Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.112 Themen, 121.828 Beiträge

Erfahrung mit DFI Bords??

Freeman / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat irgend jemand Erfahrung mit DFI Bords und wenn ja welche? (Freeman )

Antwort:
gut, schnell, problemlos, einfach, preis-wert
(ray )

Antwort:
gut, schnell, problemlos, einfach, preis-wert
die info bezieht sich auf das DFE P5BV3+ RevA oder B
(ray )

Antwort:
Bin auch zufrieden, pass aber auf beim Einbau, du mußt so komische Patches installieren (sind auf der CD-ROM), dann läuft´s. Hat aber nur bis 100 MHZ FSB (Rev B+).
F.E.
(Frank Erwin )

Antwort:
Sehr gut, vor allem die PII Boards
Sehr einfache installation, Hat zum einstellen des Taktes nur 4 Dip Schalter bis 8x schaltbar,
teoretisch bis 800Mhz Prozesoren
(Jose )

bei Antwort benachrichtigen
Ray Freeman

„Erfahrung mit DFI Bords??“

Optionen

gut, schnell, problemlos, einfach, preis-wert
(ray )

bei Antwort benachrichtigen
Ray Freeman

„Erfahrung mit DFI Bords??“

Optionen

gut, schnell, problemlos, einfach, preis-wert
die info bezieht sich auf das DFE P5BV3+ RevA oder B
(ray )

bei Antwort benachrichtigen
Frank Erwin Freeman

„Erfahrung mit DFI Bords??“

Optionen

Bin auch zufrieden, pass aber auf beim Einbau, du mußt so komische Patches installieren (sind auf der CD-ROM), dann läuft´s. Hat aber nur bis 100 MHZ FSB (Rev B+).
F.E.
(Frank Erwin )

bei Antwort benachrichtigen
Jose Freeman

„Erfahrung mit DFI Bords??“

Optionen

Sehr gut, vor allem die PII Boards
Sehr einfache installation, Hat zum einstellen des Taktes nur 4 Dip Schalter bis 8x schaltbar,
teoretisch bis 800Mhz Prozesoren
(Jose )

bei Antwort benachrichtigen