Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.097 Themen, 121.619 Beiträge

Temperatur zu hoch angezeigt?

Ranc / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein System

Athlon C (die letzte Baureihe vor dem XP) 1400 Mhz
ECS K7S5A Board
256 DDR-RAM
Kühler: irgend so ein unbekanntes Teil was mit 5500 RPM seine Runden dreht.

Ich hab SiSoftSandra und Motherboard Monitor installiert... beide sagen mir, meine CPU hätte eine Temperatur jenseits der 70 °C (ca. 71 bis hoch zu 74)

Wenn ich Windows herunterfahre und das BIOS einschalte sagt es mir die Temperatur wäre 55° C.
Fahre ich Windows wieder hoch und start MBM kommt zuerst auch 55 Grad und kurz darauf wieder über 70. Kann es sein dass sich meine CPU so schnell erhitzt?? Er läuft tagelang stabil und ich denke nicht, dass es technisch möglich ist bei der Temperatur so lange zu laufen, oder?

bei Antwort benachrichtigen
Ranc

Nachtrag zu: „Temperatur zu hoch angezeigt?“

Optionen

Ich bins nochmal. Ich habe foldendes ausprobiert:
Gehäuse geöffnet
Ventilator genommen und so hingestellt, daß er genau durch Gehäuse lüftet (ja... das geht wirklich :)) )

Mainboard beim Start sagt jetzt 45 statt 55 °C.
Nun zeigt mir Motherboard Monitor -3° C an - ich kann also wirklich davon ausgehen, daß mit der Art und Weise wie SiSoft Sandra und MBM das auslesen was nicht stimmt. Wisst ihr wo man angepasste Dateien für das K7S5A kriegt? Ich hatte irgendwo mal Dateien runtergeladen, die das MBM anpassen, so daß es korrekte Temperaturen (55-60°) anzeigt.

bei Antwort benachrichtigen