternativ nimmst Du zur Sicherung eine externe Festplatte oder, falls die Festplatte schon vorhanden ist, besorgst Du Dir für die Platte ein externes Gehäuse.

Sag doch mal, welches Mainboard bei Dir verbaut ist.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 giana0212

„Die Karte steckst Du in einen PCI-Steckplatz auf Dein Mainboard. Die Karte erweitert Deinen Rechner um 4 weitere ...“

Optionen

Ist ein MSI 7360. Danke für die Erklärung. Das mit der ext. Festplatte lasse ich lieber, hab auf diese Art schon mal ne Menge Urlaubsfotos verloren. mechanischer Schaden auf Festplatte...

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 daemon2

„Ist ein MSI 7360. Danke für die Erklärung. Das mit der ext. Festplatte lasse ich lieber, hab auf diese Art schon mal ne ...“

Optionen

Eine interne Festplatte, die immer angeschlossen ist, ist viel gefährdeter für Datenverluste. Hast Du wichtige Dateien, sollten die auf dem Rechner liegen zur Bearbeitung und außerdem extern zur Sicherung, gerne mehrfach. Dann geht auch nichts verloren.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 giana0212

„Eine interne Festplatte, die immer angeschlossen ist, ist viel gefährdeter für Datenverluste. Hast Du wichtige Dateien, ...“

Optionen

Nein, ich möchte sie bloß für Backups der Systemplatte verwenden.... Das mit den Bildern, die ich verloren habe war so, dass ich ein Platzproblem hatte und diee auf die ext. Platte ausgelagert habe. Und genau diese Platte ging dann ein.

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 daemon2

„Nein, ich möchte sie bloß für Backups der Systemplatte verwenden.... Das mit den Bildern, die ich verloren habe war so, ...“

Optionen

Auch Backups der Systempartition sollten nicht am Rechner angeschlossen bleiben. Schlägt ein Trojaner wie Locky zu und die Platte ist angeschlossen, dann wird das Backup ebenso verschlüsselt wie der Rest.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 giana0212

„Auch Backups der Systempartition sollten nicht am Rechner angeschlossen bleiben. Schlägt ein Trojaner wie Locky zu und die ...“

Optionen

nee, um das gehts mir gar nicht. ich mag bloß keinen datenverlust haben, wenn die Hauptplatte aufgibt.

ps: für diese Lockysachen gibts im Netz inzwischen ein gratistool zur Entsperrung, hab ich heute in der Zeitung gelesen.

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 daemon2

„nee, um das gehts mir gar nicht. ich mag bloß keinen datenverlust haben, wenn die Hauptplatte aufgibt. ps: für diese ...“

Optionen

Deswegen sagte ich ja auch: "ein Trojaner wie Locky" !

Da kommen jetzt ständig neue Versionen rein und nicht jede lässt sich entschlüsseln. Daten, die nicht extern gesichert sind, sind auch nicht wichtig.

Du kannst auch 20 Platten am Rechner haben, im schlimmsten Fall sind die dann alle verschlüsselt.

Oder, worst case, ein Blitz schlägt ein und vernichtet die Hardware. Dann wäre auch alles weg. Der Teufel ist ein Eichhörnchen.

Sicher sind Backups nur in der Schublade oder in der Cloud.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 giana0212

„Deswegen sagte ich ja auch: ein Trojaner wie Locky ! Da kommen jetzt ständig neue Versionen rein und nicht jede lässt ...“

Optionen

es geht mir eher um einen mechanischen Schaden auf der FP bzw., dass sie mir eingeht... den Rest riskier ich und nehm es in Kauf.

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 daemon2

„es geht mir eher um einen mechanischen Schaden auf der FP bzw., dass sie mir eingeht... den Rest riskier ich und nehm es in ...“

Optionen

Diese Version des Boards hat 5 Sata-Ports.

http://soggi.eu/mbs/msi/P35-Neo.htm

Deins ist anders?

