Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.148 Themen, 122.149 Beiträge

Notebook Acer von DVD/CD starten

herbert35 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Notebook Acer Aspire E 17, E5-772G-5123 startet nicht von DC/DVD obwohl ich im BIOS die Startreihenfolge richtig eingestellt habe. Ich habe gelesen daß das Notebook evtl. UEFI-Bios hat. Was und wie muß ich das einstellen?
Vielen Dank für eine Hilfe.
MfG Herbert










bei Antwort benachrichtigen
Greif 72 herbert35

„Notebook Acer von DVD/CD starten“

Optionen

Normale UEFI-Systeme booten nur von Bootmedien die im UEFI- Modus starten. Wenn man ein normales BIOS-System booten will, muss der Legacy bzw. CSM (kompatible) Modus in den BIOS Einstellungen erlaubt bzw. angewählt werden. Dann müsste auch ein altes normales Life-System starten. Eventuell muss auch noch Fast- und Secure-Boot abgeschaltet werden.

Gruß Hartmut

Rei bonae tempus est et air, quis ex abdomine oritur, sagitta non est!
bei Antwort benachrichtigen
herbert35 Greif 72

„Normale UEFI-Systeme booten nur von Bootmedien die im UEFI- Modus starten. Wenn man ein normales BIOS-System booten will, ...“

Optionen

Vielen Dank, hat alles geklappt!

Gruß Herbert

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 herbert35

„Notebook Acer von DVD/CD starten“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
jule199 herbert35

„Notebook Acer von DVD/CD starten“

Optionen

Hallo Herbert

Ich habe ein Aspire E15 E-571G. Eine CD/DVD iso müßte in Legacy und UEFI gleich gut booten. Von UEFI, das bei Win xxx eingestellt ist kannst Du im Bios auf Legacy umstellen, wenn Du z.B. mit enem Betriebssystem (z.B. irgendein Linux) von USB, oder externer Disk booten möchtest und dieses Betriebssystem im Legacy Mode erstellt wurde.  Wenn Du noch fragen hast, melde Dich.

Gruß Jule199

bei Antwort benachrichtigen
herbert35 jule199

„Hallo Herbert Ich habe ein Aspire E15 E-571G. Eine CD/DVD iso müßte in Legacy und UEFI gleich gut booten. Von UEFI, das ...“

Optionen

Danke für die Info aber es funktioniert nicht. Habe schon Ratschläge im Internet rauf und runter probiert, aber alles ohne Erfolg. In den BIOS läßt sich das nicht umstellen - keine Reaktion.

Ich habe eine Acronis-Start-CD und möchte damit die Festplatte C wiederherstellen, die ich auf einem externen Laufwerk mit Acronis gesichert habe. Es startet aber keine Start-CD. Die CD wird bei gestartetem System zwar erkannt und ist lesbar, aber von dort aus kann sie nicht gestartet werden. Ich lege also die Start-CD in das Laufwerk und sie startet nicht.

Wie geht es weiter?

Vielen Dank und freundliche Grüße von

Herbert

bei Antwort benachrichtigen
habus21 herbert35

„Danke für die Info aber es funktioniert nicht. Habe schon Ratschläge im Internet rauf und runter probiert, aber alles ...“

Optionen

Drück doch mal während des Bootens F12, geht es dann? Wird das Laufwerk im Auswahlbildschirm angezeigt?

Gruß Habus

http://wetter-aus-teltow.de
bei Antwort benachrichtigen
herbert35 habus21

„Drück doch mal während des Bootens F12, geht es dann? Wird das Laufwerk im Auswahlbildschirm angezeigt? Gruß Habus“

Optionen

Danke, hat alles geklappt!

Gruß Herbert

bei Antwort benachrichtigen
jule199 herbert35

„Danke für die Info aber es funktioniert nicht. Habe schon Ratschläge im Internet rauf und runter probiert, aber alles ...“

Optionen

Ist das ein bootfähiges (Notfall-) Medium? Du kannst im Normalfall, wenn Du das Laptop einschaltest und sofort F12 drückst die bootfähigen Medien sehen und dort auswählen. Wenn Du die Sicherung ganz normal -ohne Bios Änderung- erstellt hast, dann hast Du UEFI verwendet und müsstest in UEFI auch starten können.

bei Antwort benachrichtigen