Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.216 Themen, 122.997 Beiträge

AsusK7VT vs. COM2

medizinmann / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin moin,
hatte gerade eine frustrierende Erfahrung mit dem Asus-Board: die zweite Serielle will einfach nicht! Laut Windows liegt kein Hardware- (IRQ- oder Adressen-) Konflikt vor, im Bios ist das Ding auch mit IRQ+Adressänderung nicht auszutricksen, weder Modem noch Maus laufen an COM2. Geht man bei den Modemeigenschaften auf "Diagnose" wird lapidar abgewiesen:"Kann COM-Schnittstelle nicht öffnen!". Ich hab sogar schonmal COM1 abgeschaltet, ändert aber auch nichts.
Hat zufällig jemand eine göttliche Eingebung, wo's happert?
Danke schonmal,
medizinmann

bei Antwort benachrichtigen
Erik (Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

Hast Du zufällig Biosvers. 1006, dann aber schnell updaten.
Byte Merge vorher deaktivieren.
Erik

bei Antwort benachrichtigen
Hans-Jürgen Ziethmann (Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

Hi medizinmann
ich hatte mal ein Fall, da hatte jemand ein Board eingebaut und Sockel stehen lassen, wo sie nicht hingehören, die bildeten einen Kurzschluss. Nach Rausnahe des Sockels war dann alles OK.

Oder die Ausgänge sind meist gesichert, eine kleine grüne SMD-Sicherung. Mal auf Durchgang testen

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

hi, erik!
ich habe das gleiche problem mit meinem asus k7v. com 2 tuts nicht. habe auch bios 1006 drin.
soll ich etwa ne beta reinflashen? wenn ja, es gibt im verzeichnis 2 files: 1007kva.zip und 1007kvb.zip. welches davon ist für mein board?

ciao, arndt

bei Antwort benachrichtigen
medizinmann

Nachtrag zu: „AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

Ooops,
hatte vergessen, ZUERST das Nickles-Archiv nach passenden Beiträgen zu durchsuchen. Da wurde auch der BIOS-Flash bei entsprechenden ASUS-Boards empfohlen. Werd ich auch tun, obwohl's alles noch Betas sind.
Danke trotzdem,
Medizinmann

bei Antwort benachrichtigen
arndt (Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

ich habe nur einen entsprechenden beitrag gefunden. und der ist nur vage.
also wär mal ganz gut zu erfahren, welches beta ich saugen und flashen soll, da in den beta-zips keine readme´s dabei sind.
und ganz wahnsinnig bin ich ja auch nicht....

ciao, arndt

bei Antwort benachrichtigen
Erik (Anonym) arndt (Anonym)

„ich habe nur einen entsprechenden beitrag gefunden. und der ist nur vage.also...“

Optionen

Hallo Arndt
Nimm die 1007 2a. Die anderen Beta sind unstabil

Bis die Tage Erik.

bei Antwort benachrichtigen
arndt (Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

HUHUUUUUUUUUUUUUUU!
wäre schön, wenn mal jemand antworten würde!!!!
HILFEEEEEEEEEE!

arndt.

bei Antwort benachrichtigen
Eule medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

Das Phänomen kenne ich vom K7V(nix -T) und vers. 1006(Final!!??).
Nun habe ich auch K7V-T und von 1005a auf die neueste Beta geflasht(=1007_02c). Alles läuft soweit o.k.
Also, ums flashen kommste wohl nicht rum...

Gruss vom
Uhuu

bei Antwort benachrichtigen
arndt (Anonym) medizinmann

„AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

ich hab jetzt mal auf den deutschen server von asus geschaut und da lagen alle schön in reih und glied... :-)
ich hatte vorher immer bei asus usa nachgesehen. bei den deutschen sind jetzt auch readme´s dabei.
danke!

bei Antwort benachrichtigen
medizinmann

Nachtrag zu: „AsusK7VT vs. COM2“

Optionen

So,
das BIOS läuft (bis jetzt stabil) auf Version 1007_02C und siehe da:
COM2 funktioniert!
medizinmann

bei Antwort benachrichtigen