Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.095 Themen, 121.611 Beiträge

IBM-Thinkpad

piefke7 / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Wie komme ich bei einem IBM TP 600 ins Bios ?
Wie kann ich eine vorhandene OS2-Partition "beseitigen"

Danke für Hilfe von piefke7

bei Antwort benachrichtigen
BenSisko piefke7

„IBM-Thinkpad“

Optionen

Geht das nicht mit fdisk? Der müßte doch auch fremde Partitionen erkennen und löschen können. Und dann einfach FAT32 drüber und einspielen, was Du willst...

bei Antwort benachrichtigen
the_mic piefke7

„IBM-Thinkpad“

Optionen

falls es mit fdisk nicht klappen sollte: such mal nach xfdisk
bios: geht das nicht mit f2 (zu p133 zeiten war das noch so *g*)

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen
KILL_SADDAM piefke7

„IBM-Thinkpad“

Optionen

Hast du zufällig ein DefaultPasswort fürs Bios? Mein Lapie will net mehr booten, es hängt nach dem Speicherhochzählen beim biospasswort-Aufforderung fest. Und ich habe nichts gemacht! Hab sonst immer nur Return gedrückt Ohne ein Password zu setzen.

IBM will 50$ für die Zusendung des Passwords haben ;(

bei Antwort benachrichtigen