Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

Asus K7M

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, ich habe zwei kleine Problemchen mit dem Asus K7M. Trotz Neuinstallation von WIn98 SE und den diversen Treibern auf der Begleit-CD von Asus habe ich ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager: PCI-System-Management-Bus. Das Ding will einen Treiber, den ich nirgendwo finde. Was kann ich da machen ?
Das andere Problem: Ich habe den On-Board Audiochip deaktiviert, kann aber die Einstellungen für meine SB-Live im BIOS (irgenwann vom letzten jahr) nicht vornehmen. Daher (wahrscheinlich) gibt es beim Laden des Ahqblablabla von Creative immer einen Crash. D.H. kein Enviromental-Audio.
Es läuft zwar alles stabil und schnell, trotzdem: Diese Sachen nerven mich. Wer weis Rat?
F.E. ((Anonym))

Antwort:
Zu 1: Treiber besorgen ( bei AMD )
Zu 2: Hatte ich auch , versuche mal einen anderen PCI slot oder besorge dir neue Treiber.
Mfg Viper III
(Viper III)

Antwort:
Hallo!
Hatte ich auch schon mal, danach hat das Bios mein CDRom nicht mehr erkannt. Welches Board hast Du? Asus K7M? Gut, dann nehm die Diskette,
die hoffentlich bei deinem Rechner dabei war, und führe im Dos-Modus
die "cmos.exe" aus. Wähle Auswahl 1 (Bios-Chip neu beschreiben).
Nach dem Neustart sollte Windows das wieder hinkrigen. Zumindest hat das bei mir geklappt.
Für weitere fragen, "supertombaer@gmx.de"
Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.
(supertombaer (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen
Viper III (Anonym)

„Asus K7M“

Optionen

Zu 1: Treiber besorgen ( bei AMD )
Zu 2: Hatte ich auch , versuche mal einen anderen PCI slot oder besorge dir neue Treiber.
Mfg Viper III
(Viper III)

bei Antwort benachrichtigen
supertombaer (Anonym) Viper III

„Asus K7M“

Optionen

Hallo!
Hatte ich auch schon mal, danach hat das Bios mein CDRom nicht mehr erkannt. Welches Board hast Du? Asus K7M? Gut, dann nehm die Diskette,
die hoffentlich bei deinem Rechner dabei war, und führe im Dos-Modus
die "cmos.exe" aus. Wähle Auswahl 1 (Bios-Chip neu beschreiben).
Nach dem Neustart sollte Windows das wieder hinkrigen. Zumindest hat das bei mir geklappt.
Für weitere fragen, "supertombaer@gmx.de"
Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.
(supertombaer (Anonym))

bei Antwort benachrichtigen