Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.224 Themen, 123.109 Beiträge

Anibios flashen

Simboy / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

HI Leutz!
Mai Cousin hat nen nen alten pc mit AMI BIOS

(American Megatrends AMIBIOS (c) 1996 American
Megatrends Ins., Release 12/16/1997 s
AMI Plug § Play Bios Ver. 1.0A
(C) American Megatrends Ins., Release 12/16/1997 s
51-1216-001437-00111110-071595-I430TX-001_10_TX-H)

Jetzt will der es flashen, weil seine neue Platte (IBM IC35)
nur als 7,9GB und nicht als 41GB erkannt wird.
Ich war zwar auf der Herstellersite, aber ich find da kein update und schon garnicht ne Einleitung. Könnte mir vielleicht jemand nen link geben?? Oder falls es jemand scon gemacht hat, mir die datei schicken?? (x-man-x@web.de). Vielen Dank im vorraus!!!

mfg Simboy

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Simboy

„Anibios flashen“

Optionen

Du kannst auf der Seite von AMI suchen bis du schwarz wirst, da findest du nichts. AMI genau wie AWARD stellt zwar BIOSse her, aber Updates bekommst du nur beim Boardhersteller, denn diese passen das BIOS an ihre Gegebenheiten an. Ist allerdings sehr fraglich, ob der Boardhersteller noch für ein 97er Board mit TX-Chipsatz ein BIOS-Update bereitstellt.

bei Antwort benachrichtigen
Sickboy303 (Anonym)

„Du kannst auf der Seite von AMI suchen bis du schwarz wirst, da findest du...“

Optionen

Tja schon witzig :) Das selbe Problem hatten wir auch neulich.
8 GB ist leider die Grenze. Mit viel Glück findest Du beim Board Hersteller noch nen Beta Bios womit du vielleicht nen bischen höher kommst. Aber ich glaub bei spätestens 32GB ist Schluss. Wir habens mit dem Diskmanager von ONTRACK probiert. Der sollte eigentlich die BIOS Erkennung der Platten ignorieren und es dann ermöglichen das ältere Boards auch mit neueren (größeren)PLatten laufen.
Hat aber leider alles nicht gefunzt ;(
Die einzig Sinnvolle Lösung währe nen ATA-100 PCI Controller zu kaufen (max. 100,-).
Check aber vorher ob noch PCI Plätze IRQ´s... vorhanden sind ;)

bei Antwort benachrichtigen