Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.147 Themen, 122.145 Beiträge

Suche Treiber für AMD Chipsatz 4in1 Wo???

Cosmo (Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute alles klar?
Habe folgendes Problem,ich weiß nicht wo ich den neusten IDE Treiber für AMD Chipsatz 4in1 Saugen kann geschweige finde.
Wäre für eine auskunft sehr Dankbar.
MFG Cosmo

Ps.Habe noch eine frage, beim booten zeigt mir mein Rechner an das mindestens ein Laufwerk c: fehler aufweißt.Habe einen K7 700 MHZ und
ein Gigabyte 7ixe Motherboard und eine Festplatte der Marke IBM 20GB
Ultra DMA 66 habe schon einen Lolevel gemacht lief ne Zeitlang seit dem ich formatiert und neu installiert hatte hab ich genau das selbe problem wieder: Kann mir jemand helfen?

bei Antwort benachrichtigen
Bombenleger Cosmo (Anonym)

„Suche Treiber für AMD Chipsatz 4in1 Wo???“

Optionen

Hallo

Ich kenne leider keine K7-Mainboards, aber 4in1 ist doch eigentlich fuer den VIA-Chipsatz
und den gibt es z.B. bei http://www.reactorcritical.com.
Hast Du die Platte im Bios per IDE AUTO DETECTION erkennen lassen ? Wenn nicht
nachholen. Kann sein das ggf. danach neu installiert werden muss. Ansonsten im
Geraetemanager -> Laufwerke mal die Eigenschaften der Platte aufrufen und in
den Einstellungen mal pruefen, ob es ein DMA-Kaestchen gibt und auch angeharkt sein.
Schoenes (Formel 1) Wochenende

bei Antwort benachrichtigen
Joe-K7 Cosmo (Anonym)

„Suche Treiber für AMD Chipsatz 4in1 Wo???“

Optionen

Hi,

AMD Treiber duer Dein Board findest Du unter
http://www.amd.com/products/cpg/bin/
(Driver Pack enthaelt alle Treiber, aber nicht immer die aktuellsten).

Bzgl. Festplatte ? Scandisk mal drueber laufen lassen ?

Gruss,
Joe

bei Antwort benachrichtigen
organ seller Cosmo (Anonym)

„Suche Treiber für AMD Chipsatz 4in1 Wo???“

Optionen

den 4in1 gibt es meines wissens nur von VIA und hier dat addresschen http://www.ecsusa.com/ oder du probierst mal www.elitegroup.com (das ist die site von den dummen leuten, die es nicht verstanden haben die domain an andere abzutreten!)

Das Genie überblickt das Chaos.Wer Ordnung hält ist bloß zu faul zum suchen. Wer AsRock Boards verbaut, ist selber Schuld.
bei Antwort benachrichtigen