Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.097 Themen, 121.622 Beiträge

Probleme mit mein Mainboard

Silvia Fehl / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit immer das Problem, dass meine Festplatten nicht mehr erkannt werden. Auch stimmt das Datum nicht mehr. Immer, wenn ich den Rechner neu Boote, dann bekomme ich diese Fehler.

Kann es sein, dass die Batterie vom BIOS tot ist?

Was kann ich machen?

bei Antwort benachrichtigen
Carlitos Silvia Fehl

„Probleme mit mein Mainboard“

Optionen

Schon möglich, daß die Batterie leer ist. Wie alt ist denn der Rechner (bzw. die Batterie) ?

In der Regel kannst Du die Batterie einfach austauschen (wenn nicht festgelötet). Sind normalerweise einfache Knopfzellen.

bei Antwort benachrichtigen
Silvia Fehl

Nachtrag zu: „Probleme mit mein Mainboard“

Optionen

Hallo,
mein Rechner ist Ende der 80er bzw. Anfang der 90er erstellt worden. Gebraucht gekauft hatte ich ihn 92 mit einer 100er Takt Hz.

Jetzt kommt die Fehlermeldung:
CMOS checksum error. Defalts loaded.

Die Batterie, sie ist fest gelötet!

bei Antwort benachrichtigen
Carlitos Silvia Fehl

„Hallo, mein Rechner ist Ende der 80er bzw. Anfang der 90er erstellt worden....“

Optionen

Hi,

das ist schon sehr alt. Klingt ganz danach, als ob die Batterie endgültig den Geist aufgegeben hat.

Sehr ungünstig, daß das Ding auch noch festgelötet ist.

Du könntest natürlich am Mainboard rumlöten. Aber vielleicht kennst Du ja jemanden, der noch ein altes P100-Mainboard rumliegen hat, das er gerne loswerden möchte.

bei Antwort benachrichtigen
HeinBlöd Silvia Fehl

„Probleme mit mein Mainboard“

Optionen

Falls Du selbst keine Löterfahrung hast, bring den Rechner zu einem(r) Bekannten, der/die sich damit auskennt oder zum Händler und lass den AKKU dort ersetzen - ...der ist definitiv hinüber (typische Fehlermeldungen und Symptome). Die Dinger halten in der Regel so um die 3-4 Jahre, ich wundere mich, dass Deiner solange durchgehalten hat (...falls es noch der erste ist).

bei Antwort benachrichtigen
Silvia Fehl

Nachtrag zu: „Probleme mit mein Mainboard“

Optionen

Hallo,
es ist der erste bzw. die erste Batterie! Habe keine Löterfahrungen! Mal sehen, was ich machen kann. Wenn ich nicht weiter weiß, dann melde ich mich weider!
DANKE ;-)))))

bei Antwort benachrichtigen
Dr. Hook Silvia Fehl

„Probleme mit mein Mainboard“

Optionen

Hi,
kann mich nur anschließen. (Bin wieder mal zu spät gekommen).
Es gab damals noch eine weitere Möglichkeit, - eben um um die Lötarbeit herumzukommen. Die alten Boards hatten einen Anschluß für eine externe Batterie. Das war dann so ein längliches Gebilde mit quadratischem Querschnitt. Etwa 1,5x1,5x6 cm. Es war eine Lithiumbatterie mit 3,6 Volt. Die wurde mittels eines Klettverschlusses und einem Doppelklebeband in Inneren des Gehäuses befestigt. Frag' mal den Händler, ob er noch sowas hat.

mfg

Dr. Hook

bei Antwort benachrichtigen