Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

AMD Kxx Prozessor in Biostar M5ATC Sockel 7 Board

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

In obiges Board mit P233MMX möchte ich einen AMD Kxx mit 500? Mhz
einbauen- wer hat so etwas schon gemacht und kann mir Tips geben
welchen AMD ich darin wie betreiben kann!

Danke im voraus

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „AMD Kxx Prozessor in Biostar M5ATC Sockel 7 Board“

Optionen

Hi,

also ich kenn das board zwar nicht, aber aus dem manual
http://www.biostar.com.tw/support/manual.htm
geht hervor, das dein board 2,2V unterstützt. das ist auch schon alles, was du brauchst.
es gibt zur zeit nur noch k6-2/500 und /550.
Ab k6-2/400 mit cxt-core erkennt der prozesser den multiplikator 2 als 6(!!), also 6x66,6=400;6x75=450,6x83=500.
400MHz sind ein recht sicherer modus.
bei 75 MHz ist der pci-bus statt 33MHz mit 37,5MHz übertaktet(41,5 bei 83 MHz). ganz wichtig ist vermutlich ein bios update!!!, damit der prozessor erkannt wird. du kannst es aber erstmal ohne probieren.
bleibt der bildschirm schwarz bei den richtigen jumpereinstellungen, mußt du vermutlich updaten. ich hab das ganze schon beim asus t2p4 und beim gigabyte 586hx durch. hat bisher alles prima geklappt. wie gesagt, der 500er laäuft auch bei 400 und 450MHz, wenn du ihn also dafür mißbrauchen willst. mach vielleicht noch pc100 dimm module rein vielleicht klappts dann auch bei 83MHz. wenn die festplatte dann nicht mehr will, dann stell im bios den pio-mode auf 3 statt 4.

viel glück!

p.s.: dem manual zufolge dürte es keine schwirigkeiten geben mit dem upgrade! nicht vergessen altes bios speicher unter z.B. "oldbios.rom" bevor das neue eingespielt wird und nur win95 sollte vorher mit k6-bugfix gepatcht werden, da sonst nur abgesicherter modus geht.

bei Antwort benachrichtigen