Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.216 Themen, 122.997 Beiträge

elitegroup K7S5A ver 3.1 mit duron 1200

cwbobbi1 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Rechner mit o.a. hauptkomponenten läßt sich nur nach völligem Trennem vom Stromnetz wieder einschalten. wenn der rechner am Strom verbleibt, bleibt grafik schwarz und rechner bootet nicht, kein POST gar nichts

bei Antwort benachrichtigen
misterxl21 cwbobbi1

„elitegroup K7S5A ver 3.1 mit duron 1200“

Optionen

Hallo .

Elitegroup K7s5a , ist bekannt dafür das er probleme hat mit einigen netzteilem ( also inkompatibel ist ) anderes Netzteil sollte problem beseitigen , und an Netzteil ab 300 watt denken .

MFG Mister X

bei Antwort benachrichtigen
fichti_02 misterxl21

„Hallo . Elitegroup K7s5a , ist bekannt dafür das er probleme hat mit einigen...“

Optionen

hi geplagter,

kann evtl. auch ne schwache bios-batterie sein.
war bei mir auch mal so, board macht komische
sachen, verliert einstellungen etc....
damals war da auch was mit schlechter original-
bestückung der biosbatterien.

servus f_2

bei Antwort benachrichtigen
Gerd6 cwbobbi1

„elitegroup K7S5A ver 3.1 mit duron 1200“

Optionen

Beim K7S5A gibts leider Fehlermöglichkeiten ohne Ende.
Wenns läuft ists prima (für sein Geld), aber sonst ....
Batterie schliesse ich aus, dann startet es trotzdem mit default.
NT kann sein. Hast Du was verändert, neu installiert oder neu aufgebaut.
Könnte am Anschluß der pin-Stecker für power, reset etc liegen. Könnten aber auch
ausgelutschte Elkos sein, dann ist es leider hin.

hth...Gerd



Der PC-Minister warnt: OC schädigt Rechner und Herz und kann zum vorzeitigen Exitus führen.

bei Antwort benachrichtigen
cwbobbi1 Gerd6

„Beim K7S5A gibts leider Fehlermöglichkeiten ohne Ende. Wenns läuft ists prima...“

Optionen

Oben beschriebener Fehler tritt bei einem Schul-PC auf der bis vor ein par wochen Fehlerfrei lief, keine Systemänderungen, Netzteil und alle anderen Komponeneten sind schon im anderen System getestet. Mir stellt sich die frage ob das MAinboard eine Macke hat oder die CPU.
Gruß cwbobbi

bei Antwort benachrichtigen
Gerd6 cwbobbi1

„Oben beschriebener Fehler tritt bei einem Schul-PC auf der bis vor ein par...“

Optionen

Wenn ich tippen müßte : eindeutig Board. Wie gesagt sind die
Elkos stark verdächtig, evtl auch Spannungswandler. Schau doch mal, ob ein Elko aufgebläht bzw. auffällig aussieht.
Du weißt hoffentlich, was Elkos sind ? Sonst google mal kurz und schau Dir ein Bild an.

hth...Gerd



Der PC-Minister warnt: OC schädigt Rechner und Herz und kann zum vorzeitigen Exitus führen.

bei Antwort benachrichtigen