Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.192 Themen, 122.744 Beiträge

Rätselhaftes Chipset feature im Bios.

Frank E. / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich weiß, ich habe diese Frage schon öfter gestellt und nie eine Antwort bekommen. Hier ein letzter Versuch:
auto detect dimm/pci clk geht bei meinem Board unter Chipset features einzustellen.
Kann es eventuell sein, daß das Bios die Mhz. für den PCI-Bus automatisch einstellt ?? Kann ich mir eigentlich aber nicht vorstellen, da der TX-Chipsatz keinen asynchronen PCI-Bus zuläßt.
Wenn es das aber ist, dann müßte ich ja das Superboard schlechthin haben.
Bitte um eure Meinung dazu. (Frank E. )

Antwort:
Auto Detect DIMM/PCI Clk bedeutet:
der EEPROM chip der SDRAM DIMMs wird für das
optimale Timing zwischen dem RAM und dem PCI Bus
abgefragt. Und das NUR beim booten.
Performance-mäßig ist die Einstellung egal, bei disable
bootet der PC wahrscheinlich unmerklich schneller.
Ich würde die Einstellung allerdings auf enable setzen,
da sie das System stabiler macht.
Hoffe dir geholfen zu haben
Gruß
T.O.M.
(T.O.M.)

Antwort:
Besten Dank für deine Antwort.
Grüße
Frank
(Frank E. )

bei Antwort benachrichtigen
T.o.M. Frank E.

„Rätselhaftes Chipset feature im Bios.“

Optionen

Auto Detect DIMM/PCI Clk bedeutet:
der EEPROM chip der SDRAM DIMMs wird für das
optimale Timing zwischen dem RAM und dem PCI Bus
abgefragt. Und das NUR beim booten.
Performance-mäßig ist die Einstellung egal, bei disable
bootet der PC wahrscheinlich unmerklich schneller.
Ich würde die Einstellung allerdings auf enable setzen,
da sie das System stabiler macht.
Hoffe dir geholfen zu haben
Gruß
T.O.M.
(T.O.M.)

bei Antwort benachrichtigen
Frank E. T.o.M.

„Rätselhaftes Chipset feature im Bios.“

Optionen

Besten Dank für deine Antwort.
Grüße
Frank
(Frank E. )

bei Antwort benachrichtigen