Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.246 Themen, 123.404 Beiträge

Hilfe!! Wie stehen die Chancen beim übertackten vom Celeron 300A

sk / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte mir ein Celeron 300A kaufen,und ihn übertakten auf 450MHZ.
Wie warscheinlich ist es, das ich einen erwische der auch mit 450 MHZ
läuft.Und wie gefährlich ist das Übertakten auf 450 MHZ
Bin dankbar für jeden Tip. (sk)

Antwort:
Mit einem Mainboard von ABIT "AB-BH6 440BX" ist das kein Problem.
Es hat 100 Mhz Bustakt, Multiplikator bis 8,5 und du kannst den
Pinn am Prozessor über das BIOS ausschalten. Leider gibt es das
Mainboard nur in der ATX-Ausführung und kostet ca. 190.-DM.
(Stefan)

Antwort:
Wie die Chancen stehen, kann dir keiner sagen, weil jeder nur einen hat und der tuts oder nicht!
(Wicky)

Antwort:
Würde ich so nicht sagen!
Die Möglichkeit den 300A zu übertakten ist
gut. Immerhin kann man es überall im Netz
und sogar in den PC-Zeitschriften lesen.
Ich habe meine 300A auf 450 MHz getakten
und er läuft. Temperatur so zwischen 30 und 40
Grad!
Allerdings ist das Board sehr wichtig!!
Ich habe gelesen, daß die Wahrscheinlichkeit
80% beträgt!!
Grüße
(hartmann2)

bei Antwort benachrichtigen
stefan sk „Hilfe!! Wie stehen die Chancen beim übertackten vom Celeron 300A“
Optionen

Mit einem Mainboard von ABIT "AB-BH6 440BX" ist das kein Problem.
Es hat 100 Mhz Bustakt, Multiplikator bis 8,5 und du kannst den
Pinn am Prozessor über das BIOS ausschalten. Leider gibt es das
Mainboard nur in der ATX-Ausführung und kostet ca. 190.-DM.
(Stefan)

bei Antwort benachrichtigen
Wicky sk „Hilfe!! Wie stehen die Chancen beim übertackten vom Celeron 300A“
Optionen

Wie die Chancen stehen, kann dir keiner sagen, weil jeder nur einen hat und der tuts oder nicht!
(Wicky)

bei Antwort benachrichtigen
Hartmann2 Wicky „Hilfe!! Wie stehen die Chancen beim übertackten vom Celeron 300A“
Optionen

Würde ich so nicht sagen!
Die Möglichkeit den 300A zu übertakten ist
gut. Immerhin kann man es überall im Netz
und sogar in den PC-Zeitschriften lesen.
Ich habe meine 300A auf 450 MHz getakten
und er läuft. Temperatur so zwischen 30 und 40
Grad!
Allerdings ist das Board sehr wichtig!!
Ich habe gelesen, daß die Wahrscheinlichkeit
80% beträgt!!
Grüße
(hartmann2)

bei Antwort benachrichtigen