Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.208 Themen, 122.919 Beiträge

ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die

Optronic1 / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

ABIT KT7-RAID sehr gutes übertakter Board! aber ohne Lüfter piepst es nur! Wie überliste ich die Lüfterüberwachung? Wenn ich am Fan1-Anschluß keinen Lüfter dran habe schaltet mein Mainboard bevor irgend ein Bild am Monitor kommt (nach 5 Sekunden) mit Lauten beepen ab! Der Grundgedanke ist nicht schlecht, falls jemand den Lüfter vergisst...aber sie basiert auf Teilinteligenz... Was ist aber wenn ich nur eine Wasserkühlung habe oder aus Geräuschgründen keinen Lüfter im System? Habe ich da was im sehr ausführlichen Motherboardhandbuch überlesen? Oder benötige ich ein anderes Bios?

bei Antwort benachrichtigen
Bavarius Optronic1

„ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

Hi !
Das LüfterFeature gibts erst seit kurzem und ab
einer bestimmten Biosversion, nämlich dem WW-Bios...
Das ältere WT-Bios kümmert sich nicht darum, das neue
Beta 1 - WZ-Bios basiert zwar auf dem WW-Bios, aber da
kann man dieses Feature an/abschalten....

cu Bavarius

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Optronic1

„ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

Geh auf den ftp server von abit und zum Bios. dort gibt es zwei versionen des wt-bios. bei einer kann man den check abschalten.

go.to/kt7faq

CU

bei Antwort benachrichtigen
Blue Angel Optronic1

„ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

Schließ doch einfach einen zusätzlichen Gehäuselüfter dran an :-) Schaden kanns nicht und du hast deine Ruhe *lach*

Good Luck...

Blue Angel

bei Antwort benachrichtigen
Stacato Optronic1

„ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

Du kannst dies ja aber auch nützen mein ich ... wie Blue Angel gesagt hat, schalt nen extra Gehäuselüfter an, oder bau dir was, ein Tanzendes Männchen das zu nem WINAMP PLUG in die krassen MOVES macht ... lass dir was oberschlaues einfallen ... und wenn dann was an arsch geht, dann kannste dir ja immer noch en neues BOARD kaufen ...

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Optronic1

„ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

... würde statt des Lüfters einen Widerstand dranklemmen. Vielleicht 2-3 kOhm ... anstatt des Lüfters spart das eine Menge Saft und das Bios sollte die Klappe halten ....

bei Antwort benachrichtigen
Optronic1

Nachtrag zu: „ABIT KT7-RAID mit Wasserkühlung Problem: Wie überliste ich die“

Optionen

OK danke leute...das mit dem wiederstand dranlöten geht wohl kaum, da eine gute lüfterüberwachung mit drehzahl impulsen abgefragt wird!

...aber der link http://go.to/kt7faq ist sehr nützlich...vielleicht auch bei anderen problemen. Danke!

Eine konkrete antwort hat mir Bavarius gegeben! Danke!

ich bin dann über go.to/kt7faq zu der beta bios ftp-page von abit gegangen und habe mir das neuste beta bios gezogen und drübergeflasht.
Beim healthmonitor gibts jetzt die funktion zum deaktivieren der lüfterüberwachung.

der name des neusten beta bios ist: kt7_wz01.exe (186k)

Übrigens gab/gibt es das problem auch mit dem superleisen silveradolüfter von www.aconto.de...den ich besitze...er hat zwei trommellüfter die @6V @8V unter 2000 U/min betrieben werden und somit
probleme beim booten bereiteten/bereiten!

Nun gut Danke an alle!

bei Antwort benachrichtigen