Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.192 Themen, 122.744 Beiträge

Asus P5a-B Ver. 1.04 Bios 1005

Stadt Memmingen / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Nach der Win98 Installation, die ich mit der MS Startdiskette und über die CD vorgenommen habe, ist der Zugriff auf das CD-Rom Laufwerk nicht mehr möglich, da der zweite IDE Controller ( Dual Fifo) im Gerätemanger mit einem gelben Ausrufezeichen ! erscheint. Auf dem Board ist der AGP Steckplatz leer, es steckt momentan nur eine PCI Grafikkarte Elsa Winner 1000 Trio/V im 1. PCI Slot.
Anzeige: Festplattenlaufwerk-Controller
Ali M5229 PCI Bus Master IDE Controller
Erster IDE Controller (Dual Fifo)
! Zweiter IDE Controller (Dual Fifo)
Auf dem Chipsatz auf dem Board steht Ali M1542 A1
Mit dem Treiber für den Chipsatz der auf der CD enthalten ist, sind die Fragezeichen zwar weg, aber mit diesem wollen wir den PC nicht betreiben. Auf das CD kann hier nur nach Laden des Dos-Treibers zugegriffen werden .
Hat jemand eine Ahnung was zu tun ist ?
Grüße
christian
(Stadt Memmingen)

Antwort:
ich habe das gleiche Board
1) IM BIOS irgendwo ist einzustellen: PCI / AGP, damit die PCI Karte erkannt wird
2) ich habe die Treiber von CD installiert, wieso Du die nicht verwenden willst?
der BUS Master Treiber muß doch beide Controller bereitstellen.
Das CD-Rom hängt bei mir am Secondary unter AUTO im BIOS angemeldet, wird anstandslos erkannt.
Günter
(G.Wanoschek)

bei Antwort benachrichtigen
G.Wanoschek Stadt Memmingen

„Asus P5a-B Ver. 1.04 Bios 1005“

Optionen

ich habe das gleiche Board
1) IM BIOS irgendwo ist einzustellen: PCI / AGP, damit die PCI Karte erkannt wird
2) ich habe die Treiber von CD installiert, wieso Du die nicht verwenden willst?
der BUS Master Treiber muß doch beide Controller bereitstellen.
Das CD-Rom hängt bei mir am Secondary unter AUTO im BIOS angemeldet, wird anstandslos erkannt.
Günter
(G.Wanoschek)

bei Antwort benachrichtigen