Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

ABIT KT 7 defekt oder was falsch gemacht?

computerschlumpf / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

habe heute endlich ein Abit KT7 ergattert. Habe es eingebaut mit 600er Duron, 1*Voodoo3 AGP, 1*Tekram 390F (UW-SCSI mit 2 PLatten), 1* 128er Riegel 133MHZ.
Der Rechner bootete mit richtiger CPU kam aber nur bis zum Speicher (komplett durchgezählt ) Meldung OK dahinter, aber Cursor blinkte noch. Unten am Bildschirm der Hinweis: Press Del to enter Setup
Tastatur funktionierte nicht, 2te Tastatur ebenfalls nicht. Lämpchen leuchteten beim Booten auf.
Habe Speicher in alle 3 Plätze reingelegt aber immer dieselbe Situation. Habe noch zwei verschiedene 64er 100MHz Riegel getestet aber ebenfalls ohne Erfolg. Zum Schluß habe ich mal zum Testen ´ne IDE-PLatte eingebaut (hätte ja klappen können), aber dieses auch ohne Erfolg.
Fazit: Ich bin defintiv nicht bis zum bzw. ins Bios gekommen, habe ich irgendeine Option ausgelassen oder ist das Board defekt????

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
bei Antwort benachrichtigen
Moinauch computerschlumpf

„ABIT KT 7 defekt oder was falsch gemacht?“

Optionen

Moin,
wie stark ist denn dein Netzteil? Mit ner Voodoo und SCSI... sollten es schon 300 Watt sein!

Gruß, Moinauch

bei Antwort benachrichtigen
computerschlumpf Moinauch

„Moin,wie stark ist denn dein Netzteil? Mit ner Voodoo und SCSI... sollten es...“

Optionen

Hallo,
ich habe nur 250 aber desegen habe ich nur mit obiger Ausstattung gebootet. Nicht mehr nicht weniger, und 250 Watt müssten dafür doch reichen oder?

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
bei Antwort benachrichtigen
ToBiaS (Anonym) computerschlumpf

„ABIT KT 7 defekt oder was falsch gemacht?“

Optionen

Nicht für den Duron !!!
Würde an deiner Stelle 300 Watt nehmen !

bei Antwort benachrichtigen
computerschlumpf ToBiaS (Anonym)

„Nicht für den Duron !!!Würde an deiner Stelle 300 Watt nehmen !“

Optionen

hey leute ich habs raus ;-)

ich glaube das ist auch extrem wichtig für viele andere mit der Kombination: ABit KT7 + 600er Duron:
Habe es bei in der Newsgroup alt.comp.periphs.mainboard.abit gefunden:
Dort wird darauf verwiesen: KT7 FAQ

Kurz und knapp: Duron zu neu und braucht neues BIOS; aber ich komme nicht ins BIOS, also:
1. CPU vom Kollegen holen, BIOS updaten alte CPU rein
2. Händler machen lassen
3. Bleistift nhemen 4. L7 Brücke übermalen (Spannung wird angehoben)

So jetzt kommt man wieder ins Bios kann auch flashen etc.

Meiner läuft jetzt nach "Bleistifttuning" mit 750 ohne Probleme (Mehr habe ich mich noch nicht getraut.). Das Ganze mit 3 SCSI Platten und mit nur 250 WATT Netzteil.


Gruß

sockela.deQ

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
bei Antwort benachrichtigen