Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

welches Mainboard ?????

frank1414 / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich sitze jetzt auf einem 512 MB Ram Riegel der Firma Infinity fest (leider nicht vorm Kauf Informiert) weil er auf meinem Board nicht läuft. Es ist ein Asus CUSL2 und der Speicher hat auf beiden Seiten jeweils 8 Bausteine drauf und wird nur als 256 MB erkannt. Kann mir jemand sagen welches Board damit läuft ??? Ich habe übrigens einen PIII 800
für eure Hilfe wäre ich dankbar
mfg frank1414

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 frank1414

„welches Mainboard ?????“

Optionen

Sollte in allen Boards laufen, deren Chipsatz mit 256Mbit Speicherdichte (DRAM Density) umgehen kann:
http://users.erols.com/chare/chipsets.htm

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „Sollte in allen Boards laufen, deren Chipsatz mit 256Mbit Speicherdichte DRAM...“

Optionen

und natürlich SDRAM Sockel besitzt.
Eine Auswahl gibt's hier:
http://www.hardtecs4u.com/reviews/

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13

Nachtrag zu: „und natürlich SDRAM Sockel besitzt. Eine Auswahl gibt s hier:...“

Optionen

Eine Ausnahme ist der Intels 815-Chipsatz deines CUSL2:
"Eine Beschränkung etwas anderer Art lauert bei Intels 815-Chipsatz: Dieser unterstützt insgesamt maximal 512 MB RAM. Zudem lassen
sich bei 133 MHz Speichertakt nur noch 2 statt 3 doppelseitige Module einsetzen."
http://faq.babylonsounds.com/kap08.html

bei Antwort benachrichtigen
DarkForce Alpha13

„Eine Ausnahme ist der Intels 815-Chipsatz deines CUSL2: Eine Beschränkung etwas...“

Optionen

Yepp, so ist es...
Andererseits ist auch folgende Konstellation denkbar : Auf dem i815-Board sind bereits 256 MB verbaut, wird dann ein Riegel mit mehr als 256 MB dazugestopft, dann werden davon eben nur noch 256 MB erkannt und angefahren, mehe als 512 MB RAM ist bei diesem Chipsatz einfach nicht drin....

MfG
DarkForce
bei Antwort benachrichtigen
Esox80 frank1414

„welches Mainboard ?????“

Optionen

Falls Du den Riegel in nem Laden erworben hast kannst Du den eigentlich bedenkenlos zurückbringen. Hatte sowas schon zweimal und zweimal gabs das Geld zurück.

bei Antwort benachrichtigen
Olaf19 Esox80

„Falls Du den Riegel in nem Laden erworben hast kannst Du den eigentlich...“

Optionen

Hast Du das auch wirklich mit RAM-Riegeln erlebt?
Bei meinem Händler steht zum Beispiel in den AGBs, daß "Prozessoren, Halbleiter und RAM" vom Umtausch ausgeschlossen sind. Frank kann es natürlich mal probieren, denn in seinem Fall handelt es sich ja ganz offensichtlich um einen Fehlkauf.

"Das sind Leute, die von Tuten und Ahnung keine Blasen haben" (ein Reporter auf die Frage nach der politischen Bildung des typischen Anhangs von Donald Trump)
bei Antwort benachrichtigen
frank1414

Nachtrag zu: „welches Mainboard ?????“

Optionen

ich habe den riegel bei ebay ersteigert und jetzt so nach und nach rausbekommen das wohl mein board zu alt ist ?!?!? und deshalb der riegel nicht erkannt wird
na wie dem auch sei danke für eure mühe ich werde wohl den speicher abgeben oder mir ein neueres board zulegen müssen.
bei Antwort benachrichtigen