Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.206 Themen, 122.899 Beiträge

KA7-100 + 1GHz T-Bird

m. delacroix / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,

hat irgendjemand erfahrungswerte bzgl. o.g. kombi; b.z.w. hat es
irgendjemand geschafft ein 1GHz Thunderbird SLOT A auf einem
KX133-board zum laufen zu bringen. abit hat einmal grossmaulig
werbung damit gemacht, das es einigen gelungen ist den Slot T-Bird
zum laufen zu bringen, doch geben sie diesbzgl. keine gewährleistung
- geschweige denn garantieleistung, wenn etwas schiefgeht.

eine erst kürzlich ( Nov. 2000!!) von mir getätigte nachfrage
bei abit in obiger angelegenheit blieb bis heute leider auch noch
unbeantwortet.

offensichtlich scheiden sich die geister in allen FAQs darüber, ob
das funzt oder nicht; denn von den mutigen, die es einfach probiert
haben hört und sieht man nichts mehr. pech für die, die nicht so
mutig sind.

in der c\'t stand etwas davon, das es mit der Produktions-KW des
thunderbirds zusammenhänge, wobei sich diese angabe nur auf den
T-Bird 700 bezog!?!? ;-
also, wie siehts nun aus

thx:)

md


bei Antwort benachrichtigen
Reg. m. delacroix

„KA7-100 + 1GHz T-Bird“

Optionen

Hatte schon mit 800 MHZ und KA7-100 große Probleme ,habe das Board verkauft und dafür die Asus kv7-t Slot A gekauft .Seit dem keine Probleme mehr....


Grüße Reg.

bei Antwort benachrichtigen
m. delacroix Reg.

„Hatte schon mit 800 MHZ und KA7-100 große Probleme ,habe das Board verkauft und...“

Optionen

mmmmh,

das wollte ich mir eigentlich ersparen. das üble ist eben auch, das
es keine SlotA-adapterkarten gibt. NMC hat mal daran gearbeitet aber
fluks die entwicklung wieder eingestellt.

any other suggestions...

md

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) m. delacroix

„mmmmh, das wollte ich mir eigentlich ersparen. das üble ist eben auch, das es...“

Optionen

Hi,
schau doch mal bei tomshardware vorbei. Da steht ein längerer Artikel über den Umbau eines Asus KX-133 Boards. Ich glaube die haben Mit "kleinen" Lötarbeiten sogar einen 1GHz T-Bird stabil zum laufen gebracht.

cu

bei Antwort benachrichtigen
schoho m. delacroix

„KA7-100 + 1GHz T-Bird“

Optionen

Hallo,
damit der Donnervogel auf einem KA7 läuft, mußt Du im Bios folgende Einstellungen ändern:
CPU Pull Up Strength: 2
CPU Device Strength: 4
(siehe auch www.tecchannel.de)
Mein 700er scheint damit jetzt endlich zu laufen.

mfg.
Holger

bei Antwort benachrichtigen