Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.090 Themen, 121.520 Beiträge

Celeron 300A mit ABIT BH 6 übertakten (Speicherproblem !!!)

Volker / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo alle zusammen !
ich hab mir einen Celeon 300A und ein ABIT BH 6 gekauft,
läuft derzeit mit 338 MHZ.
Wenn ich Ihn aber auf 450 MHZ übertakte bekomme ich beim booten die Fehlermeldung "Memory Test failed" obwohl ich 64MB SDRAM PC-100 eingebaut habe. Das neueste BIOS habe ich auch drauf und schon verschiedene Einstellungen ausprobiert, das SDRAM hab ich auch schon in den verschiedenen Speicherbänken eingebaut. Wenn ich auf F1 drücke und trotz Fehlermeldung denoch fortfahre startet Windows98 ohne Fehler aber dann bekomme ich laufend Fehlermeldungen und es stürtzt ab.
Bei 83 MHZ läuft der Speichertest noch Fehlerfrei, ist mir aber auf Zeit zu gefährlich !!
Weis jemand Rat liegt es nur an meinem SDRAM oder kann der CELERON auch was dafür ????!
Ich hoffe auf eure Antworten :-)
Im voraus vielen Dank an euch alle !!!! (Volker)

Antwort:
So viel ich weiß, liegt es an dem Board, daß mit einigen Speichermodulen
nicht richtig zusammenarbeiten will (bei 100 MHz !).
Vielleicht kannst Du noch die Speichermodule austauschen...
Viel Glück !
(starter )

Antwort:
Danke, Ich hoffe das dieses Problem vieleicht mit einem späteren BIOS-Update behoben werden kann, denn die Speichermodule kann ich nicht mehr umtauschen !! :-(
(Volker)

bei Antwort benachrichtigen
starter Volker

„Celeron 300A mit ABIT BH 6 übertakten (Speicherproblem !!!)“

Optionen

So viel ich weiß, liegt es an dem Board, daß mit einigen Speichermodulen
nicht richtig zusammenarbeiten will (bei 100 MHz !).
Vielleicht kannst Du noch die Speichermodule austauschen...
Viel Glück !
(starter )

bei Antwort benachrichtigen
Volker starter

„Celeron 300A mit ABIT BH 6 übertakten (Speicherproblem !!!)“

Optionen

Danke, Ich hoffe das dieses Problem vieleicht mit einem späteren BIOS-Update behoben werden kann, denn die Speichermodule kann ich nicht mehr umtauschen !! :-(
(Volker)

bei Antwort benachrichtigen