Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

PA 2013 Rev.2.0 defekt???

keule / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe mir das PA2013 gekauft,aber im Bios wird die
Prozessortemperatur nicht angezeigt.
Es fehlen auch alle anderen Einträge:Lüfter RPM,
Bei wieviel Grad die CPU abgeschaltet werden soll etc.
Habe neustes Bios.
Benutze K6-2/400 (Keule)

Antwort:
Hi ,
Woher weißt du das die P-Temperatur im Bios angezeigt werden soll ?
Und die andren Einträge ?
cu
Sia
(Siamun)

Antwort:
das Board hat laut Handbuch einen LM75 Thermal Sensor
(Keule)

Antwort:
Schau auf dem Sockel 7 Prozesser nach, dort müsste der Sensorchip LM75 aufgelötet sein. Ist er nicht drauf, dann hast Du ihn logischerweise auch nicht. Ich war am Anfang mit dem gleichen Board u. gleicher revision auch etwas verunsichtert. Aber bei www.fic.com.tw findest Du unterlagen von FIC, die deutlich darauf hinweisen, daß der Temperatursensor als "Optionsmöglichkeit" nachgerüstet werden kann. Serienmäßig ist dieses jedoch nicht der Fall.
(Michael)

bei Antwort benachrichtigen
Siamun keule

„PA 2013 Rev.2.0 defekt???“

Optionen

Hi ,
Woher weißt du das die P-Temperatur im Bios angezeigt werden soll ?
Und die andren Einträge ?
cu
Sia
(Siamun)

bei Antwort benachrichtigen
keule Siamun

„PA 2013 Rev.2.0 defekt???“

Optionen

das Board hat laut Handbuch einen LM75 Thermal Sensor
(Keule)

bei Antwort benachrichtigen
michael keule

„PA 2013 Rev.2.0 defekt???“

Optionen

Schau auf dem Sockel 7 Prozesser nach, dort müsste der Sensorchip LM75 aufgelötet sein. Ist er nicht drauf, dann hast Du ihn logischerweise auch nicht. Ich war am Anfang mit dem gleichen Board u. gleicher revision auch etwas verunsichtert. Aber bei www.fic.com.tw findest Du unterlagen von FIC, die deutlich darauf hinweisen, daß der Temperatursensor als "Optionsmöglichkeit" nachgerüstet werden kann. Serienmäßig ist dieses jedoch nicht der Fall.
(Michael)

bei Antwort benachrichtigen