Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.210 Themen, 122.936 Beiträge

ASUS P2B IDE Probleme

Marc / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
habe ein ASUS P2B mit einem Pentium II 350 drauf. Wenn ich Windows 98 installiere, zeigt Windows mir nun einen Hardwarekonflickt beim 2 IDE Controller (Dual FIFO) an. Dieser wirkt sich insofern aus, daß meine 2 Festplatte nur im im MS-Dos Kompatibilitätsmodus läuft. Die mitgelieferte ASUS CD läuft auch nicht einwandfrei, Autostart bleibt immer hängen?!
Außerdem bleibt das System während des Internetsurfens ebenso oft hängen.
Für Ratschläge bin ich sehr,......... sehr, sehr, sehr,......sehr Dankbar!!!!!!!!!!!!
Gruß,
Marc (Marc)

Antwort:
Enable im Bios alle Geräte, auch wenn du sie nicht bracuhst. (USB, PS2-Maus...) Windows vergibt dann die IRQs neu. Damit müßte/könnte der Konflikt im GM behoben sein.
Wenn das nichts hilft, lösche den IDE-Controller (Entfernen) und starte neu. Wird dann wieder konfiguriert. Wenn das auch nichts hilft, IRQ manuell vergeben.
Wenn auch das nicht hilft, würde ich neu installieren.
Nähere Informationen - mail mir.
lg
C
(Carnap)

bei Antwort benachrichtigen
Carnap Marc

„ASUS P2B IDE Probleme“

Optionen

Enable im Bios alle Geräte, auch wenn du sie nicht bracuhst. (USB, PS2-Maus...) Windows vergibt dann die IRQs neu. Damit müßte/könnte der Konflikt im GM behoben sein.
Wenn das nichts hilft, lösche den IDE-Controller (Entfernen) und starte neu. Wird dann wieder konfiguriert. Wenn das auch nichts hilft, IRQ manuell vergeben.
Wenn auch das nicht hilft, würde ich neu installieren.
Nähere Informationen - mail mir.
lg
C
(Carnap)

bei Antwort benachrichtigen