Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.237 Themen, 123.311 Beiträge

Gigabyte TX3 Board

Sascha Hahnemann / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi
wer kann mir sagen wie ich ein TX3 Board von Gigabyte dazu kriege, daß es mir nicht nur 66 MHz lifert sondern auch höhere Taktraten wie z.B. 75 oder 83 oder ...
Was muß ich machen. Wie hoch ist der sinnvolle Speicherausbau bei diesem Board. 64 MB oder 384 MB. Wer hat eine korrekte fachliche antwort für mich - keine mutmaßungen.
Dank
sascha (Sascha Hahnemann)

Antwort:
Daß mit der unteren Taktfrequenz kann ich dir nicht beantworten.
Aber ich würde nicht mehr als 64Mb Ram einbauen, da ein TX-Chipsatz nicht mehr als 64Mb Ram Cachen kann und somit der Rechner bei 128Mb Ram langsamer läuft als mit 64Mb. Außerdem währen die 512kb Cache (fest aufgelötet) rausgeschmissenes Geld.
Tschüß Ronny (-;
(Ronny)

Antwort:
Mehr als 66 MHz Bustakt sind nicht möglich.
K.
(Kurt )

Antwort:
Oh doch! Es sind 75Mhz Bustakt machbar. Man muß halt etwas rumlöten, aber es geht. Habs selber ausprobiert.
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
Ronny Sascha Hahnemann „Gigabyte TX3 Board“
Optionen

Daß mit der unteren Taktfrequenz kann ich dir nicht beantworten.
Aber ich würde nicht mehr als 64Mb Ram einbauen, da ein TX-Chipsatz nicht mehr als 64Mb Ram Cachen kann und somit der Rechner bei 128Mb Ram langsamer läuft als mit 64Mb. Außerdem währen die 512kb Cache (fest aufgelötet) rausgeschmissenes Geld.
Tschüß Ronny (-;
(Ronny)

bei Antwort benachrichtigen
Peter Ronny „Gigabyte TX3 Board“
Optionen

Oh doch! Es sind 75Mhz Bustakt machbar. Man muß halt etwas rumlöten, aber es geht. Habs selber ausprobiert.
(Peter)

bei Antwort benachrichtigen
kurt Sascha Hahnemann „Gigabyte TX3 Board“
Optionen

Mehr als 66 MHz Bustakt sind nicht möglich.
K.
(Kurt )

bei Antwort benachrichtigen