Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.246 Themen, 123.404 Beiträge

K6-2 266 bleibt hängen

ToBiaS / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Iwill P55XB2 Board (TX-Chipsatz); nach mehrmaligem
Nachfragen bei Iwill teilte man mir mit, auf dem Board würde auch
ein AMD K6-2 laufen (266er u. 300er).
Ich jumperte alles dementsprechend um und hurra es lief einwandfrei
(5 Tage lang). Doch dann konnte lief irgend etwas schief..........
Wenn ich mein PC anschalte, passiert nichts, d.h. die Festplatte
läuft,... usw aber mein Ilyama Vision Master 9017 zeigt auf einmal
"NO SIGNAL ON BNC, AUTO" --> er muß wohl keine Signale vom MB bekommen
oder was ???? Wenn ich meinen alten K6 233 reinbaue funktioniert alles
wieder perfekt !!! Was ist da los ????

Tobias
(Tobias)

Antwort:
Wie sieht es mit der Spannungseinstellung (Core) der AMD K6-2 CPU aus?
Die sollte bei 2,2V liegen, mehr als 2,5V killen die CPU recht schnell. Vielleicht hast Du die Möglichkeit Deine CPU in einem anderen Board zu testen.
(Mampferd)

Antwort:
Versuch den Bugfix (AMD oder Microsoft Site) der für AMD`s K6-2 ab 350
MHz gedacht ist. Habe einen 300 und ohne den Bugfix hatte ich ähnliche Symptome ...
(Marno)
bei Antwort benachrichtigen
Mampferd ToBiaS „K6-2 266 bleibt hängen“
Optionen

Wie sieht es mit der Spannungseinstellung (Core) der AMD K6-2 CPU aus?
Die sollte bei 2,2V liegen, mehr als 2,5V killen die CPU recht schnell. Vielleicht hast Du die Möglichkeit Deine CPU in einem anderen Board zu testen.
(Mampferd)

bei Antwort benachrichtigen
Marno Mampferd „K6-2 266 bleibt hängen“
Optionen

Versuch den Bugfix (AMD oder Microsoft Site) der für AMD`s K6-2 ab 350
MHz gedacht ist. Habe einen 300 und ohne den Bugfix hatte ich ähnliche Symptome ...
(Marno)

bei Antwort benachrichtigen