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
daemon2 giana0212

„Diese Version des Boards hat 5 Sata-Ports. http://soggi.eu/mbs/msi/P35-Neo.htm Deins ist anders?“

Optionen

Hmm stimmt. Muss ich nochmals gucken, denn DAS ist mein Board. Aber vl. hab ich nicht vier sondern schon jetzt bereits fünf verbaut. Danke für den Hinweis, Giana0212.

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
daemon2

Nachtrag zu: „Hmm stimmt. Muss ich nochmals gucken, denn DAS ist mein Board. Aber vl. hab ich nicht vier sondern schon jetzt bereits ...“

Optionen

Update: Ja, Giana 0212, ich habe fünf Steckplätze  - und alles sind verbaut. Ich werde mir also so eine PCI Schnittstellenkarte / Controller - 4 Port zulegen und einbauen, damit das dann gut geht. Eine Frage noch an King-Heinz, von dem der Tipp kam: Muss ich beim Kauf irgendwas beachten?

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 daemon2

„Update: Ja, Giana 0212, ich habe fünf Steckplätze - und alles sind verbaut. Ich werde mir also so eine PCI ...“

Optionen

http://geizhals.de/delock-70137-a317498.html?hloc=at&hloc=de

würde Ich da nehmen, SATA1 = 1,5 Gb/s ist wirklich zu lahm bei ner relativ neuen Platte und kastriert die mögliche Datenrate auf höchstens 120MB/s und gute Platten schieben schon erheblich mehr rüber...

bei Antwort benachrichtigen
daemon2 Alpha13

„http://geizhals.de/delock-70137-a317498.html?hloc at hloc de würde Ich da nehmen, SATA1 1,5 Gb/s ist wirklich zu lahm bei ...“

Optionen

Danke, Alpha13, habe inzwischen die vom link obern (von King-Heinz) bestellt. Da hab ich 4 zusätzliche Anschlüsse.

In der Ruhe liegt die Kraft!
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 daemon2

„Danke, Alpha13, habe inzwischen die vom link obern von King-Heinz bestellt. Da hab ich 4 zusätzliche Anschlüsse.“

Optionen

PCI SATA1 Controller Karten schieben AFAIK immer max. 85MB/s real rüber und eher sogar nur weniger, 120MB/s war ne falsche Schätzung und da hatte Ich PCI nicht bedacht...

Und wer braucht 6 Platten in der Kiste?

4 (unnütze) SATA Anschlüße gegen eine erheblich geringere Übertragungsrate zu tauschen ist kein guter Deal...

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 giana0212

„Deswegen sagte ich ja auch: ein Trojaner wie Locky ! Da kommen jetzt ständig neue Versionen rein und nicht jede lässt ...“

Optionen
Sicher sind Backups nur in der Schublade oder in der Cloud.

Schublade: Ja. / Cloud: Nein.

Locky hat selbstverständlich auch die Cloud-Daten mit verschlüsselt.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 mawe2

„Schublade: Ja. / Cloud: Nein. Locky hat selbstverständlich auch die Cloud-Daten mit verschlüsselt. Gruß, mawe2“

Optionen

Mein Cloud-Zugang ist nur über den Browser und nicht automatisch zugänglich. Sonst hast Du da natürlich recht, ist die Cloud wie ein Laufwerk direkt aufrufbar, sind die Daten dort vor Locky und Co auch nicht sicher, sondern werden auch verschlüsselt.

Bequemlichkeit frisst Sicherheit. Ist immer so.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 giana0212

„Mein Cloud-Zugang ist nur über den Browser und nicht automatisch zugänglich. Sonst hast Du da natürlich recht, ist die ...“

Optionen
Bequemlichkeit frisst Sicherheit. Ist immer so.

Das sehe ich genau so.

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 gelöscht_84526

„Kauf dir sowas: http://www.ebay.de/itm/PCI-Schnittstellenkarte-Controller-4-Port-4x-SATA-/380750904184?hash ...“

Optionen

Jo, mit sowas habe ich meiner alten Rüber und meiner SamsungPro-SSD ordentlich Beine gemacht. Steckkarte mit SATAIII und 6GB Übertragungsrate rein und - Bamm! - war war die olle Rübe wieder ne performante Rakete! Lachend

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen