Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.206 Themen, 122.887 Beiträge

Suche Kauftip besser als Asus M2 N68 AM PLUS

mudsharkz / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat jemand einen kauftip für mich für ein aktuelles günstiges Mainbord mit Chipsatz ?

Aktuell operiere ich mit dem Asus M2 N 68 AM Plus.

Ich hätte gerne USB 3.0 und viel Arbeitsspeicher und einen besseren Prozessor als den Nvidea GeForce 7025 n Force 630 a MCPG8SE

bei Antwort benachrichtigen
VC1541 mudsharkz

„Suche Kauftip besser als Asus M2 N68 AM PLUS“

Optionen
Hat jemand einen kauftip für mich für ein aktuelles günstiges Mainbord mit Chipsatz ?

Wo liegt dein Limit für günstig?

Ich hätte gerne USB 3.0

Heute Standard

viel Arbeitsspeicher

Wieviel ist viel?

besseren Prozessor

Von welchem Hersteller. Davon hangt ab, was du für ein Chipsatz nehmen solltest und davon hängt wiederum die Wahl des Boards ab.

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„Suche Kauftip besser als Asus M2 N68 AM PLUS“

Optionen

Das wird definitiv ein Satz mit X in neu und nur das Mainboard tauschen!

http://izde.ru/programi/imgs/25296114-nvidia-geforce-7025-nvidia-nforce-630a-skachat.jpg

https://de.wikipedia.org/wiki/Nvidia_nForce_600

https://www.asus.com/de/Motherboards/M2N68AM_PLUS/specifications/

Und der nForce 630a ist natürlich der Chipsatz des wirklich alten Boards und kein "Prozessor" und CPU = Prozessor und Chipsatz sollte man schon unterscheiden können oder seine Pläne gleich ad acta ablegen!

CPU, Betriebssystem und wie viel RAM ist da verbaut?

Mindestens ein neues Mainboard, DDR3 RAM + ne diskrete Grafikkarte sind da fällig, wenn man die CPU behalten will und selbst das ist normalerweise wirtschaftlich sinnfrei!

http://geizhals.de/?cat=mbam3p&xf=317_970#xf_top

Nur ein AMD 970 Board kommt da in Frage und die haben halt nix onboard Grafik und laufen nur mit DDR3 RAM...

http://geizhals.de/asrock-qc5000m-90-mxgyu0-a0uayz-a1275780.html?hloc=at&hloc=de

+ DDR3 RAM ist da ne Option und auch schon die billigste vernünftige!

Was machst du genau mit der Kiste?

bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz Alpha13

„Das wird definitiv ein Satz mit X in neu und nur das Mainboard tauschen! ...“

Optionen

ich will nicht spielen und maximal 300 bis 400 euro.

ich will auch gar nix behalten und ich meine mit motherboard diese viereckige grüne platte

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„ich will nicht spielen und maximal 300 bis 400 euro. ich will auch gar nix behalten und ich meine mit motherboard diese ...“

Optionen

Und was muß auf der "Platte" absolut immer drauf sein, weil sonst da immer absolut nix läuft???

Passende CPU und RAM!!!

Und auf nem neuen Mainboard ist fast nie ne CPU drauf (außer wenn Sie verlötet ist) und absolut nie steckt da RAM drauf!

Und wer das nicht weiß und sowas plant ist...

Leute wie du sollten sich ne neue gute Komplettkiste kaufen und ihren kleinen Kopf nicht unnötig belasten...

Und die in deiner alten Kiste verbaute CPU hast du immer noch nicht genannt!

http://geizhals.de/lenovo-thinkcentre-s510-sff-10ky000dge-a1511373.html?hloc=at&hloc=de

und sehr gut ist!

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„ich will nicht spielen und maximal 300 bis 400 euro. ich will auch gar nix behalten und ich meine mit motherboard diese ...“

Optionen

https://de.wikipedia.org/wiki/Personal_Computer#Aufbau

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=332392

Und das sollte man definitiv wissen und verinnerlicht haben oder man bleibt DAU!

bei Antwort benachrichtigen