Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A

maexle21 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe folgendes Temperatur Problem (?) in o.g. Konfiguration. Selbst im 'Normalbetrieb' sprich Office u.ä. ist die Temperatur des PC's immer um die 52/53 C. Bei Volllast, 3D Spielen etc. geht die CPU Temperatur auf deutlich über 60 C; habe mir inzwischen einen zusätzlichen Gehäuselüfter eingebaut, was dazu führt, dass die Temperatur nicht mehr die 70 C erreicht ...


Ich weiss, dass das Board die Temperatur direkt auf dem Prozessor mißt - ist diese hohe Temperatur deshalb vernachlässigbar??


Danke für eure Hilfe!


 

bei Antwort benachrichtigen
maexle21

Nachtrag zu: „CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A“

Optionen

Nachtrag: bisher keine Abstürze o.ä. zu verzeichnen ... ich will nur nicht, dass die CPU Schaden nimmt

bei Antwort benachrichtigen
Zaf2K maexle21

„CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A“

Optionen

Ich tippe mal auf einen zu schwachen CPU-Lüfter (welchen benutzt du überhaupt?) . Ich hab das gleiche Board mit einem XP1800 drauf und meine Temperaturen liegen bei volllast um die 45 Grad.

bei Antwort benachrichtigen
maexle21 Zaf2K

„Ich tippe mal auf einen zu schwachen CPU-Lüfter welchen benutzt du überhaupt?...“

Optionen

Ich habe einen TITAN Lüfter genaue Bezeichnung muss ich nochmal guc ken

bei Antwort benachrichtigen
Arendseer maexle21

„CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A“

Optionen

Laut Epox misst das 8k3a die Temperatur aus dem DIE sehr genau aus
(+/-1Grad). Mein 2200+ wird auf einem 8k3a+ auch bis zu 70 Grad heiß.
Trotz Alpha 8045 und Gehäuselüfter. Ich habe den Prozi mal spaßeshalber auf ein 8kta3 Pro (Tempdiode im Sockel) gesetzt und siehe da die Temperatur lag bei max.45 Grad.
Vom Support wurde mir gesagt, daß alles in Ordnung sei und ich keinen
anderen Kühler brauche.
Wichtig sind die üblichen Dinge wie Wärmeleitpaste, Gehäuselüftung
und korrekte Kühlermontage.Vielleicht noch einen besseren Kühlkörper?
Vielmehr kann man dann nicht machen, wenn man keine WAKÜ will.

Grüsse LaST_SMiLe

bei Antwort benachrichtigen
Tilo Nachdenklich maexle21

„CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
maexle21

Nachtrag zu: „CPU-Temperatur XP1700 und EPOX 8K3A“

Optionen

Danke an alle für die Tipps; v.a. der Hinweis auf WPCREDIT war prima!

bei Antwort benachrichtigen