Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.190 Themen, 122.698 Beiträge

Probleme mit Übertakten

Maxx / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe meinen Celeron 300 A auf 450 MHz getaktet. Er wird von einem Papst-Lüfter gekühlt. Der Prozessor läuft auch aber bei 2 Spielen, da macht er ärger. Das wären zum einen Starcraft, da steigt er immer bei einem Netzwerkmatch aus (der Computer läuft aber noch, er geht nur aus dem Match raus) und zum zweiten Delta Force, da stürtzt er völlig ab.
Kann mir jemand von euch helfen? (Maxx)

Antwort:
Hallo,
starcraft hat oft multiplayer probleme, checke mal deine Treiber!!
haste mal lust auf ne stracraft patie via battle.net?
(maxi)

Antwort:
Das Problem ist, wenn ich den Chip runtertakte auf 300 MHz, dann steigt er nie aus (habs jedenfalls noch nicht bemerkt).
Vielleicht, wenn ich mal zeit habe
(Maxx)

Antwort:
Tja, aber da StarCraft nicht die volle Keule Proz-Leistung
verlangt scheint mir das ganze doch eher an der Grafik-
karte zu liegen. Vielleicht wird die Grafikkarte einfach
zu 'hot'! Wuerde das nach einem laengerem Spiel mal pruefen.
Enjoy yourself!
(Stefan 'BAfH' Schwarz )

bei Antwort benachrichtigen
maxi Maxx

„Probleme mit Übertakten“

Optionen

Hallo,
starcraft hat oft multiplayer probleme, checke mal deine Treiber!!
haste mal lust auf ne stracraft patie via battle.net?
(maxi)

bei Antwort benachrichtigen
Maxx maxi

„Probleme mit Übertakten“

Optionen

Das Problem ist, wenn ich den Chip runtertakte auf 300 MHz, dann steigt er nie aus (habs jedenfalls noch nicht bemerkt).
Vielleicht, wenn ich mal zeit habe
(Maxx)

bei Antwort benachrichtigen
Stefan 'BAfH' Schwarz Maxx

„Probleme mit Übertakten“

Optionen

Tja, aber da StarCraft nicht die volle Keule Proz-Leistung
verlangt scheint mir das ganze doch eher an der Grafik-
karte zu liegen. Vielleicht wird die Grafikkarte einfach
zu 'hot'! Wuerde das nach einem laengerem Spiel mal pruefen.
Enjoy yourself!
(Stefan 'BAfH' Schwarz )

bei Antwort benachrichtigen