Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.192 Themen, 122.744 Beiträge

Gigabyte GA-686SLX und AGP: IRQ lässt sich nicht zuweisen

Peter Rüfner / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe ein Gigabyte GA-686SLX Mainboard und versuche vergeblich der AGP Karte (Erazor II) einen freien IRQ zu verschaffen.
Unter WIN95 kein Problem schaffe ich es nicht unter WINNT4 (Service Pack 4)!
Selbst nachdem ich alle anderen Geräte auf andere IRQ gelegt hatte blieb der SCSI Controller on Board, der sich immer mit dem gleichen IRQ anmeldet wie die AGP KArte.
Den ersten PCI Platz habe ich bereits frei gelassen.
Im Bios kann man weder der AGP Karte noch dem SCSI Controller einen IRQ zuweisen.
Die BIOS Version ist von Nov.97 auf der Support Page von Gigabyte - uralt- was könnte ich tun, um meine Graphikkarte unter NT zum laufen zu bekommen?
(Peter Rüfner)

bei Antwort benachrichtigen