Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.209 Themen, 122.930 Beiträge

Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?

Eugen Lamprecht / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Laut Asus-Homepage unterstützt das Mainboard nur Prozessoren bis 400 Mhz. Habe aber gehört, es soll ein Bios-Update geben, das auch
einen 450er unterstützt. Wer kann mir einen Rat erteilen?
Zusatz: Könnte ich auch einen übertakteten AMD 450 benützen?
(Eugen Lamprecht)

Antwort:
Frag Seppelman,der weiß alles.Hahahaha!
(Clint Eastwood)

Antwort:
Du wohl nicht, Cowboy! ;-)
(Eugi)

Antwort:
Nee,ich bin zu blöde laut Seppelmann mein P5A zu benützen.Mal sehen ob er es schafft sein Bios upzudaten...
(Clint)

Antwort:
Schieß schon los, Clint, will mir das Ding übermorgen anschaffen.
(Eugi)

Antwort:
Da mein Freund Clint sich ziert; klar, inzwischen gibts Beta BIOS 8.01 welches problemlos mit Proz's bis 550 MHz klar kommt, ich habe derzeit einen 450er drauf, läuft. Wie siehts mit dem Rest Deiner Hardware aus, was hast Du noch so ? Übrigens ein wenig am Speichertiming drehen, lohnt sich, noch mal +10% Game-Performance.
BIOS unter ftp.asuscom.de/asuscom und noch ein paar Ebenen tiefer.
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Ja klar.Und die Datei ist mit Absicht die falsche,damit das Update scheitert.Wenn Du so "blöd" wie ich bist bist und Esc drückst kannst Du dich auf den "tollen" Support von Asus freuen(siehe Brett 10/Everlast).29 Mark im Voraus zahlen und inzwischen mehr als 10 Tage warten und immer noch kein BIOS.Deswegen:Nie wieder ASUS.Wenn Eugi das Teil haben will,kann ich´s ihm auch für VB 140 Mark verkloppen.Aber erstmal muß das Bios hier sein.Vielleicht solltest Du mit Beleidigungen vorsichtiger sein,auch wenn Smileys danebenstehen.Außerdem bin ich nicht Dein FREUND.Gruß Clint
(Clint Eastwood)

Antwort:
Schaffe mir gleichzeitig noch den Advance UW2 2931 und die 9.1 IBM UW2 2MB 7200 an (anstelle meines Adaptec 2940AU und meiner alten 2.1GB Mikropolisplatte). Ansonsten besitze ich zur Zeit einen Creative Soundblaster AWE 64 Value
Plextor-Brenner (8-fach) und ein 32-fach Plextor-CD-Rom.
Herzlichen Dank für Deine Hilfe im übrigen
Eugi
(Eugi)

Antwort:
Nicht mehr ? Schade !
Seppelman
(Seppelman)

Antwort:
Nimm alles nicht wortwörtlich.Dein FREUND-- Clint:)
(Clint Eastwood)

Antwort:
Hi!
Hey, natürlich kannst Du. Ich habe die gleichen Komponenten und es läuft. Gelegentlich säuft der PC ab, liegt aber nicht an der Zusammenstellung.
Viel erfolg noch,
bye bye,
Thomas
(Thomas)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Eugen Lamprecht

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Frag Seppelman,der weiß alles.Hahahaha!
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
Eugi Clint Eastwood

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Du wohl nicht, Cowboy! ;-)
(Eugi)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eugi

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Nee,ich bin zu blöde laut Seppelmann mein P5A zu benützen.Mal sehen ob er es schafft sein Bios upzudaten...
(Clint)

bei Antwort benachrichtigen
Eugi Clint

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Schieß schon los, Clint, will mir das Ding übermorgen anschaffen.
(Eugi)

bei Antwort benachrichtigen
Seppelman Eugi

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Da mein Freund Clint sich ziert; klar, inzwischen gibts Beta BIOS 8.01 welches problemlos mit Proz's bis 550 MHz klar kommt, ich habe derzeit einen 450er drauf, läuft. Wie siehts mit dem Rest Deiner Hardware aus, was hast Du noch so ? Übrigens ein wenig am Speichertiming drehen, lohnt sich, noch mal +10% Game-Performance.
BIOS unter ftp.asuscom.de/asuscom und noch ein paar Ebenen tiefer.
Seppelman
(Seppelman)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Seppelman

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Ja klar.Und die Datei ist mit Absicht die falsche,damit das Update scheitert.Wenn Du so "blöd" wie ich bist bist und Esc drückst kannst Du dich auf den "tollen" Support von Asus freuen(siehe Brett 10/Everlast).29 Mark im Voraus zahlen und inzwischen mehr als 10 Tage warten und immer noch kein BIOS.Deswegen:Nie wieder ASUS.Wenn Eugi das Teil haben will,kann ich´s ihm auch für VB 140 Mark verkloppen.Aber erstmal muß das Bios hier sein.Vielleicht solltest Du mit Beleidigungen vorsichtiger sein,auch wenn Smileys danebenstehen.Außerdem bin ich nicht Dein FREUND.Gruß Clint
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
Seppelman Clint Eastwood

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Nicht mehr ? Schade !
Seppelman
(Seppelman)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Seppelman

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Nimm alles nicht wortwörtlich.Dein FREUND-- Clint:)
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
Eugi Seppelman

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Schaffe mir gleichzeitig noch den Advance UW2 2931 und die 9.1 IBM UW2 2MB 7200 an (anstelle meines Adaptec 2940AU und meiner alten 2.1GB Mikropolisplatte). Ansonsten besitze ich zur Zeit einen Creative Soundblaster AWE 64 Value
Plextor-Brenner (8-fach) und ein 32-fach Plextor-CD-Rom.
Herzlichen Dank für Deine Hilfe im übrigen
Eugi
(Eugi)

bei Antwort benachrichtigen
thomas Eugen Lamprecht

„Asus P5-A ATX 512 KB mit AMD-K6-2 450Mhz möglich?“

Optionen

Hi!
Hey, natürlich kannst Du. Ich habe die gleichen Komponenten und es läuft. Gelegentlich säuft der PC ab, liegt aber nicht an der Zusammenstellung.
Viel erfolg noch,
bye bye,
Thomas
(Thomas)

bei Antwort benachrichtigen